Sonnwendfeier am Kuhberg wieder ein großer Erfolg

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 23.06.2019 14:13 Uhr

EGELSEE. Gemeinderätin Gabriele Mayer, Sektions-Vorsitzender Josef Wittmann und ihr Team konnten am Kuhberg wieder eine Hundertschaft von Gästen bei der Sonnwendfeier der SPÖ Egelsee-Scheibenhof-Alauntal begrüßen.

Gekommen waren unter anderem Bürgermeister Reinhard Resch, die Stadträte Werner Stöberl und Günter Herz und die Gemeinderäte Alfred Friedl und Klaus Bergmaier sowie der langjährige Kremser Vizebürgermeister und Nationalratsabgeordnete Ewald Sacher, seines Zeichens nun Präsident der Volkshilfe Österreich.

Flugshow als Highlight

Neben den erlesenen Köstlichkeiten vom Grill und den hausgemachten Mehlspeisen zählte auch heuer ein großes Feuerwerk zu den Höhepunkten. Davor und danach gab es eine beeindruckende und spektakuläre Nachtflugshow von mit LEDs beleuchteten Modellfliegern, die von Martin Resch von der Modellflugschule Aerobatic dargeboten wurde. Zuvor gab es eine Schauübung der Feuerwache Egelsee, bei der Fähigkeiten der Mannschaft sowie die Funktionsweise der Geräte unter Beweis gestellt wurden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Österreichs beste Malerlehrlinge messen sich 2020 beim Bundesbewerb in Krems

KREMS. In Krems laufen schon jetzt die Vorbereitungen für den Bundeslehrlingsbewerb der Maler und Beschichtungstechniker am 20. Juni 2020. Denn die Landesinnung der Maler und Tapezierer will ihrem ...

NÖGKK und AKNÖ: Wenn ein Baby kommt

KREMS. Infos im Doppelpack gab es am 15. Oktober für werdende Mütter und Väter: Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) veranstaltete gemeinsam mit der Arbeiterkammer NÖ (AKNÖ) ...

Für den guten Zweck gefeiert

KREMS. „Weinhimmel“-Chef Wolfgang Gänsdorfer spendet der Stadt Krems 770 Euro für den städtischen Sozialfonds. Dabei handelt es sich um den Erlös der Tomobola bei der Fête ...

Jugendhobbyliga: Tennisverein Lichtenau hat die Nase vorn

BRUNN AM WALD. Zum zweiten Mal traten die Tennisvereine Lichtenau, Albrechtsberg, Lengenfeld und Peygarten/Ottenstein in der Jugendhobbyliga gegeneinander an.

Wachauer Winzer trauern um Pionier Franz Prager

WEISSENKIRCHEN. Am 9. Oktober verstarb Franz Prager nur wenige Tage vor seinem 94. Geburtstag. Er schuf einen der bekanntesten Weinbaubetriebe der Wachau und war als erster Obmann von Vinea Wachau eine ...

Kellerschlössel-Kulinarium: Mochi zu Gast in der Wachau

DÜRNSTEIN. Das Kultrestaurant Mochi aus Wien kochte im beeindruckenden Ambiente des barocken Kellerschlössels in Dürnstein groß auf. Weingutsleiter Roman Horvath und Kellermeister ...

E-Tankstelle um Buddy-Standort erweitert

MAUTERN. Seit April 2019 gibt es in Mautern an der Donau beim S-CENTRUM eine Elektrotankstelle. Diese wurde nun um einen Buddy-Standort (Carsharing-Service des Autohauses Birngruber) erweitert.

Verein Tradition & Kunst wählte Vorstand

LICHTENAU. Anlässlich der kürzlich stattgefundenen Generalversammlung des Vereines „Tradition & Kunst“ wurde auch der Vorstand neu gewählt.