Donnerstag 11. Juli 2024
KW 28


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Sommerpraktikum: Jugendliche sammeln Erfahrungen

David Ramaseder, 10.07.2024 15:35

ANSFELDEN. In den Sommermonaten bietet die Stadtgemeinde Ansfelden Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, ihre Ferialpraxis zu absolvieren. Schüler und Studierende sind im Juni, Juli und August im Einsatz, um praktische Erfahrungen zu sammeln und sich gleichzeitig etwas Taschengeld zu verdienen.

Junge Ansfeldner bekommen Einblick in die Arbeitswelt. (Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)
Junge Ansfeldner bekommen Einblick in die Arbeitswelt. (Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)

Die Praktikanten arbeiten in verschiedenen Bereichen der Stadtgemeinde. Ob im Freibad, am Bauhof, bei der Ferienaktion, in den Kindergärten oder direkt am Stadtamt – die jungen Menschen erhalten umfassende Einblicke in die Arbeitswelt und die Kommunalverwaltung. Diese praxisnahen Erfahrungen sind für die spätere Berufswahl und das Berufsleben von großer Bedeutung.

Der Bürgermeister unterstützt die Initiative und lud die Praktikanten des ersten Turnus im Juli zu einem kleinen Empfang im Stadtamt ein. Dabei betonte er die Wichtigkeit solcher Praktika für die persönliche und berufliche Entwicklung der Jugendlichen. „Wir hoffen, unsere ‚Ferialis‘ sammeln wertvolle Erfahrungen, die für ihr späteres Berufsleben von Bedeutung sind“, so Christian Partoll.

Die Ferialpraxis in Ansfelden ist nicht nur eine Gelegenheit für Jugendliche, erste Berufserfahrungen zu sammeln, sondern auch eine Bereicherung für die Stadtgemeinde. Die jungen Praktikanten bringen frischen Wind und neue Perspektiven in die verschiedenen Arbeitsbereiche.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden