In Kimpling mangelt es nicht an Kapellmeistern

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 18.06.2019 13:54 Uhr

KALLHAM. Der Musikverein Kimpling hat doppelte Gelegenheit zum Feiern. Michael Mühlberger und René Zahrhuber absolvierten die Kapellmeisterprüfung erfolgreich.

Mit jeweils einem Abschlusskonzert krönten die beiden ihre vierjährige Ausbildungszeit, die René Zahrhuber bei Norbert Hebertinger in Grieskirchen und Michael Mühlberger bei Gerald Karl in Münzkirchen absolvierten. Neben den oben erwähnten „Neuen“ haben auch noch Florian Stieglbauer, derzeit Kapellmeister beim Musikverein Natternbach und Ewald Perndorfer die Kapellmeisterprüfung. Sie sind ebenfalls aktive Musiker beim Musikverein Kimpling. Damit hat der Musikverein Kimpling mit vier Kapellmeistern in den eigenen Reihen eine enorme Dichte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vierter Supermarkt in Wallern: Land erteilt Absage

WALLERN. Heftig diskutiert wurde in Wallern der Bau eines vierten Supermarktes. In einer von den Grünen initiierten Volksbefragung sprachen sich die teilnehmenen Bürger mehrheitlich gegen den ...

Musikverein St. Thomas entführt in mystische Welten

ST. THOMAS. „Mystische Welten“ – diese beiden Worte beschreiben das diesjährige Thema des Herbstkonzertes der Thominger Musiker perfekt.

Eine Freundschaft in der Savanne Afrikas

AISTERSHEIM. Der Kinderchor der Pfarre präsentiert die mitreißende Geschichte einer Freundschaft zwischen Zebras und Giraffen und dem langen Weg zum „Happy End“.

32 Kameraden der FF Bad Schallerbach absolvierten das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze

BAD SCHALLERBACH. Mehrere Wochen der Vorbereitung haben sich bezahlt gemacht. Rekordverdächtige 32 Kameraden der FF Bad Schallerbach haben erfolgreich das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze absolviert. ...

Modernste Technologie im Einsatz

HOFKIRCHEN. Auf dem zwölf Hektar großen Feld von Alois Griesmayr wurden die ersten Pflugtechniktage der HTL-Ried für Agrar- und Umwelttechnik in Kooperation mit der Fachhochschule Wels ...

Pöttinger Musiker führen „den kleinen Prinz“ auf

PÖTTING/KALLHAM. Der Musikverein Pötting hat für den 27. Oktober etwas ganz Besonderes geplant: Die Aufführung „Der kleine Prinz“.

Die beliebten Figurentheatertage für Jung und Alt am Mülikoasahof

HAAG. Einmal mehr finden auch heuer Anfang November wieder die Figurentheatertage am Mülikoasahof in der Turnergasse statt und die Puppen legen richtig los.

„Stianghausratschn“ auf der Hofbühne

SCHLÜSSLBERG. In den Liedern und Gedichten der bayrischen Liedermacherin Roswitha Spielberger handelt es sich meistens um Geschichten aus dem Leben.