Dorfgemeinschaft Schönering: Kunst, Kultur, Gemeinschaft und Tradition

Hits: 20
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 01.08.2020 19:55 Uhr

WILHERING. Die Dorfgemeinschaft Schönering gestaltet mit ihren vielen Projekten den Heimatsort Wilhering seit Jahren attraktiv, abwechslungsreich und ansprechend mit.

„Unser Ziel ist es, unsere Bürger für unsere Heimat, unsere Kultur, Gemeinschaft und Tradition zu begeistern. Die Dorfgemeinschaft Schönering ist ein integraler Bestandteil der Gemeinde Wilhering mit einem intensiven Vereinsleben und derzeit an die 50 aktiven Mitgliedern“, weiß Roman Laimer, Schriftführer der Dorfgemeinschaft.

Die Gemeinschaft unterstützt schon seit Jahren unterschiedliche kreative Projekte und die gemeinschaftliche Arbeit in Schönering. Zu den jährlichen großen Projekten und Veranstaltungen zählen unter anderem ein Benefizkonzert für die Palliativstationen umliegender Krankenhäuser, Wilherings Kreativ- und Handwerksmarkt, sowie die Adventtage am Dorfplatz in Schönering. „Speziell unser Kreativ- und Handwerksmarkt lockt jährlich mehrere tausend Besucher in unsere wunderschöne Gemeinde“, so Laimer.

Wer ehrenamtlich mithelfen will, Projekte umzusetzen, kann sich auf der Website www.dorfgemeinschaft-schoenering.at informieren oder an office@dorfgemeinschaft-schoenering.at schreiben. Neue, engagierte Mitglieder sind immer gern gesehen.

Starke Gemeinschaft auch in Dörnbach

Auch in Dörnbach gibt es eine sehr aktive Dorfgemeinschaft, welche unter anderem alljährlich das Maibaumfest und ein tolles Faschings-Gschnas organisiert. Vielfach werden Einnahmen dieser Feste für soziale Zwecke oder den Kindergarten gespendet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Aufdraht“ bringt Klassiker des Austropops nach Leonding

LEONDING. Aufgrund von Corona konnten die ersten Klangplatzkonzerte heuer nicht stattfinden. Am Freitag, 31. Juli, war es dann aber so weit und „Aufdraht“ brachte mit ihrem Best-Of Austropop „Für ...

Einbruch in Vereinslokal - Zeugenaufruf

TRAUN. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 2. bis 5. August ein verriegeltes Fenster eines Vereinslokals in der Trauner Bahnhofstraße auf und stiegen in das Gebäude ein.

Spatenstich zur Erweiterung von Almi in Oftering

OFTERING. Am Mittwoch, 5. August, erfolgte der Spatenstich für den Um- und Zubau der Almi GmbH. Da sich das Unternehmen stetig im Wachstum befindet, wird der Unternehmenshauptsitz in Oftering nach der ...

Die Geschichte einer Verabredung – Dating-App Komödie des Jahres

TRAUN. Am Freitag, 31. Juli, war es so weit: Das Sommertheater Traun feierte große Premiere. Im Stück „Match me if you can“ brillieren Nina Hartmann und Olivier Lendl mit viel Witz sowie Tempo, sorgen ...

Hunde alleine zuhause - So kannst du es üben

OÖ/ST. MARIEN. Immer zum Monatsbeginn gibt Junghunde- und Welpentrainerin Lisa Stolzlechner einen „Welpen- und Hundetipp“. Dieses Mal verrät sie, wie man seinem Vierbeiner beibringen kann, stressfrei ...

Rettungshundebrigade - „Wir brauchen Wälder zum Training für die Suche“

OÖ/WILHERING. Die Landesgruppe der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) ist mit acht Staffeln im Bundesland vertreten. Bis zu 30 Hunde und 71 einsatzfähige Leute stehen für die wichtige Suche ...

Frontalzusammenstoß auf Ruflinger Straße

LEONDING. Zwei Autolenker stießen bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 4. August, gegen 13 Uhr auf der Ruflinger Straße frontal zusammen. Alle Beteiligten wurden mit Verletzungen in Linzer Krankenhäuser ...

Finger bei Tischlerarbeiten abgetrennt

LINZ-LAND. Bei Sägearbeiten verletzte sich am Montagnachmittag ein 60-Jähriger Tischer aus Linz-Land.