Mit 180 km/h und ohne Führerschein: Polizei zog auf der A1 einen 19-jährigen Welser aus dem Verkehr

Hits: 111
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 19.09.2021 19:31 Uhr

ALLHAMING. Mit 180 km/h raste ein 19-jähriger Welser Sonntagnachmittag über die A1. Der Mann besitzt keinen Führerschein.

Bei Allhaming wurde eine Zivilstreife auf den Welser aufmerksam und führte bei der Nachfahrt eine Geschwindigkeitsmessung durch. Bei einer Pannenbucht am Beginn des Puckingerberges wollten die Beamten den Lenker anhalten. Dieser aber missachtete den Anhalteversuch und beschleunigte seinen Wagen auf dem Pannenstreifen. Danach wechselte er wieder auf den dritten Fahrstreifen, wieder auf den Pannenstreifen und fuhr zur Ausfahrt Traun. 

Panik bekommen und beschleunigt

Dort verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen die linke Leitschiene und kam schlussendlich quer zur Fahrtrichtung mit seinem schwer beschädigten Auto zum Stillstand. Die Polizisten konnten den unverletzten Mann widerstandslos vorübergehend festnehmen. Nach erfolgter Identitätsfeststellung wurde er wieder freigelassen. Zu seiner Rechtfertigung gab er an, dass er Panik bekommen habe, weil er nicht im Besitz einer Lenkberechtigung ist. Er wird angezeigt.

Kommentar verfassen



Malwettbewerb der Volksschule Traun

TRAUN. Der beliebte Malwettbewerb „Mein schönstes Ferienerlebnis“ wurde auch heuer wieder vom Elternverein der Volksschule Traun angeboten. Den Gewinnern winkte ein toller Preis.

Erfolgreiche Tarockierer

LEONDING. Der Oberösterreichische Seniorenbund veranstaltete das alljährliche Landes-Tarock-Turnier heuer in Leonding. Zahlreiche begeisterte Spieler nahmen teil.

Gesunde Nahrung für Hirn, Herz und Klima

ALLHAMING. Ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Österreich ist übergewichtig, was auf zu wenig Bewegung und eine ungesunde Ernährung zurückzuführen ist. Um dem entgegenzuwirken wurde gemeinsam ...

Ein Tag für Geschwister

LEONDING. Die Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigung verlangt von den Eltern viel Aufmerksamkeit, weshalb die anderen Kinder oft zu kurz kommen. Das Caritas-Projekt Meander veranstaltet daher am Samstag, ...

Repair Café zum Basteln und Schrauben an

Das Repair Café in Traun geht in die zweite Runde 2021. Die Jugendpalette Traun bietet dieses wieder am Freitag 29. Oktober um 15 Uhr, dieses mal im ehemaligen Restaurant Volksheim Traum an. ...

Flucht vor Fahrzeugkontrolle endete mit Unfall

HÖRSCHING. Gestern Abend, am 20. Oktober gegen 23 Uhr, führten Polizisten auf der L1227 im Gemeindegebiet von Hörsching Verkehrskontrollen durch. Da sich ein Lenker dieser entziehen wollte, setzte die ...

Containerbrand in Hart

LEONDING. Am 21. Oktober um 00.09 Uhr meldete ein Zeuge über den Notruf, dass ein Baucontainer bei einer Baustelle in Leonding brennen würde. Vier Feuerwehren rückten aus.

Multivision „Cornwall/Wales“ in der Kürnberghalle

LEONDING. Die Multivision „Wales & Cornwall - Das Land so weit, der Himmel so nah“ findet morgen am Donnerstag, 21. Oktober in Leonding statt. Achtung: Der Veranstaltungsort wurde in die Kürnberghalle ...