Mittelschulen bereiten auf digitalen Arbeitsalltag vor

Hits: 367
David Winkler-Ebner David Winkler-Ebner, Tips Redaktion, 13.10.2019 12:03 Uhr

 KIRCHDORF. Die Kirchdorfer Mittelschulen setzen im Unterricht neue Schwerpunkte, um die Schüler auf den digitalisierten Berufsalltag vorzubereiten.

Die Digitalisierung schreitet voran und wird in Zukunft nahezu sämtliche Arbeitsfelder erfassen. Damit die Schüler der Kirchdorfer Mittelschulen auf die Herausforderungen des künftigen Berufsalltags bestens vorbereitet sind, gibt es im Unterricht seit dem heurigen Schuljahr einen Schwerpunkt im Bereich digitaler Grundbildung. In den zweiten Klasssen wurde dazu eine zusätzliche Unterrichtseinheit eingeführt. Zudem können die Schüler in einer unverbindlichen Übung Grundkenntnisse im Programmieren erlernen. Logisches Denken, und das Lösen kniffliger Aufgaben werden dabei trainiert. Darüberhinaus können die Schüler bei den Projekttagen gegen Ende des Schuljahres ihr Wissen im Informatikbereich vertiefen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Anna Weidenholzer liest in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Autorin Anna Weidenholzer liest bei der Weihnachtsbuchausstellung im Stift Kremsmünster.

Luis Juarez Quixtan sorgt im Sthuham für behutsame Klänge und drängende Rhythmen

MICHELDORF. Er streichelte, zupfte und schlug. Gitarrist Luis Juarez bot im Kulturzentrum Sthuham ein eindringliches Konzerterlebnis. Davor gab es noch etwas zum Schauen.

Weltweiter Kunststoffspezialis Greiner für Standortinvestitionen ausgezeichnet

KREMSMÜNSTER. Die Firma Greiner erhält die Auszeichnung für gesellschaftliche Verantwortung der oberösterreichischen Industrie.

Drei Millionen Euro für das Biathlon- und Langlauf-Leistungszentrum in Rosenau

ROSENAU AM HEGSTPASS. Das Sportland OÖ und der OÖ. Landesskiverband investieren in den nächsten zwei bis fünf Jahren rund drei Millionen Euro in Oberösterreichs Biathlon- ...

Kinderfreunde Molln wanderten mit Lamas

MOLLN. Die Mollner Kinderfreunde verbrachten einen interessanten Nachmittag mit den Lamas Pedro, Fritz, Nico und Felix in der Breitenau.

Sportunion Pettenbach trifft sich zu Jahreshauptversammlung

PETTENBACH. Die Sportunion Pettenbach traf sich zu ihrer Jahreshauptversammlung im Fußball-Clubheim des Ortes. 

Fotos des Fotoklubs Kirchdorf zieren die Wände der Bezirkshauptmannschaft

KIRCHDORF AN DER KREMS. Bis 15. Jänner 2020 schmücken die Fotos des Fotoklubs Kirchdorf die Wände in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf.

Radverein sucht Gespräch bei Infoabend zum Thema Mountainbiken im Kremstal

SCHLIERBACH/MICHELDORF. Zwischen Mountainbikern, Jägern und Grundeigentümern ist nicht immer alles eitel Wonne. Der Verein Bikesport RC Kremstal möchte das ändern und veranstaltet ...