Vorhang auf für neue Improvisationstheatergruppe

Hits: 49
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 21.09.2021 12:05 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. Wer gerne in verschiedene Rollen schlüpft, ist bei der neuen Improvisationstheatergruppe für Kinder und Jugendliche in Micheldorf genau richtig.

Barbara Schmidl lädt alle interessierten 10- bis 14-Jährigen zum Improtheater ein. Das ist ein spontanes Theater, bei dem kurze Stücke anhand von einem vorgegebenen Regelwerk und Zurufen aus dem Publikum (für den Anfang der Improkollegen), gespielt werden. „Damit das gelingt ist die Gruppe und das Vertrauen in sie entscheidend. Nur wenn du der Gruppe vertraust, kannst du deine volle Leistung erbringen und zeigen, was in dir steckt. Um dieses Ziel rasch zu erreichen, ist es sehr wichtig, dass du zu jedem Termin kommst“, erklärt die Gruppenleiterin Barbara Schmidl aus Micheldorf: „Mit vielen, lustigen Spielen und Übungen erlernst du bei diesem Kurs alles was du brauchst, um aus dem Stegreif in eine Rolle zu schlüpfen und lustige, schräge und komplett verrückte Sketches auf die Bühne zu bringen.“

Improvisationstheater in Micheldorf

Anmeldungen und Fragen an Barbara Schmidl: Tel.: 0660/3406189 / E-Mail: barbara.schmidl+impro@gmail.com

Kosten 35 Euro pro Person für alle Termine (Saalmiete)

Termine: dienstags von 16 bis 18 Uhr im Pfarrheim in Micheldorf (28. September, 5., 12. und 19. Oktober, 2., 9., 16., 23. und 30. November sowie 7., 14. und 21. Dezember)

Kostenlose Schnuppertage am Dienstag, 28. September und Dienstag, 5. Oktober

Kommentar verfassen



39. Bertlwanderung

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Die 39. Bertlwanderung der Naturfreunde Steyrling/Klaus führte die rund 30 teilnehmenden Wanderer vom Brunnental über die Langscheidalm zu den Ödseen und weiter zum Jagasimmerl. ...

Verbandspreis für den Trachtenverein D'Vorderstoderer

VORDERSTODER/ST. WOLFGANG. Anlässlich des Jubiläumsfestes und der Jahreshauptversammlung des Verbandes der Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut wurde dem Trachtenverein D'Vorderstoderer der Verbandspreis ...

Landjugend Kirchdorf wählte Michaela Radinger zur neuen Bezirksleiterin

INZERSDORF IM KREMSTAL. Der Einladung zur alljährlichen Herbsttagung der Bezirkslandjugend folgten auch dieses Jahr zahlreiche Ehrengäste, Funktionäre und Mitglieder in die Dorfstubn Inzersdorf.

Jugendvertrauensrätin der TCG-Unitech Christina Tretter auf Sendung

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am Freitag, 5. November ist Christina Tretter, Jugendvertrauensrätin der TCG-Unitech von 17.15 bis 18 Uhr im freien Radio B138 zu hören.

Mit dem Schlagzeug auf der Wurzeralm

MICHELDORF IN OÖ/SPITAL AM PYHRN. Inspiration, Freiheit und Lebensenergie – das will der junge Schlagzeuger Paul Stöckler aus Micheldorf mit seinem neuesten Musikvideo zeigen. Gedreht wurde es vor ...

Band „Modecenter“ im Bar-Café Hildegard

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am Freitag, 29. Oktober stellt die Band „Modecenter“ um 20.15 Uhr im Bar-Café Hildegard in Kirchdorf an der Krems deren gleich lautendes Debütalbum vor.

Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg spendet 1.500 Euro an „Geben für Leben“

GRÜNBURG. Die Raiffeisenbank Steinbach-Grünburg hat sich heuer dazu entschieden, auf Weltspargeschenke für erwachsene Kunden zu verzichten und stattdessen die Initiative „Geben für Leben“ mit einer ...

Wanderer aus unwegsamen Gelände gerettet

SPITAL AM PYHRN/BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Bei seiner Wandertour im Toten Gebirge geriet ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung in unwegsames Gelände und setzte einen Notruf ab. Er wurde von den ...