Auto streifte Fahrrad - Radlerin verletzt

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.07.2019 06:36 Uhr

LICHTENAU. Auf einem Güterweg bei Hörleinsödt kam es zu einem Zusammenstoß von Auto und Fahrrad.

Ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Donnerstag Nachmittag mit seinem Pkw im Ortsgebiet Hörleinsödt auf dem Güterweg Hörleinsödt Richtung Kreuzung Güterweg Leitenmühle. Zur selben Zeit lenkte eine 40-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach ihr Fahrrad vom Grenzgebiet Tschechien kommend Richtung Güterweg Leitenmühle.

Bei der Kreuzung der Güterwege Hörleinsödt und Leitenmühle dürfte der Autofahrer die von links kommende Fahrradlenkerin übersehen haben. Er touchierte sie mit der Stoßstange, worauf sie auf die Straße stürzte und sich schwer verletzte. Sie wurde mit der Rettung in das LKH Rohrbach eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ärger über generelles Rauchverbot ab 1. November ist bei Rohrbacher Wirten groß

BEZIRK ROHRBACH. Mit 1. November tritt das generelle Rauchverbot in der Gastronomie in Kraft. Vor allem jene Gastronomen, die zuvor kräftig in die Raucher-Abtrennung investiert oder gar deswegen expandiert ...

Es ist an der Zeit: Künstlerpaar tritt für Menschen in Not auf

ROHRBACH-BERG. Ein Zeichen der Solidarität und Menschlichkeit setzen die Arge Soziale Dienste, Caritas und KBW mit einem Benefizabend für Menschen in Not am 28. Oktober.

Junge Rohrbacherin starb nach Sturz vom Balkon

BEZIRK ROHRBACH. Eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Rohrbach ist in der Nacht auf Dienstag vom Balkon gestürzt und verstorben.

155 Schüler lernten Leben retten

LEMBACH. Jeder Mensch kann Leben retten: Unter diesem Motto nahmen alle Schüler der Mittelschule Lembach am Wiederbelebungs-Aktionstag teil.

Neustift feierte die Nacht der Betriebe

NEUSTIFT. Unternehmer aus Neustift und naher Umgebung und ihre Mitarbeiter nutzten die vom  Wirtschaftsbund organisierte Nacht der Betriebe zum Netzwerken und Kontakte knüpfen. Ehrungen ...

Elisabethpreis für Renate Andraschko

AIGEN-SCHLÄGL. Im Zuge der Jahreshauptversammlung des Sozialsprengels Oberes Mühlviertel (SOM) wurde der Elisabethpreis für besonders verdienstvolles Engagement an Renate Andraschko aus ...

Neuer Turm am Burgstall bringt die Donau auf den Berg

KIRCHBERG. Der in die Jahre gekommene Burgstallturm soll durch ein neues Ausflugsziel ersetzt werden: „Donau am Berg“ nennt sich das Projekt, das den schönsten Teil der Donau von oben erlebbar ...

300 Jung-Florianis glänzten beim Wissenstest

ROHRBACH-BERG. Bei der Volksschule Rohrbach-Berg konnte vergangenen Samstag die weiße Fahne gehisst werden: Alle Teilnehmer am Wissenstest der Bezirks-Feuerwehrjugend konnten an dem Tag das Wissenstest-Abzeichen ...