Sonntag 3. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Kematner Kinderbuchautorin entführt ins "Zauberland der Buchstaben"

Michaela Primessnig, 17.02.2021 10:17

KEMATEN/KREMS. Ende Jänner ist das Erstlingswerk von Elisa Baumann erschienen. Auf 96 Seiten begibt sich die junge Kinderbuchautorin ins „Zauberland der Buchstaben“ und will mit ihrer Geschichte Kindern helfen, auf spielerische Weise das Lesen zu lernen.

Elisa Baumann mit ihrem vierjährigen Sohn Jonas. (Foto: Baumann)
Elisa Baumann mit ihrem vierjährigen Sohn Jonas. (Foto: Baumann)

Schon sehr lange hatte Elisa Baumann die Idee, eines Tages ein Kinderbuch zu verfassen. Nachdem ihr heute vierjähriger Sohn auf die Welt gekommen ist, hat sie mit dem Schreiben begonnen. „Meine Volksschulzeit war nicht gerade geprägt vom Lesen, daher wollte ich, dass meine Kinder Freude am Lesen entwickeln“, erzählt die zweifache Mutter.

Biber Jimmy und seine „buchstäblichen“ Abenteuer

Nach und nach ist so die Geschichte über den kleinen Biber Jimmy entstanden, der sich die Buchstaben nicht merken kann, aber so gerne lesen möchte. Plötzlich taucht neben ihm der kleine Zauberwichtel Kupy auf und bringt ihn ins Zauberland der Buchstaben. Dort erklärt und zeigt ihm jeder Buchstabe, warum er dieses Aussehen gewählt hat. Jimmy wird immer fröhlicher und kann es kaum fassen, wie schnell er sich plötzlich alle Buchstaben merken kann. Die Autorin hat sich schon immer gerne Geschichten ausgedacht und mit ihrem Erstlingswerk eine wunderbare Möglichkeit geschaffen, Schulanfänger und angehende Leseratten zu motivieren und in die wunderbare Welt des Lesens mitzunehmen.

Illustrationen von Schiedlbergerin Katrin Huemer

Illustriert wurde das Buch von ihrer Freundin Katrin Huemer aus Schiedlberg, die ebenfalls damit ein neues Betätigungsfeld entdeckte. Die ersten Rückmeldungen sind sehr vielversprechend: „Meinem Sohn gefällt die Geschichte sehr gut, er ist aber ohnehin ein Bücherwurm. Aber auch von anderen Müttern habe ich bereits ein tolles Feedback bekommen, dass mein Buch für sie sehr hilfreich ist“, so Baumann, die sich noch in Elternzeit befindet und davor als Familienhelferin tätig war.

Für ihr zweites Buch hat sich die Kematnerin vorgenommen, eine Fortsetzung zu schreiben. „Ich bin gerade am Ideen sammeln. Im zweiten Teil möchte ich mich den Kleinbuchstaben widmen“, so Baumann. Das Buch kann direkt beim BACOPA Verlag in Schiedlberg unter versand@bacopa.at oder in jeder gut sortierten Buchhandlung bestellt werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Pflegeheim Neuhofen: Zentrum für bis zu 15 Tagesgäste wird eröffnet

Pflegeheim Neuhofen: Zentrum für bis zu 15 Tagesgäste wird eröffnet

NEUHOFEN. Das Zentrum für Betreuung und Pflege in Neuhofen wird um ein Tageszentrum erweitert, mit Platz für 15 Senioren. Am 4. März startet ...

Tips - total regional Untersmayr Melissa
Frauenfußball: Siegerinnen des Andrea Binder Hallencups lösten Haarstyling ein

Frauenfußball: Siegerinnen des Andrea Binder Hallencups lösten Haarstyling ein

KEMATEN/NEUHOFEN/PIBERBACH. Auf einen beeindruckenden Punkteschnitt folgte der perfekte Haarschnitt: Die Landesmeisterinnen aus Kematen und Umgebung ...

Tips - total regional Untersmayr Melissa
Müller Filiale in Ansfelden hat eröffnet photo_library

Müller Filiale in Ansfelden hat eröffnet

ANSFELDEN. Viele Bürger haben sich auf den Schalltag, 29. Februar, besonders gefreut: Das Unternehmen Müller eröffnete seine Filiale in Audorf, ...

Tips - total regional David Ramaseder
Neuer FPÖ-Stadtrat Peter Gattringer tritt Amt an

Neuer FPÖ-Stadtrat Peter Gattringer tritt Amt an

LEONDING. Die FPÖ Leonding gibt bekannt, dass Peter Gattringer ab sofort das Amt des Stadtrats übernimmt. Er tritt die Nachfolge von Michael ...

Tips - total regional David Ramaseder
Fingerglied bei Arbeitsunfall in Hörsching abgerissen

Fingerglied bei Arbeitsunfall in Hörsching abgerissen

HÖRSCHING. Bei einem Arbeitsunfall in Hörsching ist Donnerstagnachmittag einem 50-Jährigen ein Fingerglied abgerissen worden.

Tips - total regional Online Redaktion
Kunst und Handwerk im Blauen Haus präsentiert seine Frühlingsausstellung

Kunst und Handwerk im Blauen Haus präsentiert seine Frühlingsausstellung

ANSFELDEN. Das „Blaue Haus“ in Kremsdorf präsentiert von 15. bis 17. März stolz seine diesjährige Frühlingsausstellung von Kunst und ...

Tips - total regional David Ramaseder
Premiere des Trauner Theaterfrühlings begeistert im Schönbergsaal photo_library

Premiere des Trauner Theaterfrühlings begeistert im Schönbergsaal

TRAUN. Im festlichen Ambiente des Schlosses Traun erlebten die Besucher gestern Abend, 28. Februar, die mit Spannung erwartete Premiere des Theaterfrühlings ...

Tips - total regional David Ramaseder
Traun hat Budget 2024 trotz schwieriger Zeiten einstimmig beschlossen

Traun hat Budget 2024 trotz schwieriger Zeiten einstimmig beschlossen

TRAUN. Der Trauner Gemeinderat hat den Voranschlag 2024 und die mittelfristige Finanzplanung 2025 bis 2028 einstimmig beschlossen. Trotz der ...

Tips - total regional David Ramaseder