Neues Theaterstück: Die „KuKis“ gehen übers Wasser

Hits: 562
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 18.06.2019 09:04 Uhr

LINZ. Seit über zehn Jahren präsentiert die Theatergruppe von Kunst & Kultur der pro mente OÖ dem Publikum feine Theaterproduktionen. Am Samstag, 22. Juni, wird der nächste Streich der „KuKis“ uraufgeführt: „Die KuKis gehen übers Wasser“.

Auf ihrer kleinen aber feinen „Kammerspiel-Bühne“ im Franckviertel, im zweiten Stock am Lonstorferplatz 1, präsentieren die „KuKis“ mindestens eine Eigenproduktion pro Saison. Thomas Pohl macht seit Jahren mit pro mente-Teilnehmern Theater, entweder mit Texten bekannter Autoren oder mit selbstentwickelten Stücken. Dieses Jahr wird Letzteres geboten. Alle Ideen, Dialoge und stummen Szenen entspringen der Fantasie der Spieler, die sie vertrauensvoll in die Hände von Regisseur Thomas Pohl legten.

Großes Thema, mit Humor auf die Bühne gebracht

Im neuen Bühnenwerk steht das Wasser an oberster Stelle: lebensnotwendig, Luxus-Gut und für viele eine Selbstverständlichkeit. Mit Witz, Musik und tiefgründigem Humor bereiten die „KuKis“ dieses große Thema auf. Schwarzlicht-Theater, Figurenspiel und improvisierte Szenen sind genauso dabei wie Parabeln auf den schändlichen Umgang mit dem Allgemeingut Wasser.

Großer Zusammenhalt

„Wenn die erste Aufführung immer näher rückt, umso stärker wird der Zusammenhalt in der Gruppe und alle blicken erwartungsvoll den sechs Aufführungen entgegen. Und wir hoffen auch heuer wieder auf unser treues 'KuKis'-Publikum, das wie die letzten Jahre gebeten wird, Wasserflasche und Fächer mitzunehmen“, freut sich der Spielleiter schon auf die Vorstellungen.

Es spielen Belinda Engelmann, Erika Bauer, Johanna Hipp, Marion Hofstätter, Gabriele Landertinger, Stephanie Niederklapfer, Brigitte Spanring, Martin Bachinger, Christian Konrad, Martin Stanek.

Uraufführung

„Die KuKis gehen übers Wasser“ feiert am Samstag, 22. Juni, 19.30 Uhr, Uraufführung. Eintritt frei, Spenden willkommen.

„Die KuKis gehen übers Wasser“

Lonstorferplatz 1, 2. Stock

Uraufführung: 22. Juni, 19.30 Uhr; weitere Vorstellungen: 23. Juni, 18 Uhr; 26., 27. und 28. Juni, 19.30 Uhr; Dernière: 29. Juni, 18 Uhr

Eintritt frei, Spenden willkommen

Infos auch unter www.kuk-linz.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Klassik am Dom: Das Zehnjährige wird mit Pauken und Trompeten und allen Stars 2021 nachgefeiert

LINZ. Gemeinsam mit seinem Publikum wollte Klassik am Dom diesen Sommer am Linzer Domplatz das zehnjährige Jubiläum feiern, mit Superstars und herausragenden Konzerthighlights. Jetzt steht fest: Fast ...

Unruhe in Linzer Eishockey-Fanszene: Facebook-Postings sorgen für Ärger

LINZ. Drei aktuelle Postings des neuen Fanclubs „Black Wings Fanclub Loyals“ sorgen bei den Vertretern der drei Fanclubs Overtime, Powerplay Enns und Bully:Absolut für Unmut. Als Reaktion ...

Linz AG investiert in neuen Gebäudekomplex an der Wiener Straße

LINZ. Direkt neben ihrer Zentrale an der Wiener Straße investiert die Linz AG nun in ein neues „Stromnetz-Gebäude“. Besonderes Merkmal des Komplexes: eine umweltfreundliche Fassade.

Arbeitslosigkeit spürbar gesunken, Oberösterreich mit niedrigster Arbeitslosenquote

OÖ. In Oberösterreich ist die Arbeitslosigkeit im Mai - im Vergleich zum Vormonat - spürbar gesunken. Knapp 7.000 Personen weniger waren mit Ende Mai arbeitslos gemeldet. Im Bundesländervergleich weist ...

Rechnungsabschluss der Stadt Linz fällt positiv aus

LINZ. Durchaus positiv gestaltet sich der Rechnungsabschluss der Stadt Linz für das Jahr 2019. Weniger rosig ist aufgrund der Corona-Krise die Aussicht für 2020.

Neue Verordnung soll Sanierungen attraktivieren

OÖ. Um gezielt gegen Zersiedelung und Bodenversiegelung anzugehen, wurden die Sanierungsverordnungen einer umfassenden Überarbeitung unterzogenWährend sich der zuständige Landeshauptmann-Stv. Manfred ...

EHV Linz stellt neugewählten Vorstand vor

LINZ. Im Rahmen der konstituierenden Generalversammlung wählte der EHV Linz am Dienstag seinen Vorstand.

Huber als Vorsitzende der Fachvertretung der Sparkassen gewählt

OÖ/WILHERING. Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ Stefanie Christina Huber wurde zur Vorsitzenden der Fachvertretung der Sparkassen in der WKOÖ gewählt.