Trajan und Trivia im Lande der Barbaren: Wiederholungsaufführung im Brucknerhaus Linz

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 18.06.2019 08:00 Uhr

ENNS/LINZ. Das Musical von Thomas Zimmermann in Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Enns wurde anlässlich der Landesausstellung 2018 erarbeitet. Nun wird es im Brucknerhaus erneut aufgeführt.

Wir schreiben das Jahr 205 nach Christus, die Legio II Italica beginnt unter dem Zenturio Tiberius Krachus mit der Anlage eines neuen Legionslagers auf dem Boden der heutigen Stadt Enns. Das Lager Lauriacum und die angeschlossene Zivilstadt wird eines der Verwaltungszentren der Provinz Noricum werden. Zenturio Krachus ist Vater einer Tochter (Trivia) und eines Sohnes (Trajan), die sich zu seinem Leidwesen leider gar nicht so entwickeln wie er es sich gewünscht hätte. 

Großes Abenteuer

Als eines Tages eine Sklavin namens Samira, zu der Trajan sich hingezogen fühlt, schwer erkrankt, begeben sich die beiden Geschwister auf die gefährliche Reise auf die andere Seite des Limes. Sie suchen eine Heilpflanze. Diesen Tipp bekamen sie von einer anderen Sklavin, einer Keltin, names Bria. Ein Trank aus dieser Pflanze sollte die erhoffte die Heilung bringen. Das Problem: auf der anderen Seite der Danubia (Donau) befindet sich das Keltenreich und die Kelten sind, wie allseits bekannt ist, nicht gerade gut auf die Römer zu sprechen. Werden Trivia und Trajan die Heilpflanze finden, den Kelten entkommen und Samira rechtzeitig retten können?

Termin

Sonntag, 30. Juni um 15 Uhr

Brucknerhaus Linz

der Eintritt ist frei

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der ASK St. Valentin spendet zehn Tablets an die VS Langenhart

ENNS. ASK-Obmann Klaus Ruttenstock übergab, im Beisein von Herbert Gruber, ASK Kindergarten- und U6-Zampano Andrea Prinz, Präsident Helmut Pollinger und dem ASK-Maskottchen „Heli“, an Direktorin ...

dm Verteilzentrum Enns feiert 30 Jahre

ENNS. Seit 1989 werden alle dm Filialen in Österreich täglich mit Waren aus dem Verteilzentrum in Enns beliefert. Der Logistikbetrieb zählt zu den modernsten Standorten Europas – ...

345 neue Park&Ride-Plätze nach Erweiterung am Bahnhof Enns

ENNS. ÖBB, Land OÖ und Stadt Enns haben in die Zukunft der Bahnmobilität investiert: Aufgrund des steigenden Pendleraufkommens wurde am Bahnhof Enns eine neue Park&Ride-Anlage mit 81 ...

Latschenbrennerei - Planneralm

PV in der Latschenbrennerei auf der Planneralm

Enns-Vizebürgermeister Markus Scherzinger legt alle Ämter zurück

Enns. Nach knapp fünf Jahren als erster Vizebürgermeister der Stadt Enns tritt Markus Scherzinger (SPÖ) mit 25. September 2019 zurück. Mit Christian Deleja-Hotko hat die SPÖ ...

Der Bunte Kreis lädt zum Bazar für Kinderartikel

ENNS. Das Ennser Eltern-Kind-Zentrum Bunter Kreis organisiert im Herbst einen Kinderartikel-Bazar für Kinderbekleidung und Spielzeug. Er findet am Samstag, 28. September im Bunten Kreis, in der ehemaligen ...

Schüler ließen an Gartenmauer ihrer Kreativität freien Lauf

ST. VALENTIN. Drei Monate lang durften die Schüler des Schwerpunktes Musik und Kreativität an der IMS Langenhart Erfahrungen mit dem Valentiner Künstler Hermann Brandner sammeln.

Die 4. Klassen der NMS Schubertviertel St. Valentin waren auf Sprachreise in England

ST. VALENTIN. Insgesamt 28 Schüler der vierten Klassen NMS Schubertviertel St.Valentin verbrachten auch heuer wieder eine unvergessliche Sprachwoche in Worthing in England.