Taktvoller Umgang mit Klemmen: GTech baute eine Rundtaktmontageanlage für Netzklemmen

Hits: 100
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 23.10.2020 12:03 Uhr

RIED IM TRAUNKREIS/LEONDING. Das Unternehmen Limodor mit Sitz in Leonding (Bezirk Linz-Land) entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Lüftungssysteme, dabei wird größter Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit gelegt. Deshalb hat sich die Firma für das Rieder Unternehmen GTech als Lieferant einer Rundtaktmontageanlage entschieden.

Die Firma GTech entwickelte und produzierte die Rundtaktmontageanlage für die vollautomatische Montage, Beschriftung, Messung und Prüfung von Netzklemmen mit bis zu zehn Einzelteilen. Verschiedene Zuführgeräte sorgen dafür, dass die Anlage mit den einzelnen Komponenten der Netzklemme für den vollautomatischen Montageprozess bestückt wird. Ein 6-Achs-Roboter erkennt mithilfe einer Kamera die Lage der transparenten Klemmdeckel, die nach dem Chaosprinzip ungeordnet auf einem Förderband zur weiteren Verarbeitung bereitgestellt werden. Zwei Vibrationszuführgeräte sorgen dafür, dass die nächsten beiden Bauteile – Klemmeinsatz und Klemmblock – positionsrichtig und taktgenau für die eigentliche Montagesequenz platziert werden. Eine integrierte Laser-Markiereinheit beschriftet die Klemmelemente typenspezifisch und dauerhaft.

Anlage übernimmt auch sämtliche Prüf- und Messaufgaben

Neben der Montagefunktion selbst übernimmt die Anlage auch sämtliche Prüf- und Messaufgaben. Neben einem optischem Kamerasystem und einer elektrischen Prüfung wird auch eine Abstandsmessung durchgeführt. Die hohe Mess- und Prüfgenauigkeit steigert die Produktqualität und sorgt dafür, dass nur einwandfreie Produkte verbaut werden. Die Taktfrequenz spielt in diesem Ensemble die erste Geige – alle 15 Sekunden ist die vollautomatische Montage, Prüfung und Messung einer Netzklemme erledigt.

Zusammenarbeit zweier oberösterreichischer Firmen

Die regionale Nähe beider Unternehmen ist bei der Abstimmung während der Entwicklungs- und Realisierungsphase der Anlage ein enormer Vorteil, der neben Zeit auch Nerven spart. Die langjährige Erfahrung von GTech mit namhaften Referenzen auf der ganzen Welt und die bodenständige Handschlagqualität machten für Limodor die Entscheidungsfindung letztendlich leicht.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wanderin abgestürzt und schwer verletzt

VORDERSTODER. In Vorderstoder ist eine 75-Jährige aus Wels abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Musikalisch durch den Advent mit der Marktmusikkapelle Micheldorf
 VIDEO

Musikalisch durch den Advent mit der Marktmusikkapelle Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Täglich bis zum 24. Dezember öffnet die Marktmusikkapelle (MMK) Micheldorf unter dem Titel „Mit der MMK durch den Advent“ einen musikalischen Beitrag.

Vier Adventwege bringen den Menschen Hoffnung, Begegnung, Licht und Sehnsucht

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Pfarrgebiet von Kirchdorf sind vier Adventwege mit insgesamt 18 Stationen zu finden – und zwar beim Verschönerungsweg, beim Buchenhain, zum Kalvarienberg und ...

Traditioneller Warensammeltag für Rotkreuz-Markt Kremsmünster abgesagt

KREMSMÜNSTER/KIRCHDORF AN DER KREMS. Nach intensiven Gesprächen entschied sich nun das Rote Kreuz, den traditionellen Sammeltag im Bezirk Kirchdorf nicht in der gewohnten Form durchzuführen. ...

Sozialhilfeverband Kirchdorf bedankt sich bei allen Mitarbeitern der Bezirksalten- und Pflegeheime

BEZIRK KIRCHDORF. Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner, Obfrau des SHV-Kirchdorf und Christoph Schranz, Leiter der SHV-Geschäftsstelle, besuchten die Bezirksalten- und Pflegeheime des Sozialhilfeverbandes ...

Futterspenden für Hunderudel vom Tierparadies Schabenreith

STEINBACH AM ZIEHBERG. Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg (Bezirk Kirchdorf) bittet anlässlich des #GivingTuesday am 1. Dezember, dem weltweiten Tag des Gebens und der Solidarität, ...

Spielgemeinschaft Micheldorf/Klaus schlägt voll ein

KLAUS/MICHELDORF IN OÖ. Nach der Saison 2019 entschieden sich die Tennisvereine aus Klaus und Micheldorf zur Zusammenarbeit in Form einer Spielgemeinschaft (SPG Micheldorf/Klaus) ab der Saison ...

Spur im Schnee verloren: Wanderer von Berg gerettet

ST. PANKRAZ. Beim ihrem Abstieg vom Hochseng in St. Pankraz mussten am Sonntag zwei Wanderer aus Linz vom Bergrettungsdienst gerettet werden: Die beiden kamen im Schnee vom Weg ab - sie konnten ...