Linzer Tänzerinnen performten mit Seeed in der ausverkauften TipsArena

Hits: 1006
Valerie Himmelbauer Valerie Himmelbauer, Tips Redaktion, 04.11.2019 09:33 Uhr

LINZ. 10.000 Fans pilgerten in die ausverkaufte Linzer TipsArena, um beim Konzerthighlight des Jahres mitzufeiern. Aber nicht nur die Fans, auch sieben Linzer Tänzerinnen der Tanzschule Style in Motion Linz wurden ausgewählt, um auf der Bühne gemeinsam mit Seeed zu performen, die sich nach sieben Jahren mit einem neuen Album, bombastischer Stimmung und den beliebten Reggae-Rhythmen zurückmeldeten.

Es gab es kein Zögern, als Style in Motion-Tanzschul-Chef Markus Aschauer die Einladung erhielt, dass sieben seiner Tänzerinnen gemeinsam mit Seeed die Bühne rocken sollen. Der Tanzprofi kreierte eine Choreographie - buchte seine Tänzerinnen - probte und brachte die Show professionell über die Bühne.

Weniger als 24 Stunden Zeit

„Aus jeder Stadt werden spontan Tänzer ausgewählt und wir hatten das Glück vom Choreographen und vom Management ausgewählt zu werden“, erzählt Aschauer der wöchentlich über 140 Tänzer in seiner Tanzschule begrüßt und schon mit Stars wie Keala Settle, Ricky Martin und Adam Lambert gearbeitet hat. Bis 2 Uhr nachts stand er mit Management in Kommunikation, feilte an der Choreographie und brachte alles auf Schiene. Seine Tänzerinnen standen am Samstag ab 9 Uhr zur Probe bereit, am Nachmittag hieß es dann schon Bühnenprobe mit Peter Fox und seiner Band.

Abfeiern bei Aftershowparty 

„Die Band war komplett entspannt, mega cool und relaxed, die Atmosphäre der kompletten Seeed Crew war total familiär“, erzählt Aschauer. Auch zur Afterparty wurde die Style in Motion Crew noch eingeladen um mit der Band noch kräftig abzufeiern. Mit dabei waren: Isabella Leutgeb, Amelie Rachbauer, Oksana Rachok, Kora Riener, Celia Bodemer, Julia Wasicek, Sophie Cellnigg.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



ASKÖ Ebelsberg unterstützt Angehörige der Corona-Risikogruppe

LINZ. Bei der ASKÖ Ebelsberg ist wie bei den meisten anderen Vereinen sportlich derzeit nicht viel los. Dafür engagiert sich der Verein ehrenamtlich bei der Stadtteilhilfe.

„Ich habe einen Fehler begangen“ - SPOÖ-Klubobmann Christian Makor tritt zurück

LINZ/OÖ. Nachdem er am Samstagabend einen Parkschaden verursachte und der anschließende Alkoholtest 1 Promille ergab, legt SPOÖ-Klubobmann und Landtagsabgeordneter Christian Makor mit Dienstag seine ...

3:0 gegen Altach: LASK baut Heimserie aus

LINZ. Der LASK besiegt in der neunten Runde der Tipico Bundesliga in der Raiffeisen-Arena den SCR Altach mit 3:0 und entscheidet damit auch das fünfte Saison-Heimspiel für sich. 

Aktuelle Covid-19-Situation in OÖ: 550 Neuinfektionen, 8.821 aktuelle Fälle (Stand: 29. November, 17 Uhr)

OÖ. Von Samstag, 28. auf Sonntag, 29. November, wurden in Oberösterreich 550 neue Covid-19-Fälle gemeldet, nach 1.092 am Vortag. Gleichzeitig ist die Zahl der Genesenen gestiegen, somit sind im Bundesland ...

Am 1. Dezember ist der Tag des Gebens

LINZ. Ehrenamtliche Helfer sind in allen Bereichen der Organisation eine wichtige Hilfe und Stütze, zum „Giving Tuesday“, dem Tag des Gebens am 1. Dezember, sagt die Volkshilfe Linz dafür Danke und ...

„Frag Elli!“: Linzer Chatbot mit 43.000 Suchanfragen

LINZ. Seit eineinhalb Jahren gibt es auf der Homepage der Stadt Linz den Chatbot „Frag Elli!“ - die „Elektronische Linzerin“. Im heurigen Corona-Jahr wurde die Online-Assistentin über 43.000 Mal ...

Gerstorfer mit 86,8 Prozent als SPÖ-Landeschefin bestätigt

OÖ/LINZ. Die SPÖ OÖ hielt heute ihren Landesparteitag erstmals komplett virtuell ab - Tips hat berichtet. Birgit Gerstorfer wurde dabei als Landesparteivorsitzende bestätigt, mit 86,8 Prozent der Delegiertenstimmen. ...

SPÖ-Landesparteitag geht virtuell über die Bühne

OÖ/LINZ. Die SPÖ Oberösterreich begeht heute (28. November) ihren Landesparteitag - und zwar komplett online. Birgit Gerstorfer wird als Landesparteivorsitzende wiedergewählt.