Pralinenwelt aus Allhaming wird zum touristischen Magneten in Oberösterreich

Hits: 681
Mit 34 Mitarbeitern ist Wenschitz auch ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. (Foto: Land OÖ)
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 27.07.2020 14:21 Uhr

ALLHAMING. Wie aus Innovationsgeist und unternehmerischem Mut Neuartiges entstehen kann, das konnte Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner bei seinem Besuch der Confiserie Wenschitz in Allhaming erleben.

Seine eigene Begeisterung für Schokolade gibt Helmut Wenschitz in der im Vorjahr eröffneten und österreichweit einzigartigen Pralinenwelt in Allhaming nun auch an seine Gäste weiter. „Wenschitz  steht seit Jahren für Genuss, seit dem Vorjahr auch für Erlebnis. In der Pralinenwelt bekommen Besucher einen Einblick in den Weg von der Kakaobohne bis zur fertigen Praline“, zeigte sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner von der Führung durch die Erlebniswelt beeindruckt.

Wenschitz beschäftigt aktuell 34 Mitarbeiter, er ist damit auch ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. „Die Stärke des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich liegt in Unternehmern wie Helmut Wenschitz: Sie gehen neue Wege, schaffen mit Innovationsgeist, Ausdauer und auch Mut Einzigartiges. Ich bin deshalb zuversichtlich, dass wir den Standort Oberösterreich wieder bald zu seiner bisherigen Stärke zurückführen können“, zeigte sich Landesrat Markus Achleitner im Anschluss an den Besuch optimistisch.

Geheimtipp für tollen Ausflug

„Der reine Wirtschaftsbetrieb hat sich in der Vergangenheit zu einem neuen touristischen Magnet entwickelt, bei dem auch der sorgsame Umgang mit Rohstoffen und Lebensmitteln im Mittelpunkt steht. Für alle, die gerade jetzt Unbekanntes in Oberösterreich entdecken wollen, ist Wenschitz ein idealer Ausflugstipp bei jedem Wetter“, lädt Landesrat Markus Achleitner nach Allhaming ein.

Kommentar verfassen



Sommerflugprogramm ab Linz startet im Juni

LINZ/HÖRSCHING. Die Planungen der Reiseveranstalter und Airlines für das Charterprogramm im heurigen Sommer sind abgeschlossen. Um den Fluggästen das Buchen so einfach wie möglich zu machen, wurden ...

Junge Ansfeldnerin veröffentlicht gefühlvollen englischen Poesie-Band

ANSFELDEN. Jennifer Scheucher schreibt seit ihrer Kindheit gerne. Jetzt hat die 25-jährige Pädagogin ihren ersten englischen Gedichtband veröffentlicht. Die junge Lyrikerin verarbeitet darin ihre persönlichen ...

Petition: „Rodelwiese und Gebiet zum Erholen darf nicht verloren gehen“

LEONDING. Groß ist derzeit der Aufschrei in Bergham. Eine Fläche von rund 6.000 Quadratmeter Grünland wurde in Bauland umgewidmet. Die Anrainer haben eine Petition gestartet, um das beliebte Naherholungsgebiet ...

„Wir hoffen, dass die Menschen darauf warten, wieder zu trainieren“

LEONDING. Daniel Rainer und Melanie Gilhofer haben sich vergangenes Jahr im Jänner mit einem eigenen Fitnessstudio ihren großen Traum erfüllt. Lange konnten sie bisher jedoch nicht offen haben, jetzt ...

Justiz erhält Impfung in Feldambulanz

HÖRSCHING. 170 Angehörige des Bundesministeriums für Justiz aus Oberösterreich erhalten ab Ende April ihre erste Teilimpfung zum Schutz vor Corona in der Feldambulanz Hörsching.

ÖVP tritt in allen 22 Gemeinden des Bezirks mit Bürgermeisterkandidat an

LINZ-LAND. Am 26. September sind in OÖ Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen. Die ÖVP schickt dabei flächendeckend ihre Kandidaten ins Rennen und erhofft sich mit dem ein oder anderen überraschenden ...

Jetzt passt Größe 44

OÖ. Abnehmen auf eigene Faust ist schwer – das musste auch Alexandra Klausner am eigenen Leib feststellen. Mit der easylife-Therapie möchte sie ihr Wunschgewicht von 70 Kilogramm erreichen. ...

Seniorenbund: „Wollen in allen Gemeinden Kandidaten stellen“

LINZ-LAND. Bei den kommenden Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst sind die Senioren, also die Generation 60+, eine politische Größe, wie sie es noch nie gewesen sind. Ihr Anteil ...