Haftausgänger wollte vor Verkehrskontrolle flüchten

Hits: 130
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 24.02.2020 15:09 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Vor einer Polizeikontrolle in Kirchdorf flüchtete ein italienischer Staatsangehöriger bei seinem Haftausgang aus der Justizanstalt Wels.

Ein 44-jähriger italienischer Staatsangehöriger hatte am Samstag, 22. Februar, Haftausgang aus der Justizanstalt Wels. Diesen Ausgang nutze er, um ohne Lenkberechtigung mit einem Auto zum Fasching nach Kirchdorf zu fahren. Nach dem Besuch beim Fasching verwendete er wiederum das Auto und wurde von Beamten der Polizeiinspektion Kirchdorf einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Fast einen Polizisten angefahren

Der Italiener beschleunigte sein Fahrzeug und fuhr dabei fast einen Polizisten an. Der 44-Jährige konnte schließlich in einer Wohnung in Micheldorf lokalisiert werden. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab 1,96 Promille. Der Ausgang wurde widerrufen und er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert. Er wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen und Widerstandes gegen die Staatsgewalt angezeigt. Polizeibeamte wurden nicht verletzt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leserbrief: Neues Denken und Handeln durch die Krise

KIRCHDORF AN DER KREMS. Richard Gappmayer aus Kirchdorf teilt seine Gedanken zur Corona-Krise.

Kirchdorfs Alkoholberatung nach wie vor erreichbar

KIRCHDORF. Die Alkoholberatungsstelle in Kirchdorf ist trotz der derzeitigen Einschränkungen erreichbar. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen sind persönliche Termine derzeit zwar ...

„Mei Müchidorf, Mei Heimatort“

MICHELDORF IN OÖ. Die Tips Redaktion erreichte ein Mail einer Enkelin mit einem Text, den ihre 72-jährige Oma in Mundart verfasst hat. Die Micheldorferin möchte ...

Problemloser Start für Micheldorfs „Corona Drive In“

BEZIRK. Insgesamt 73 berufliche und mehr als 600 freiwillige Mitarbeiter des Roten Kreuzes haben dieser Tage alle Hände voll zu tun im Bezirk Kirchdorf. Von Probentransporten bis zur Bereitstellung ...

Vereinslorbeer für den Badminton Club Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Wegen ihres Engagements und dem hohen Maß an Qualität erhielt der Badminton Club Windischgarsten die Vereinslorbeer, eine Auszeichnung von der Arbeitsgemeinschaft für ...

Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und seine Bauern in Brasilien
 VIDEO

Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und „seine“ Bauern in Brasilien

WINDISCHGARSTEN. Brasilien-Missionar Martin Mayr aus Windischgarsten setzt sich für Kleinbauern in Brasilien ein, das ist nicht selten gefährlich. Derzeit ist er in Oberösterreich ...

Kollision mit einem LKW Fahrer aus dem Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF/KRENGLBACH. Am Donnerstagvormittag, 2. April, sind zwei LKW Fahrer auf einem Parkplatz an der Innkreisautobahn bei Krenglbach, Bezirk Wels-Land, zusammengestoßen. Warum der ...

Zusatzsausbildung zur Vegan-Vegetarische Fachkraft

KIRCHDORF. Kurz vor Beginn der Beschränkungen zur Eindämmung des Virus, wodurch Schulen auf e-Learning umsteigen mussten, fand an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe ...