2 Fahrgäste in Linzer Straßenbahn von 4 Tätern attackiert und bestohlen

2 Fahrgäste in Linzer Straßenbahn von 4 Tätern attackiert und bestohlen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 16.06.2019 09:26 Uhr

LINZ. Zwei Fahrgäste wurden am 15. Juni gegen 23.20 Uhr in einer Linzer Straßenbahn von vier bis dahin unbekannten Männern belästigt und attackiert, einem der Opfer stahlen die Täter das Smartphone.

Im Zuge der Belästigungen kam es auch zu tätlichen Auseinandersetzungen, bei denen ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt verletzt wurde. Das zweite Opfer, ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, verlor bei einem Angriff der Täter sein Smartphone, welches einer der Täter aufhob und einsteckte.

Ein Täter bereits gefasst

Aufgrund  der Personenbeschreibung konnte gegen Mitternacht einer der Beschuldigten im Rahmen einer Fahndung aufgegriffen werden. Der 19-jährige Afghane aus Linz leugnete die Tat, wurde jedoch von den Opfern sowie einer Zeugin eindeutig als Beschuldigter zur Körperverletzung erkannt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musical „Chicago“ feiert umjubelte Premiere am Linzer Musiktheater

Musical „Chicago“ feiert umjubelte Premiere am Linzer Musiktheater

LINZ. Riesigen Applaus erntete das Gastensemble bei der Premiere des Original Broadway-Musicals Chicago am Mittwoch Abend im Musiktheater. Chicago ist nach Cabaret das bekannteste Werk von Komponist John ... weiterlesen »

Sunny Friday: Mitarbeiter einer Linzer Firma machen im Sommer freitags immer blau

"Sunny Friday": Mitarbeiter einer Linzer Firma machen im Sommer freitags immer blau

LINZ. Eine besondere Idee hatte das Linzer Unternehmen Storyclash um seine Mitarbeiter zu motivieren: Während der Sommerzeit ist jeder Freitag frei - die Mitarbeiter kommen damit auf neun zusätzliche ... weiterlesen »

Ehrfolgreiche Stadt Linz-Lehrlinge: Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb für Denise Furtlehner

Ehrfolgreiche Stadt Linz-Lehrlinge: Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb für Denise Furtlehner

LINZ. Den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb OÖ der Gärtner holte sich Denise Furtlehner, Mitarbeiterin in den Stadtgärten der Stadt Linz. weiterlesen »

Linzer Akten-Affäre: Bericht der Staatsanwaltschaft ist fertig

Linzer Akten-Affäre: Bericht der Staatsanwaltschaft ist fertig

LINZ. In der Affähre um die Verjährung von Strafakten im Linzer Magistrat sind die Erhebungen der Staatsanwaltschaft abgeschlossen, der Bericht über ein weiteres Vorgehen wurde an die Oberstaatsanwaltschaft ... weiterlesen »

Premiere: Albertina geht erstmals raus und bringt Pop-Art-Ikonen nach Linz

Premiere: Albertina geht erstmals raus und bringt Pop-Art-Ikonen nach Linz

LINZ. Die Idee wurde Anfang des Jahres geboren, heute wurde sie in Linz vor der Presse präsentiert: Die Wiener Albertina geht erstmals raus in ein Bundesland und hat sich dafür Oberösterreich ... weiterlesen »

Komischer Gegenstand: Kinder entdeckten Kriegsmaterial auf Spielplatz am Pöstlingberg

"Komischer Gegenstand": Kinder entdeckten Kriegsmaterial auf Spielplatz am Pöstlingberg

LINZ. Spielenden Kindern und aufmerksamen Eltern ist es zu verdanken, dass Kriegsmaterial auf einem Spielplatz gefunden und sichergestellt werden konnte. weiterlesen »

Zehn Jahre Salzamt: 500 Artists in Residence bisher

Zehn Jahre Salzamt: 500 Artists in Residence bisher

LINZ. Vor 50 Jahren landete der erste Mensch am Mond, vor zehn Jahren wurde das Salzamt als Atelierhaus eröffnet. Grund genug um zu feiern, und zwar am Samstag, 20. Juli. weiterlesen »

Stadtforschung: 100 Jahre Linz in Zahlen

Stadtforschung: 100 Jahre Linz in Zahlen

LINZ. In der Öffentlichkeit ist sie wenig bekannt, sie leistet aber viel für die Stadt Linz: Die Abteilung Stadtforschung besteht mittlerweile seit 100 Jahren. weiterlesen »


Wir trauern