Dumm gelaufen: Linzer zeigte Raub an und wurde selbst wegen Marihuana-Plantage verhaftet

Hits: 519
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 11.12.2019 17:51 Uhr

LINZ. Sehr dumm gelaufen für einen 40-jährigen Linzer: Der Mann zeigte bei der Polizei an, beraubt worden zu sein. Als die Beamten bei seiner Wohnung eintrafen, merkten sie nicht nur sofort starken Marihuanageruch, sondern fanden bei ihm auch eine Indoor-Plantage.

Der 40-jährige Linzer meldete am 10. Dezember, dass er beraubt worden sei. Nachdem eine Polizeistreife bei seiner Wohnung eingetroffen war, nahmen die Polizisten sofort massiven Marihuanageruch wahr.

40-Jähriger wollte Durchsuchung verhindern

Der 40-Jährige stimmte einer freiwilligen Nachschau nicht zu. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine mündliche Durchsuchungsanordnung erteilt. Der 40-Jährige versuchte letztlich die Durchsuchung zu verhindern, indem er den Beamten die Türe vor der Nase zuschlug.

Festnahme

Der Mann wurde festgenommen und die Wohnung durchsucht. Es wurden zwei Indooranlagen mit fünf Pflanzen in der Blüte, etwa 30 Gramm verkaufsfertig abgepacktes Marihuana, geringe Mengen Methamphetamin und andere Substanzen gefunden und sichergestellt.

Der 40-Jährige wurde ins Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Bei der Vernehmung zeigte er sich geständig.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktuelle Covid-19-Situation: Zahl der aktuell Infizierten sinkt, weiterer Todesfall zu verzeichnen (Stand 3. August, 17 Uhr)

OÖ. Laut Zahlen des Landes OÖ ist die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich mit Stand 3. August, 17 Uhr, gesunken, auf 273, nach 405 in den Morgenstunden. Der St. Wolfgang-Cluster liegt ...

Unwetter mit Starkregen – Tipps bei Aquaplaning
 VIDEO

Unwetter mit Starkregen – Tipps bei Aquaplaning

OÖ/NÖ. Das aktuelle Wetter mit teils Starkregen fordert die Autofahrer. Damit Aquaplaning nicht zur tückischen Unfallursache wird, gibt der ÖAMTC Tipps, wie man als Autolenker richtig reagiert.

Achleitner: „PV-Nutzung auf Oberösterreichs Dächern soll schlicht zum Standard werden“

OÖ. Mit einer eigenen „OÖ. Photovoltaik-Strategie“ will das Land OÖ die Energiewende weiter forcieren. Anfang 2021 soll diese vorliegen. „Die PV-Nutzung auf Oberösterreichs Dächern soll schlicht ...

„Spielwiese der Wissenschaft“: JKU Science Holidays gehen los

LINZ. Wie operiert man am Gehirn? Wie sieht mein Körper innen aus? Und was hat Origami mit Mathematik zu tun? Mit heutigem 3. August verwandelt sich der Campus der Johannes Kepler Universität Linz für ...

Erfolgsmodell: Überbetriebliche Ausbildungen für Mädchen und junge Frauen

LINZ. Mädchen und jungen Frauen, die auf dem Arbeitsmarkt derzeit keine Lehrstelle finden, bietet „VFQ Gesellschaft für Frauen und Qualifikation“ den Einstieg in drei zukunftsorientierte Lehrberufe ...

Geschwindigkeit: In Linz hat es im ersten Halbjahr 31.000 Mal geblitzt

LINZ. Ein deutliches Bild zeugt die aktuelle Auswertung der Geschwindigkeitsüberwachung in Linz: Über 31.000 Mal hat es im ersten Halbjahr 2020 geblitzt. Die relativ vielen Übertretungen trotz weniger ...

Landestheater Linz startet Vorverkauf für neue Saison

LINZ. Am Montag, 3. August, geht das Landestheater Linz in den allgemeinen Vorverkauf für die kommende Spielzeit 2020/21. Vorerst sind Karten für die Vorstellungen im September und Oktober zu haben.

Drohung mit Pistole und Messer: Täter nach Schlägerei festgenommen

LINZ. Bei einer Schlägerei in einem Lokal in der Linzer Wiener Straße wurden in der Nacht auf Sonntag mindestens drei Personen verletzt.