Gemeinschaftsgarten für Kirchdorfer Hobby-Gärtner

Hits: 281
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 20.11.2020 08:10 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Seit kurzem ist es nun fix: Die Stadtgemeinde Kirchdorf bekommt einen Gemeinschaftsgarten. Im Südosten der Gemeinde, im Bereich der Weinzierlerstraße stellen die Ehegatten Ingrid und Walter Pohn ein Grundstück zur Verfügung.

Zehn interessierte Kirchdorfer werden auf dem Grundstück gemeinsam eine Gartenfläche gestalten und betreuen. Am Beginn werden circa 500 Quadratmeter Nutzfläche für den biologischen Anbau von Gemüse, Kräutern, Sträuchern und Blumen zur Verfügung stehen. Aus diesem Anlass soll in weiterer Folge auch ein Verein gegründet werden. Beim letzten Treffen bekamen die Teilnehmer auf dem Gelände der Firma Silvanus eine Einführung in die Welt der Permakultur-Gärten durch die Familie Angerer. Von der Firma Silvanus wurden auch die ersten Gartengeräte gesponsert.

Interessierte Hobby-Gärtner

Wer sich noch für ein Beet zum Gemüse-, Obst-, Blumen- und Kräuteranbau interessiert und gemeinsam mit Gleichgesinnten pflanzen, plaudern und ernten möchte, meldet sich bei Gerhard Holzinger, Stadtrat für Umwelt und Verkehr (die Grünen) unter Tel.: 0664/4001948 oder per E-Mail an office@hox.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Blinder Kater von Schrotkugeln durchsiebt gefunden

STEINBACH AM ZIEHBERG/ROHRBACH. Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg kämpft um das Leben eines alten Katers.

Fahne anlässlich „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ gehisst

KIRCHDORF AN DER KREMS. Vor dem Kirchdorfer Stadtamt wurde die Fahne anlässlich der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ gehisst.

Giftköder in Kremsmünster ausgelegt

KREMSMÜNSTER. Nahe einer Wohnanlage in Kremsmünster wurden Giftköder gefunden.

81-jähriger Wanderer tödlich verunglückt

LEONSTEIN. Ein Wanderer stürzte auf einem unmarkierten Steig in Leonstein (Gemeindegebiet von Grünburg) ab.

Eröffnung des neuen Bioladens „BioReicherstorfer“ in Pettenbach auf Jänner verschoben

PETTENBACH. Alles neu macht üblicherweise der Mai – weil allerdings heuer auf Grund der Coronamaßnahmen alles anders ist, eröffnet der neue Bioladen „BioReicherstorfer“ im ...

Homeschooling 2.0 an der digi TNMS-Musikmittelschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Und wieder ist es soweit: Die digi TNMS-Musikmittelschule hat auf distance learning umgestellt und alle Schüler lernen wieder von zu Hause aus.

Projekt der Landjugend Pettenbach mit Gold prämiert und Zertifikate der Spitzenfunktionärsausbildung überreicht

BEZIRK KIRCHDORF. Beim BestOf'20 der Landjugend Österreich wurde das Projekt „ALMSI – pumperlgsund, geh a Rund“ der Landjugend Pettenbach mit Gold ausgezeichnet. Zudem schlossen ...

Stiftsgymnasium Kremsmünster serviert textile Köstlichkeiten

KREMSMÜNSTER. Schüler aus dem Stiftsgymnasium Kremsmünster fertigten eine kreative Schaufensterdekoration für die Söllradl Textil GmbH.