23-Jähriger flüchtete während einer Verkehrskontrolle zu Fuß vor der Polizei

Hits: 660
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 22.09.2019 17:48 Uhr

LINZ. Ein am 22. September gegen 7.15 Uhr im Zuge einer Verkehrskontrolle angehaltener 23-jähriger Bosnier flüchtete während der Amtshandlung zu Fuß in den Volksgarten.

Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellte sich heraus, dass der 23-Jährige nicht der Zulassungsbesitzer des PKW ist. Außerdem wies er sich mit einer bosnischen ID-Card aus und behauptete, dies wäre sein Führerschein. Als die Beamten seine Angaben überprüften, wurden sie über eine Festnahmeanordnung des LG Linz wegen Betrugs- und Fälschungshandlungen informiert.

23-Jähriger flüchtete während der Kontrolle

Während der Überprüfung ergriff der 23-Jährige plötzlich die Flucht und lief in den Volksgarten. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Nahbereich durch mehrere Polizeistreifen verlief negativ. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges fanden die Beamten hinter der Sonnenblende ein Klemmsäckchen mit einer kristallinen Substanz und stellten dieses sicher.

PKW sollte eigentlich in einer Werkstatt stehen

Der Zulassungsbesitzer, der telefonisch kontaktiert wurde, gab an, dass sein Wagen eigentlich in einer Werkstatt stehen sollte und er nicht gewusst habe, dass der 23-Jährige damit unterwegs sei.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Radius“ in der Linzer Altstadt: Per Crowdfunding zum großen Traum

LINZ. Seinen lang ersehnten Traum möchte Gastronom Attila Christian erfüllen – und beweist in Corona-Zeiten Mut und Kreativität: Er plant die Eröffnung seiner Pizzeria „Radius“ in der Altstadt. ...

Autoposer im Neustadtviertel: Bürgerinitiative nach „konstruktivem Gespräch“ mit Bürgermeister zuversichtlich

LINZ. Über ein konstruktives „Gespräch auf Augenhöhe“ mit Bürgermeister Klaus Luger freut sich die Bürgerinitiative „Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“. Dieses Gespräch wurde nach einem ...

„Elvis - Das Musical“ im Brucknerhaus: Ersatztermin gefunden

LINZ. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tournee von „Elvis – Das Musical“ unterbrochen werden. Nun stehen die Ersatztermine für die verlegten Shows fest: Im Brucknerhaus Linz wird das Musical-Highlight ...

Radverkehr erlebt eine aktuelle Boom-Phase

LINZ/OÖ. Seit Lockerung der Maßnahmen wurde eine gestiegene Nutzungsfrequenz auf den Radhauptrouten festgestellt. So stieg die Zahl der Radfahrer im April im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent ...

Verordnung novelliert: 100 Personen bei Hochzeiten erlaubt

WIEN/OÖ/NÖ. Am 27. Mai wurde die Novelle der „Covid-19-Lockerungsverordnung“ veröffentlicht, die unter anderem die Lockerungsmaßnahmen für Veranstaltungen ab Ende Mai beinhaltet. Wie daraus hervorgeht, ...

Manhal: „Ausgedehnte Öffnungszeiten für Linzer Bäder nötig“

LINZ. Statt der Beibehaltung der bisherigen Öffnungszeiten fordert LAbg. Elisabeth Manhal, designierte Klubobfrau der Linzer Volkspartei, in Corona-Zeiten mit limitierten Besucherzahlen ein kundenfreundlicheres ...

Landesrechnungshof hat Abteilung für Wohnbauförderung geprüft

OÖ. Sehr zufrieden zeigt sich der zuständige Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner mit dem Ergebnis der Landesrechnunshof-Prüfung der Abteilung für Wohnbauförderung. Die Grünen sehen sich hingegen ...

MS Linzerin legt wieder ab

LINZ. Am kommenden Samstag, 30. Mai legt die MS Linzerin wieder ab. Nach der coronabedingten Zwangspause können es die Reederfamilien Wurm & Noé und die Mitarbeiter kaum erwarten, endlich wieder ...