„Bruckner und die Frauen“: Ausstellung zum Internationalen Brucknerfest

Hits: 470
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 11.09.2019 11:05 Uhr

LINZ. Im Rahmen des Internationalen Brucknerfestes 2019 ist im Brucknerhaus die Ausstellung „Bruckner und die Frauen“ mit Werken von Otmar Wallenta zu sehen. Eröffnet wird die Schau am Donnerstag, 12. September.

Otmar Wallenta versucht, in seinem Projekt „Spurensicherung“ alte Handschriften und Fotos vor der Vernichtung zu retten. Er übergibt historisch wertvolle Dokumente den Landesarchiven und Museen für die Geschichtsforschung und „bearbeitet“ inhaltlich eher unwichtige oder nur fragmentarisch erhaltene Handschriften mit Grafik und Malerei. Für die Ausstellung Bruckner und die Frauen verwendet er ausnahmsweise auch Reproduktionen der autographen Partituren Anton Bruckners, die durch eine eigene schwarze Rahmung von den übrigen Arbeiten auf Originalen zu unterscheiden sind.

Vernissage

Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 12. September, 18 Uhr, bei freiem Eintritt. Begrüßung und Eröffnung durch Bürgermeister Klaus Luger und Brucknerhaus-Chef Dietmar Kerschbaum, zur Ausstellung spricht Andreas Lindner vom Anton Bruckner Institut Linz.

Zu sehen sind die Werke bis 9. Oktober, täglich von 10 bis 18 Uhr sowie Samstag von 10 bis 13 Uhr - im Mittleren Saal und im Foyer des Mittleren Saals. Zur Ausstellung erscheint ein Folder mit Anekdoten zu „Bruckner und die Frauen“.

Infos zum Künstler: wallenta.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Punktgewinn bei Tabellenschlusslicht

LINZ/PASCHING. Sieglos blieben die Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum am ersten Spieltag des neuen Jahres.

Landtagspräsident Stanek auf Antrittsbesuch bei Salzburger Landtagspräsidentin

LINZ/SALZBURG. Bei dem Antrittsbesuch von Landtagspräsident Wolfgang Stanek bei seiner Salzburger Kollegin Landtagspräsidenten Brigitta Pallauf wurde die Zusammenarbeit der beiden Länder in den Vordergrund ...

Ohrenschmaus-Gewinnerin Cornelia Pfeiffer liest im Café Carla

LINZ. Anlässlich des Weltfrauentages holt die Caritas Cornelia Pfeiffer vor den Vorhang: Die 58-Jährige, die in einer Wohnung der Caritas für Menschen mit Beeinträchtigungen wohnt, liest am Mittwoch, ...

Haberlander auf Antrittsbesuch bei Bundesministerin Raab

LINZ/WIEN. Bei dem Antrittsbesuch von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander bei Bundesministerin Susanne Raab standen vor allem frauenpolitische Themen auf der Agenda.

20-Jähriger vor dem Volkshaus von Männergruppe niedergeschlagen

LINZ. Ein 20 Jähriger wurde am Abend des 20. Februars in Linz von mehreren Männern niedergeschlagen. Er trug unter anderem deutliche Verletzungen im Gesicht davon. Eine sofortige Fahndung nach ...

Linzer Schüler meistern Finanzführerschein

LINZ. Schon junge Menschen, die noch nicht lange im Erwerbsleben stehen, haben oft so große finanzielle Schwierigkeiten, dass sie eine Schuldnerberatung aufsuchen. Häufig liegt die Ursache darin, ...

Landestheater bringt Jelinek-Stück ins Schauspielhaus

LINZ. „Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaft“ - dieses Drama von Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek feiert am Samstag, 22. Februar, 19.30 Uhr, ...

Polizei und Land OÖ besiegeln Kooperation für gemeinsame Sport- und Leichtathletikanlage

LINZ. Bund und Land OÖ gaben mit der Unterzeichnung eines Letter of Intent den Startschuss für eine Kooperation für eine gemeinsame Polizeisport- und Leichtathletikanlage in der Derfflingerstraße in ...