Rotkreuz-Sanitäter als Geburtshelfer in Rehberg

Hits: 233
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 17.01.2020 10:06 Uhr

REHBERG. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde ein Rotkreuz-Rettungswagen in den Kremser Stadtteil Rehberg gerufen. Der kleine Liron hatte es sehr eilig, das Licht der Welt zu erblicken und kam noch zu Hause zur Welt.

Die Rotkreuz-Sanitäter Simone Gölss, Kerstin Schober und Sebastian Kormesser wurden am 16. Jänner gegen Mittag zu einem Einsatz der besonderen Art gerufen: die hochschwangere Edona M. hatte bereits Wehen in sehr kurzen Abständen. Nach kurzer Abstimmung wurde daher entschieden, den Weg ins Krankenhaus nicht mehr anzutreten.

Baby empfing den Notarzt

Umgehend wurde der Notarzt nachalarmiert, der bei Ankunft nicht schlecht staunte, als der neugeborene Sohn von Edona und Alban M. bereits schlafend in deren Armen lag. Die Mutter und ihr Sohn Liron wurden im Anschluss von den Rotkreuz-Helfern ins Krankenhaus Krems gebracht. Beide sind wohlauf. Die Sanitäter bedankten sich kurz darauf bei den Eltern für das besondere Erlebnis und wünschten der Familie alles Gute.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stadtgemeinde dankt ihren Vereinen

LANGENLOIS. „Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Es ist Arbeit, die unbezahlbar ist!“ Mit diesem bekannten Zitat lud Bürgermeister Harald Leopold (ÖVP) seitens der Stadtgemeinde ...

Wilde Tiere im Gföhler Rathaus

GFÖHL. Das Gemeindeteam verwandelte am Faschingsdienstag die Eingangshalle des Rathauses in einen Dschungel und freute sich über regen Besuch.

Kremserinnen holen vier Landesmeister- und zwei Vize-Landesmeistertitel

KREMS. Bei den NÖ Judo-Landesmeisterschaften der U18 und U23 zeigten die Mädchen des Kremser Leistungszentrums einmal mehr eine Top-Performance. Sie holten das Maximum an Medaillen und Siegen. ...

Erfolgreicher Faschingsumzug für den guten Zweck

FURTH. Am Faschingsdienstag trafen sich auch heuer wieder zahlreiche Narren, um gemeinsam durch das Ortsgebiet von Furth zu ziehen und den Fasching ausklingen zu lassen.

„The Ridin Dudes“ auf Erfolgskurs in der Heimat von Elvis

KREMS. Einmal mehr war die Rockabilly Band „The Ridin“ Dudes„ rund um den Kremser Sänger Ron Glaser zu Gast in den USA. In Las Vegas, Memphis und Tupelo (Geburtsort von Elvis Presley) galt es ...

Volksschüler zu Besuch am Gemeindeamt

LICHTENAU. Die dritte Klasse der Volksschule Lichtenau besuchte mit ihrer Lehrerin Elfi Peneder das Gemeindeamt.

Kindermaskenball ein voller Erfolg

LANGENLOIS. Über 300 kleine und große Gäste hatten viel Spaß beim abwechslungsreichen und lustigen Kindermaskenball im Festsaal der Gartenbauschule. Dorthin hatte die Stadtgemeinde ...

Zwischenstand zur Gemeinderatswahl: 18 der 30 Bürgermeister stehen fest

BEZIRK KREMS. Nach der Gemeinderatswahl am 26. Jänner kommen die neu gewählten Mandatare derzeit zusammen und küren ihre Bürgermeister und den Gemeindevorstand. Tips gibt einen Überblick ...