Pianist Vesselin Stanev kommt endlich wieder nach Linz ins Brucknerhaus

Hits: 316
Laura Voggeneder   Anzeige, 18.09.2019 10:05 Uhr

LINZ. Der bulgarische Pianist Vesselin Stanev ist am 18. Oktober endlich wieder zu Gast in Linz. Tips verlost 10x2 Karten für das Klavierkonzert um 19.30 Uhr im Brucknerhaus unter www.tips.at/g/18944.

Der bulgarische Pianist Vesselin Stanev war zuletzt 2017 im Brucknerhaus und wurde mit großem Applaus von Publikum und Begeisterungsstürmen von Kritikern empfangen. Der Preisträger des Moskauer Tschaikowsky Wettbewerbs zählt zu den renommiertesten Pianisten seiner Generation.

Beim Konzert am 18. Oktober stehen Werke von Robert Schumann (Etudes Symphoniques op. 13) und Johannes Brahms (Klaviersonate Nr. 3 in f-Moll op. 5) auf dem Programm.

Von Varna auf die Bühnen dieser Welt

Geboren wurde Vesselin Stanev in Varna (Bulgarien). Es folgte die Ausbildung an der Musikakademie in Sofia, bei Dmitri Bashkirov am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau, bei Alexis Weissenberg und am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris. Weiterführende Beratung bekam er durch Peter Feuchtwanger in London.

Stanev bekam Preise beim Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau und beim Concours Marguerite Long – Jacques Thibaud. Der Pianist absolviert Auftritte in den großen Konzerthäusern Europas, wie etwa der Wigmore Hall in London, der Alten Oper Frankfurt, der Philharmonie Berlin, dem Gewandhaus Leipzig oder der Salle Gaveau in Paris. Vesselin Stanev reiste auch in die nordischen Länder, nach Ost- und Südosteuropa, Russland und Japan.

Hochkarätige Kooperationen

Vesselin Stanev hat mit Dirigenten wie Paul Daniel, Alexander Lazarev, Hubert Soudant und David Zinman zusammengearbeitet. Regelmäßige Kammerkonzerte spielt er mit der Geigerin Ekaterina Frolova und der Flötistin Eva Oertle.

Der Pianist Stanev hat darüber hinaus CD-Aufnahmen für RCA, Sony Classical und das bulgarische Label Gega New gemacht.

Mehr über Vesselin Stanev gibt es unter www.vesselin-stanev.com.

Klavierabend mit Vesselin Stanev

18. Oktober, 19.30 Uhr, im Brucknerhaus

Karten: 12 bis 25 Euro im Brucknerhaus

Info: www.brucknerhaus.at

Artikel weiterempfehlen:
PDF Download

Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



JKU Informatikerin schlägt Google-Vizepräsidentin: Gabriele Kotsis neue Präsidentin der größten Computergesellschaft weltweit

LINZ. Professor Gabriele Kotsis, Informatikerin an der JKU Linz, wurde zur Präsidentin des weltweiten Computerverbands ACM gewählt. Gegenkandidatin war Google-Vizepräsidentin Elisabeth Churchill. Kotsis ...

Tourismus in Oberösterreich: „Jetzt geht es darum, Urlaubsfreude zu wecken“

OÖ. Mit Freitag, 29. Mai dürfen die Hotels und Freizeitbetriebe wieder aufsperren. Tourismus-Landesrat Markus Achleitner hat vorab eine repräsentative Studie erstellen lassen, um herauszufinden, wie ...

Punktabzug und Geldstrafe für den LASK

LINZ. Der Senat 1 der Tipico Bundesliga hat entschieden: Dem LASK werden sechs Punkte abgezogen. Damit liegen die Linzer nun drei Punkte hinter dem neuen Spitzenreiter Red Bull Salzburg. Weiters ...

Linzer Hoteliers und Gastronomen schnüren gemeinsames Paket

LINZ. Mit einem attraktiven Paket will die Linzer Gastro- und Hoteliers-Vereinigung hotspots Gäste nach Linz bringen: Wer hotspots-Gutscheine im Wert von 100 Euro kauft, erhält eine Übernachtung ...

90 Millionen-Fonds für freischaffende Künstler

WIEN/OÖ. Für freischaffende Künstler wird ein neuer Überbrückungsfonds mit Volumen von 90 Millionen Euro aufgelegt. Bis zu 6.000 Euro werden als Zuschuss ausbezahlt, abgewickelt über die Sozialversicherung ...

Linzer Stream Festival wird von 27. bis 29. Mai 2021 nachgeholt

LINZ.  Die zweite Auflage des neuen Linzer Musikfestivals Stream kann aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht wie geplant dieses Wochenende stattfinden, sondern wird auf 2021 verschoben. Der neue Termin ...

„Schutz der Grünflächen muss in übergeordneter Raumordnung Priorität haben“

LINZ. Der „Umzug“ eines Supermarktes am Pöstlingberg von Linzer auf Gramastettner Gemeindegebiet im Grünzug führt weiter zu Diskussionen: Die Grünen fordern, dass Linz „mit gutem ...

Lentos und Nordico öffnen mit besonderer Eintritts-Aktion

LINZ. Das Lentos Kunstmuseum und das Nordico Stadtmuseum Linz öffnen ab 2. Juni wieder ihre Türen für Kunst- und Kulturhungrige. Unter dem Motto „Kommen Sie in Begleitung!“ gibt's den ganzen Juni ...