Trajan und Trivia im Lande der Barbaren: Wiederholungsaufführung im Brucknerhaus Linz

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 18.06.2019 08:00 Uhr

ENNS/LINZ. Das Musical von Thomas Zimmermann in Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Enns wurde anlässlich der Landesausstellung 2018 erarbeitet. Nun wird es im Brucknerhaus erneut aufgeführt.

Wir schreiben das Jahr 205 nach Christus, die Legio II Italica beginnt unter dem Zenturio Tiberius Krachus mit der Anlage eines neuen Legionslagers auf dem Boden der heutigen Stadt Enns. Das Lager Lauriacum und die angeschlossene Zivilstadt wird eines der Verwaltungszentren der Provinz Noricum werden. Zenturio Krachus ist Vater einer Tochter (Trivia) und eines Sohnes (Trajan), die sich zu seinem Leidwesen leider gar nicht so entwickeln wie er es sich gewünscht hätte. 

Großes Abenteuer

Als eines Tages eine Sklavin namens Samira, zu der Trajan sich hingezogen fühlt, schwer erkrankt, begeben sich die beiden Geschwister auf die gefährliche Reise auf die andere Seite des Limes. Sie suchen eine Heilpflanze. Diesen Tipp bekamen sie von einer anderen Sklavin, einer Keltin, names Bria. Ein Trank aus dieser Pflanze sollte die erhoffte die Heilung bringen. Das Problem: auf der anderen Seite der Danubia (Donau) befindet sich das Keltenreich und die Kelten sind, wie allseits bekannt ist, nicht gerade gut auf die Römer zu sprechen. Werden Trivia und Trajan die Heilpflanze finden, den Kelten entkommen und Samira rechtzeitig retten können?

Termin

Sonntag, 30. Juni um 15 Uhr

Brucknerhaus Linz

der Eintritt ist frei

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der HSV Ennsdorf feierte seinen 50. Geburtstag

ENNSDORF. Vergangenes Wochenende fand in Ennsdorf beim Bootshaus des HSV Zillenfahren/RC Segeln die 50 Jahrfeier statt. Bürgermeister Daniel Lachmayer, sein Vorgänger Alfred Buchberger, ...

Junge Generation St. Florian lädt zum Beachvolleyball-Turnier

ST. FLORIAN. Pritschen, baggern und smashen heißt es traditionell beim Beachvolleyball-Turnier der Jungen Generation St. Florian am Sonntag, 11. August im Freibad St. Florian.

Erster Europacup-Tourstop für die Wasserski-Asse des WWSC Asten Ausee

ASTEN. Beim ersten Europacup-Tourstop der Saison in Kosice/Slowakei, zeigte das Team des WWSC Asten Ausee im Slalom mit hervorragenden Leistungen auf.

NF Wanderung in Grossarl

Wanderwochenende der NF Kronstorf in Grossarl Ellmau

Valentiner Sommerg`fühl – Manuel Hafner und Nadja Milfait begeisterten St. Valentiner Publikum

ST. VALENTIN. Zahlreiche Besucher konnte Kulturstadtrat Leopold Feilecker (SPÖ) am Freitag im Hof der Volksschule St. Valentin zum Konzert von Manuel Hafner und Nadja Milfait, im Rahmen der „Valentiner ...

Schwerer Verkehrsunfall in Niederneukirchen: Landwirt kippte mit Traktor um

NIEDERNEUKIRCHEN. Am 19. Juli gegen 23 Uhr kippte ein Landwirt auf der Niederneukirchenstraße in der Ortschaft Obergrünbrunn mit seinem Traktorgespann um, die Ladung verteilte sich über ...

Ausstellung in Magdeburg mit Leihgabe aus Enns

ENNS/MAGDEBURG. Ein wesentliches Schaustück der Ausstellung im kulturhistorischen Museum in Magdeburg zum Thema „Faszination Stadt“, die am 1. September eröffnet wird, kommt aus den ...

Mit dem Ennser Alpenverein in die kühlen Berge

ENNS. Sonniges Wanderwetter, kühle Morgenstunden am Berg, angenehmer Bergwind und erfrischende Gebirgsbäche – davon träumen viele, der Ennser Alpenverein macht's möglich mit einem ...