Über 200 Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen im Bezirk Linz-Land

Hits: 220
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 14.05.2022 11:56 Uhr

BEZIRK LINZ-LAND/LINZ. In der Nacht zum 14. Mai wurden von Streifen des Bezirkes Linz-Land mit Unterstützung der Landesverkehrsabteilung OÖ und in enger Abstimmung mit dem SPK Linz Schwerpunktkontrollen entlang der B1 und B139 durchgeführt. Dabei hagelte es so einige Anzeigen. 

Von einer Streife des SPK Linz konnte ein Straßenrennen auf der B1 in Fahrtrichtung Wels wahrgenommen werden. Die Spitzengeschwindigkeit in der dortigen 70 km/h-Beschränkung lag bei 150 km/h. Ein Lenker, welcher seit erst zwei Monaten im Besitz eines Probeführerscheines war, konnte angehalten und der Führerschein vorläufig abgenommen werden.

Bei fünf Fahrzeugen wurde der Lärmpegel gemessen, bei zwei die Kennzeichen wegen Gefahr im Verzug abgenommen. Ein Kennzeichen wurde wegen technischer Mängel abgenommen sowie ein gefälschter Führerschein sichergestellt. Insgesamt wurden 62 Anzeigen erstattet, davon eine wegen Alkohol im Straßenverkehr.  40 Organmandate wurde an Ort und Stelle eingehoben. Im Zuge der Kontrollen wurde bei 2.943 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen und 211 Anzeigen wegen Überschreitungen erstattet. Der höchste Wert im Bereich einer 70 km/h Beschränkung betrug 145 km/h, der im Bereich eines Ortsgebietes in Pasching 106 km/h.

Kommentar verfassen



Fokus liegt auf Flussdialog und Wasserversorgung in Kematen

KEMATEN. Einige Projekte wurden in Kematen in den letzten Monaten abgeschlossen. Was nun als Nächstes in der Gemeinde angegangen wird, erzählt Bürgermeister Markus Stadlbauer im Tips-Interview.

Starke Frauen im Fokus

Wilhering. Der Frauenausschuss der Gemeinde unter Obfrau Vizebürgermeisterin Christina Mühlböck sowie „FrauenLeben Wilhering“ lud am Donnerstag, 19. Mai, zum „Talk im Stift“. Moderatorin, Journalistin, ...

Wichtiges Trinkwasserprojekt für die Region wurde feierlich eröffnet

WILHERING/LINZ. Nach seiner Inbetriebnahme im Oktober 2021 fand am Montag, 23. Mai, die feierliche Eröffnung des neuen Hochbehälters in Hitzing statt. Das wichtige Wasserprojekt befand sich planmäßig ...

Erfolgreiches Knittelturnier

PIBERBACH. 17 Moarschaften konnte SPÖ-Vorsitzender Roland Primetzhofer vergangenen Samstag, 21. Mai im Waldstadion in Piberbach willkommen heißen. Denn nach zweijähriger Pause konnte endlich wieder ...

„Süchte“ in der Kunst

Pasching. Die „Galerie in der Schmiede“ präsentiert von Freitag, 3. Juni, bis zum 1. Juli neue Arbeiten/Aquatintas von Margit Palme zum Thema „Süchte“. Die Künstlerin ist am Eröffnungstag von ...

Reaktionen auf die Neuerungen in der Pflege fallen zwiegespalten aus

Linz-Land. Nicht nur die Coronapandemie hat viele Versäumnisse der letzten Jahre im Pflegebereich augenscheinlich werden lassen. Jetzt hat die Bundesregierung eine Reform angekündigt. Tips hat sich bei ...

Feier zu Ehren ehemaliger ÖVP-Bürgermeister

LINZ-LAND. Die OÖVP Linz-Land lud alle ÖVP-Bürgermeistern des Bezirkes, die in der letzten Periode ausgeschieden sind, zu einer kleinen Ehrungsfeier ein.

Rekordstarterfeld bei Ansfeldner Leichtathletik-Stadtmeisterschaften

ANSFELDEN. An die 80 Kinder und Jugendliche folgten dem Aufruf der Stadt Ansfelden und des Allgemeinen Turnvereins sich bei der Stadtmeisterschaft gemeinsam sportlich zu betätigen.