Offenes Gartentor im Garten der Engel

Hits: 2148
Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 19.05.2016 10:34 Uhr

Unter dem Titel „Lenaro 16“ öffnet auch heuer wieder der Garten der Engel seine Pforten. Die Bildhauerin Sarena de Rechenberg, kurz Saderé, fasst unter diesem Kürzel die Themen Leidenschaft, Engel, Natur und Rosen zusammen und lädt zu einem Nachmittag in ihren Dschungel ein.

Egal, ob man sich für naturnahe Gärten interessiert, alte Bäume liebt oder bis zu 18 verschiedene Vogelarten entdecken oder sich an leidenschaftlichen Engelsskulpturen erfreuen möchte, bei einem Spaziergang durch diesen Waldgarten findet man die Leidenschaft in allen Winkeln.

Termin:

26. Mai bis 26. Juni 2016 tgl., auch an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 19 Uhr geöffnet, Freier Eintritt, Am Nordsaum 120, 4050 Traun

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Mit igevia-Tests gelang Linzer Firma der „Big Deal“

LINZ/PUCKING. Heuer im Frühjahr wurde die Sendung von „2 Minuten 2 Millionen“ ausgestrahlt, bei der sich das Linzer Unternehmen igevia mit einem Allergietest für zu Hause ein Investment holte. Aus ...

LKW-Lenker mit über 2 Promille unterwegs

TRAUN. Ein 48-jähriger Lastwagen-Lenker war am Donnerstag gegen 8 Uhr mit seinem Lkw in Schlangenlinien auf der Traunuferstraße Richtung Ansfelden unterwegs. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise verständigte ...

„Keiner kann sich aussuchen, wo und wann er geboren wird“

NEUHOFEN/TRAUN. Isabella Reidl aus Neuhofen ist eine von elf neuen Fellows von „Teach For Austria“ in Oberösterreich. Das zweijährige Leadership-Programm bringt besonders engagierte Hochschul-Absolventen ...

Vater mit Baby ausgeraubt

LEONDING. Ein 34-Jähriger aus Linz war am Dienstag gegen 12:45 Uhr mit seiner sieben Monate alten Tochter im Kinderwagen zu Fuß in der Salzburgerstraße unterwegs. Kurz vor einer Geh- und Radwegunterführung ...

Adventzauber ins Haus geliefert

BEZIRK/NEUHOFEN. Der erste Advent steht vor der Tür und damit eine Zeit, in der Wohnungen und Häuser liebevoll geschmückt werden, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Auf den Adventkranz vom ...

SP und FP kritisieren: „ÖVP lässt immer öfter die Muskeln spielen“

KEMATEN. In einer gemeinsamen Aussendung kritisieren die Oppositionsparteien SPÖ und FPÖ das „nicht nachvollziehbare“ Priorisieren bei der Umsetzung von Bauprojekten in der Gemeinde. Während der ...

Distance Learning: „Haben durch Chaos im Frühjahr viel dazugelernt“

BEZIRK LINZ-LAND. Seit vergangener Woche ist für die Schüler in Österreich wieder „Distance Learning“ angesagt. All jene, deren Eltern einen Betreuungsbedarf angemeldet haben, können trotzdem in ...

100 Jahre Rauchclub

KIRCHBERG-THENING. Als die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg besonders schwer und freudlos waren, trafen sich 1920 einige beherzte Männer in Thening und gründeten den „Rauchclub Frohsinn Thenning“. ...