Alkolenker machten Straßen im Bezirk unsicher

Hits: 440
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 18.10.2020 09:21 Uhr

TRAUN/LEONDING. Innerhalb gut einer Stunde konnten Polizeistreifen im Bezirk am Samstagabend zwei stark alkoholisierte Personen aus dem Verkehr ziehen, und somit wohl noch Schlimmeres verhindern.  

Gegen 19.30 wurden Polizeibeamte aus Traun auf einen LKW aufmerksam, der an der Front erhebliche Beschädigungen aufwies. Der 50-jährige Lenker gab an, vorhin einen Unfall gehabt zu haben, bemerkte jedoch den Schaden nicht. Auch an die genaue Unfallörtlichkeit wollte er sich nicht mehr erinnern, es soll aber am Weg von Kirchberg-Thening nach Hörsching gewesen sein. Nicht weiter verwunderlich scheinen diese Aussagen angesichts des Alkomattests, der einen Wert von 1,52 Promille Alkohol im Blut des Lenkers ergab. Seine Autofahrt wurde durch die Polizisten beendet: Ihm wurden Führerschein und Fahrzeugschlüssel abgenommen. 

Keine Führerscheinabnahme mehr möglich

Ebenfalls durch seine auffällige Fahrweise verraten hat sich wenig später ein 37-Jähriger, der an der Kreuzung der Leondingerstraße mit der B1 direkt vor einem Polizeiwagen nach links abbiegen wollte, sich jedoch zunächst bei Grünlicht nicht in Bewegung setzte. Als der 37-Jährige dann abbog, nötigte er zudem den Gegenverkehr zum Abbremsen. Bei der Kontrolle konnten deutliche Symptome einer Alkoholisierung festgestellt werden. Der Alkomattest ergab 1,92 Promille. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein konnte nicht abgenommen werden, da ihm dieser laut eigenen Angaben vor etwa drei Wochen aufgrund von Alkoholisierung bereits abgenommen worden ist.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gesundheitsvortrag: Länger und besser leben

ANSFELDEN. Am Mittwoch, 28. Oktober, findet im ABC Ansfelden ein Vortrag mit dem diplomierten Krankenpfleger Steffen Eichwald statt.

Olymp-Store in der PlusCity eröffnet

PASCHING. Das deutsche Modelabel Olymp bezieht mit Mitte Oktober eine neue Geschäftsstelle in der Paschinger PlusCity. Parallel soll bis Februar 2021 der aktuelle Laden im Haid Center in Ansfelden ...

Triangel: Neues Projekt ist auf der Suche nach leistbarem Wohnraum

LINZ-LAND. Die Triangel Wohnungsagentur möchte leerstehendem Wohnraum in Linz-Land einen Nutzen geben und bietet Beratung und Unterstützung für private, gemeinnützige und gewerbliche Vermieter, die ...

Zwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß in Traun

TRAUN. Zwei Feuerwehren wurden Freitag, 23. Oktober, in der Früh nach Traun auf die Mitterfeldstraße zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Entgegen ersten Informationen waren keine Personen eingeklemmt ...

„Chill out“: 15 Jahre Jugendgemeinschaft

PASCHING. Das Jugendzentrum „Chill out“ in Pasching wird 15: Bei einer kleinen Jubiläumsfeier blicken die Verantwortlichen auf zahlreiche Highlights, Kooperationen und Entwicklungen zurück. ...

ABC-Programm am Wochenende

ANSFELDEN. Noch im Oktober warten im Anton Bruckner Centrum in Ansfelden wieder tolle Veranstaltungen. Ein kurzer Überblick für das kommende Wochenende.

Neuer Name für Stadtteilzentrum gesucht: Volksabstimmung in Traun

TRAUN. Noch bis zum 6. November ist die Trauner Bevölkerung dazu aufgerufen, in einer Volksabstimmung über den Namen des neuen Trauner Stadtteilzentrums in St. Dionysen zu entscheiden. 

Operngenuss im Kinosaal

PASCHING. Ab Sonntag, 25. Oktober, zeigt das Hollywood Megaplex PlusCity eine handverlesene Auswahl der beeindruckendsten Produktionen der Salzburger Festspiele aus den letzten Jahren – erstmalig im ...