Pettenbacher Mandatar aus ÖVP ausgeschlossen

Hits: 2280
Ortstafel Pettenbach
Ortstafel Pettenbach
Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 09.08.2017 14:27 Uhr

PETTENBACH. Der Pettenbacher Mandatar Bülent Arikan (ÖVP) wurde aus der ÖVP ausgeschlossen, da er Mitglied der türkisch islamistischen Bewegung „Saadet“ war.

Die islamistisch-politische Bewegung Saadet wurde in der Türkei im Jahr 2001 gegründet und ist Teil der Milli-Görüs-Bewegung, die in Deutschland vom Verfassungsschutz beobachtet wird. Nach Experten weißt diese Bewegung antisemitische Charakterzüge auf und steht gegen eine demokratische Grundordnung.

OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer zog sofort Konsequenzen

Arikan erwiderte auf Nachfrage vom VOLKSBLATT, dass die Saadet „keine Partei, sondern ein Verein“ sei und dass er selbst ein Demokrat sei. OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer zog dennoch Konsequenzen und äußerte sich gegenüber dem VOLKSLBATT: „Man kann nicht OÖVP-Mitglied und gleichzeitig in einem Verein tätig sein, dessen Grundsätze und Werte sich nicht mit jenen der OÖVP decken. Jedes politische Engagement mit Naheverhältnis zur türkischen Innenpolitik wird von uns abgelehnt.“

Pettenbacher ÖVP-Bürgermeister distanzierte sich von Arikan

Auch der Pettenbacher ÖVP-Bürgermeister Leo Bimminger äußerte sich auf Nachfragen der Tips und distanzierte sich von Arikan: „Wenn auch der türkisch islamistische Verein Saadet in Linz, in dem Bülent Arikan engagiert ist, keine Partei sondern ein Kulturverein zur Völkerverständigung ist, so lässt sich die Weltanschauung von Saadet auf keinen Fall mit der Weltanschauung der ÖVP vereinbaren. Auch wenn Bülent in puncto Integration schon viel Positives in Pettenbach erwirkt hat, war der Ausschluss aus der Partei unumgänglich.“

 

Kommentar verfassen



Indoor Cannabis Plantage in Schlierbach sichergestellt

SCHLIERBACH. In einer Garage eines Einfamilienhauses in Schlierbach wurde eine professionelle Indoor-Anlage zur Aufzucht von Cannabis sichergestellt.

Vorhang auf für neue Improvisationstheatergruppe
 VIDEO

Vorhang auf für neue Improvisationstheatergruppe

MICHELDORF IN OÖ. Wer gerne in verschiedene Rollen schlüpft, ist bei der neuen Improvisationstheatergruppe für Kinder und Jugendliche in Micheldorf genau richtig.

Saisonende der Nordic Walking Kooperation der Gesunden Gemeinden Windischgarsten und Roßleithen

ROSSLEITHEN/WINDISCHGARSTEN. Mitte September war der letzte Ausgang der Nordic Walking Gruppe für dieses Jahr. Mit einer durchschnittlichen Teilnehmerzahl von 12 Personen pro Veranstaltung sind die Trainerinnen ...

„Wir-Café“-Stammtisch in Klaus

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Der Seniorenbund Klaus-Steyrling-St. Pankraz lud zu einem „Wir-Café“ ins Gasthof Schinagl ein.

„Der Wirtschaftsstandort im Bezirk Kirchdorf ist absolut in Höchstform“

BEZIRK KIRCHDORF. Der Bezirksstellenausschuss der Wirtschaftskammer Kirchdorf setzt sich in seiner Arbeit immer wieder intensiv mit den möglichen Zukunftsentwicklungen auseinander. Alle möglichen Kooperationspartner ...

Musikverein Weinzierl-Altpernstein spielt Frühschoppen in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am Sonntag, 26. September, spielt der Musikverein Weinzierl-Altpernstein um 10.30 Uhr einen Frühschoppen beim Gasthaus Rettenbacher in Kirchdorf.

Erstmals eine Damenmannschaft Bezirksmeister im Knitteln

INZERSDORF IM KREMSTAL. Beim 7. Bezirks-Knittelturnier des Seniorenbundes in Inzersdorf siegte erstmals ein Damenteam und zwar die Frauen aus Kremsmünster.

Gewerkschaft und Betriebsrat sponsern neue Fußballtrikots

KIRCHDORF AN DER KREMS. Ende August konnte Mario Waser, Obmann des Betriebssportvereins TCG Unitech, die von der Gewerkschaft PRO-GE und dem Betriebsrat gesponserten neuen Fußballtrikots entgegennehmen. ...