Pralinenwelt aus Allhaming wird zum touristischen Magneten in Oberösterreich

David Ramaseder Tips Redaktion David Ramaseder, 27.07.2020 14:21 Uhr

ALLHAMING. Wie aus Innovationsgeist und unternehmerischem Mut Neuartiges entstehen kann, das konnte Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner bei seinem Besuch der Confiserie Wenschitz in Allhaming erleben.

Seine eigene Begeisterung für Schokolade gibt Helmut Wenschitz in der im Vorjahr eröffneten und österreichweit einzigartigen Pralinenwelt in Allhaming nun auch an seine Gäste weiter. „Wenschitz  steht seit Jahren für Genuss, seit dem Vorjahr auch für Erlebnis. In der Pralinenwelt bekommen Besucher einen Einblick in den Weg von der Kakaobohne bis zur fertigen Praline“, zeigte sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner von der Führung durch die Erlebniswelt beeindruckt.

Wenschitz beschäftigt aktuell 34 Mitarbeiter, er ist damit auch ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. „Die Stärke des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich liegt in Unternehmern wie Helmut Wenschitz: Sie gehen neue Wege, schaffen mit Innovationsgeist, Ausdauer und auch Mut Einzigartiges. Ich bin deshalb zuversichtlich, dass wir den Standort Oberösterreich wieder bald zu seiner bisherigen Stärke zurückführen können“, zeigte sich Landesrat Markus Achleitner im Anschluss an den Besuch optimistisch.

Geheimtipp für tollen Ausflug

„Der reine Wirtschaftsbetrieb hat sich in der Vergangenheit zu einem neuen touristischen Magnet entwickelt, bei dem auch der sorgsame Umgang mit Rohstoffen und Lebensmitteln im Mittelpunkt steht. Für alle, die gerade jetzt Unbekanntes in Oberösterreich entdecken wollen, ist Wenschitz ein idealer Ausflugstipp bei jedem Wetter“, lädt Landesrat Markus Achleitner nach Allhaming ein.

Kommentar verfassen



Zwei Jagdgesellschaften aus dem Bezirk mit Herkunfts-Gütesiegel ausgezeichnet

NEUHOFEN/HOFKIRCHEN. Erstmals erhielten drei Jagdgesellschaften das Qualitäts-Gütesiegel „Ama Genuss Region“, darunter zwei im Bezirk Linz-Land. Diese wurden nun von Jagd-Landesrätin Michaela Langer-Weninger ...

Blumen am Valentinstag als schöne Geste und Impuls für die Wirtschaft

ANSFELDEN. Am Valentinstag wird die Liebe zu einem anderen Menschen oft mit Blumen ausgedrückt. Das stellt nicht nur eine schöne Geste dar, sondern auch einen wichtigen Impuls für die Wirtschaft.

Frau (31) bei Unfall in St. Marien schwer verletzt

ST. MARIEN. Eine Frau (31) ist am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in St. Marien schwer verletzt worden.

E-Ladestationen in Trauner Tiefgarage werden geschlossen

TRAUN. Aufgrund einiger unschöner Vorkommnisse und Streitigkeiten mitsamt verbalen Angriffen auf die Mitarbeiter des Stadtamtes sieht sich die Stadt Traun gezwungen, die E-Ladestationen in der Tiefgarage ...

Charity-Advent in Traun: 8.000 Euro Spendensumme übergeben

TRAUN. Charity-Aktionen im Advent haben in Traun eine jahrzehntelange Tradition. Nach zweijähriger Pause fand im Dezember wieder der beliebte Charity-Weihnachtsmarkt vor dem Sudhaus Traun statt. Hier ...

Viele Pläne und Investitionen in der Gemeinde Pucking

PUCKING. In Pucking wurde der Budget-Voranschlag für das Jahr 2023 erstellt. In Zeiten der Teuerungen keine leichte Angelegenheit, wie Bürgermeister Thomas Altof darlegt. Rund 11,5 Millionen Euro wurden ...

Flussbett der Krems in Ansfelden wird gesäubert

ANSFELDEN. Derzeit tut sich einiges rund um die Krems im Bereich der neuen Kremsbrücke in Ansfelden. Im Auftrag des Gewässerbezirks Linz-Land wird dort der Fluss derzeit von angeschwemmten Humus befreit. ...

Wertvolle Tipps für die eigene Energiegemeinschaft

LEONDING. Die Klima- und Energiemodellregion (KEM) Kürnbergwald lud vergangene Woche gemeinsam mit Otelo Leonding zum ersten Energiestammtisch ins 44er Haus. Zahlreiche Gäste zeigten sich am Vortrag ...