Kinder stärken für ein suchtfreies Leben: Suchtpräventionsseminar für Eltern in Micheldorf

Hits: 77
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 25.10.2020 18:08 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. Ziel einer vierteiligen Elternbildungsreihe im Eltern-Kind-Zentrum Micheldorf unter dem Titel „Kinder stark machen für ein gesundes und suchtfreies Leben“ ist es, zu informieren und die Selbstreflexion der Eltern zu fördern.

Die Seminarreihe richtet sich ganz besonders an Eltern jüngerer Kinder und wird von der Familienakademie der Kinderfreunde Steyr - Kirchdorf in Kooperation mit dem Institut Suchtprävention angeboten. Elternbildungsgutscheine vom Land Oberösterreich können eingelöst werden.

Eltern sind Vorbilder

Die Möglichkeiten, sich mit Mitteln wie Alkohol, Nikotin, Süßigkeiten und Belohnungen, wie Fernsehen oder Einkaufen von unangenehmen Situationen oder Problemen abzulenken, sind vielfältig. Eltern stellen für ihre Kinder die wichtigsten Vorbilder dar, deren Verhalten prägen die Kinder. Hier setzt die Seminarreihe an. Ein gesunder Selbstwert, Genussfähigkeit und ein respektvolles Miteinander sind die beste Prävention gegen Drogenmissbrauch und Verhaltenssüchte.

Gespräche und Diskussionen

Was brauchen Kinder und Jugendliche, um ihr Leben möglichst frei von Abhängigkeiten und Ersatzmitteln zu gestalten und daran Freude zu haben? Wie können wir unsere Kinder besser vor der Entstehung von Süchten schützen? Wie können wir unsere Kinder stark machen für ein suchtfreies Leben? Darum drehen sich die Gespräche und Diskussionen der Eltern an vier Abenden. Dabei ist Selbstreflexion ein wichtiges Thema.

Prävention beginnt im Mutterbauch

„Ich weiß, dass es nicht so einfach ist, Eltern für das Thema Suchtprävention zu erreichen. Anscheinend haben sie Angst, wenn sie sich dafür interessieren, dass andere Personen denken könnten, es stimmt etwas nicht“, sagt Andrea Eder. Aus eigener Erfahrung weiß die Elternbildnerin, dass viele Eltern meinen „Das betrifft mich noch nicht“. Doch wenn es soweit ist, ist es leider zu spät. „Den Menschen ist nicht bewusst, dass Prävention im Mutterbauch oder bei der Zeugung beginnt. Leider!“ so Eder weiter.

 

Mehr Infos:

1. Abend: Thomas Wögerbauer, Institut Suchtpräventionsstelle OÖ

2.-4. Abend: Andrea Eder, Elternbildnerin

Termine: Donnerstag, 5. November, 19 bis 21 Uhr vierteilig (Fr, 13.11. / Fr, 20.11. / Fr, 27.11.) jeweils von 15 bis 18 Uhr

Eltern-Kind-Zentrum Micheldorf, 4563 Micheldorf, Hauptstraße 45

Preis: € 10,90 (für vier Termine)

Anmeldung unter Tel.: 0699/16886566

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wanderin abgestürzt und schwer verletzt

VORDERSTODER. In Vorderstoder ist eine 75-Jährige aus Wels abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Musikalisch durch den Advent mit der Marktmusikkapelle Micheldorf
 VIDEO

Musikalisch durch den Advent mit der Marktmusikkapelle Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Täglich bis zum 24. Dezember öffnet die Marktmusikkapelle (MMK) Micheldorf unter dem Titel „Mit der MMK durch den Advent“ einen musikalischen Beitrag.

Vier Adventwege bringen den Menschen Hoffnung, Begegnung, Licht und Sehnsucht

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Pfarrgebiet von Kirchdorf sind vier Adventwege mit insgesamt 18 Stationen zu finden – und zwar beim Verschönerungsweg, beim Buchenhain, zum Kalvarienberg und ...

Traditioneller Warensammeltag für Rotkreuz-Markt Kremsmünster abgesagt

KREMSMÜNSTER/KIRCHDORF AN DER KREMS. Nach intensiven Gesprächen entschied sich nun das Rote Kreuz, den traditionellen Sammeltag im Bezirk Kirchdorf nicht in der gewohnten Form durchzuführen. ...

Sozialhilfeverband Kirchdorf bedankt sich bei allen Mitarbeitern der Bezirksalten- und Pflegeheime

BEZIRK KIRCHDORF. Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner, Obfrau des SHV-Kirchdorf und Christoph Schranz, Leiter der SHV-Geschäftsstelle, besuchten die Bezirksalten- und Pflegeheime des Sozialhilfeverbandes ...

Futterspenden für Hunderudel vom Tierparadies Schabenreith

STEINBACH AM ZIEHBERG. Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg (Bezirk Kirchdorf) bittet anlässlich des #GivingTuesday am 1. Dezember, dem weltweiten Tag des Gebens und der Solidarität, ...

Spielgemeinschaft Micheldorf/Klaus schlägt voll ein

KLAUS/MICHELDORF IN OÖ. Nach der Saison 2019 entschieden sich die Tennisvereine aus Klaus und Micheldorf zur Zusammenarbeit in Form einer Spielgemeinschaft (SPG Micheldorf/Klaus) ab der Saison ...

Spur im Schnee verloren: Wanderer von Berg gerettet

ST. PANKRAZ. Beim ihrem Abstieg vom Hochseng in St. Pankraz mussten am Sonntag zwei Wanderer aus Linz vom Bergrettungsdienst gerettet werden: Die beiden kamen im Schnee vom Weg ab - sie konnten ...