Doppelmord in Wullowitz: Anklage gegen Tatverdächtigen Jamal A. wird demnächst fertig

Hits: 156
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 28.02.2020 10:43 Uhr

LEOPOLDSCHLAG/LINZ. Nach dem Doppelmord in Wullowitz im Oktober 2019 wird demnächst Anklage gegen den tatverdächtigen afghanischen Asylwerber Jamal A. erhoben. „Es wird nicht mehr lange dauern“, sagt Staatsanwältin Ulrike Breiteneder von der Staatsanwaltschaft Linz.  

Nachdem Gerichtsgutachterin Adelheid Kastner den Tatverdächtigen für zurechnungsfähig erklärt hat, bereitet die Staatsanwaltschaft Linz derzeit die Anklage vor. „Es wird nicht mehr lange dauern“, rechnet Staatsanwältin Ulrike Breiteneder mit dem baldigen Prozessbeginn.

Wie Tips ausführlich berichtete, hatte der afghanische Asylwerber Jamal A. am 14. Oktober 2019 zuerst den Rot-Kreuz-Mitarbeiter und Betreuer des Flüchtlingwohnheims Wullowitz David H. mit einem Messer niedergestochen und auf der Flucht den völlig unbeteiligten Nachbarn, Altbauer Franz G., in dessen Garage ermordet. David H. (32) starb vier Tage nach der Bluttat im Krankenhaus.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Coronavirus: 65 Erkrankte im Bezirk, 33 genesene Personen

BEZIRK FREISTADT. Aktuell sind im Bezirk 65 Personen (Stand: 4. April, 17 Uhr) am Coronavirus erkrankt. Insgesamt waren es bisher 98 Personen, somit gelten 33 Personen bereits als genesen. 

Tipps aus dem Kindergarten: Gugelhupf mit den Eltern backen

NEUMAKRT. Für die Zeit zuhause liefert der Kindergarten Neumarkt regelmäßig Tipps für Kinder. Dieses Mal erklärt Kindergartenhelferin Traudi Riegler, wie Kinder mit nur ein bisschen ...

Sprachförderung zu Hause: Acht Spiele aus der Logopädie

LINZ/OÖ. Das Coronavirus zwingt auch Logopäden, ihre Praxen geschlossen zu halten. Sprachförderung für Kinder zwischen Homeschooling und Homeoffice unter einen Hut zu bringen, wird ...

14. Pregartner Pflanzl- und Gartlerkirtag abgesagt

PREGARTEN. Nach intensiven Beratungen und Einholung fachlicher Meinungen hat sich der Siedlerverein Pregarten dazu entschlossen, den diesjährigen Pflanzl- und Gartlerkirtag abzusagen. Der Verein dankt ...

AMS Freistadt: Anstieg der Arbeitslosenzahl um 70 Prozent

BEZIRK FREISTADT. Die Corona-Pandemie verändert die Lage auf dem Freistädter Arbeitsmarkt schlagartig. Berichtete über die positive Entwicklungen am Arbeitsmarkt in den vergangenen ...

Kinderbetreuung in Freistadt auch in der Karwoche gesichert

FREISTADT. Für jene Freistädter Eltern, die in diesen Krisenzeiten beruflich unverzichtbar sind, ist die Betreuung ihrer Kinder gesichert. Die Freistädter Kindergärten und Schulen sind ...

Kein Denkmalschutz für alte Versteigerungshalle

FREISTADT. Die alte Versteigerungshalle, die sich seit 2009 im Besitz der Stadtgemeinde Freistadt befindet, soll dem neuen Hotelprojekt weichen. Das Bundesdenkmalamt hatte ein Prüfverfahren eingeleitet. In ...

Bürgermeisterwahl Sandl wird verschoben

SANDL. Die Bürgermeisterwahl in Sandl, die am 17. April stattfinden hätte sollen, wird aufgrund der aktuellen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus verschoben.