Rockabilly-Urgesteine „Crazy Cubes“ feiern im Hof ihr 25-jähriges Bandjubiläum

Hits: 304
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 28.01.2020 11:26 Uhr

LINZ. Die Rock'n'Roll-Band „Crazy Cubes“ feiert 25-jähriges Jubiläum. Mit neuem Album und großem Konzert wird gefeiert, am Freitag, 31. Jänner, 20 Uhr, im Kulturzentrum Hof in Linz. 

Seit einem viertel Jahrhundert lässt die wilde, explosive und erfolgreiche Rockabilly-Band die Power des Rock'n'Roll aufleben. Ausgedehnte Gastspielreisen quer durch ganz Europa sowie Auftritte bei großen Festivals - Walter J. „Waltschi“ Friedinger, Roman „Romschy“ Knapp, Peter „Pete“ Thalguter und Karl „Charly“ Brandstetter haben schon viel erlebt. 

Das Line-Up der Band ist klassisch: Lead-Gesang, Gitarre, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug.

Fünftes Album erschienen

Rechtzeitig zum 25-jährigen Bandjubiläum veröffentlicht Plan 9 Trash Records das mittlerweile fünfte Crazy Cubes Long-Play Album „Rockabilly 25 Years“ auf Vinyl und CD.

Um das erste Vierteljahrhundert gebührend zu feiern, spielen die Crazy Cubes am Freitag, 31. Jänner, 20 Uhr,  ihr Jubiläumskonzert im Kulturzentrum Hof. Im Vorprogramm werden JoeDee & his JetTones aus Wien sowie Bloodline aus Salzburg auftreten.

Infos/Karten: www.kulturzentrum-hof.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



315 Millionen Euro für die Bahninfrastruktur

OÖ. Insgesamt 315 Millionen Euro investieren die ÖBB und das Land OÖ 2020 in die oberösterreichische Bahninfrastruktur. Die Investitionsschwerpunkte betreffen die Westbahn, die Pyhrnbahn und die Mattigtalbahn. ...

Spielerisch Mathematik lernen

LINZ. Kann Mathematik-Unterricht Spaß machen? Und leicht verständlich sein? Kann er, sagt Jürgen Maaß von der Johannes Kepler Universität Linz. Während es normalerweise kein gutes Zeichen ist, wenn ...

Michael Raml nimmt zu Vorwürfen Stellung

LINZ. Nach den Aufregungen um Facebook-Postings und Rücktritts-Aufforderungen meldete sich am Donnerstag der Linzer Sicherheitsstadtrat Michael Raml (FPÖ) zu Wort.

Eisenbahnbrücke: Brückenbögen werden montiert

LINZ. Der Bau der Brückenbogen für die neue Eisenbahnbrücke schreitet voran.

Plädoyer für Corona-Tests im Kepler Uniklinikum

LINZ. Bisher wurden alle oberösterreichischen Corona-Tests im Klinikum Wels-Grieskirchen gemacht. Sicherheitsstadtrat Michael Ramel fordert nun diese auch in Linz durchzuführen.

Im Gespräch bleiben mit Menschen mit Demenz

LINZ. Demenz ist die häufigste Ursache von Betreuungsbedürftigkeit. „Sie verändert das Leben der Betroffenen, ihrer Familien und bringt viele Herausforderungen mit sich“, weiß Helene Kreiner-Hofinger ...

Ein Stoff für Märchenfans: „Cinderella“ als Tanzstück im Musiktheater

LINZ. Er ist unzählige Male verfilmt worden, verschiedenste Interpretationen gibt es vom berühmten Märchenstoff „Cinderella“ von den Grimm-Brüdern. Nun zaubert die Linzer Tanzdirektorin Mei Hong ...

Bauern protestieren in der Landeshauptstadt für faire Preise

LINZ/LINZ-LAND. Die Bauern aus dem Bezirk Linz-Land und der Landeshauptstadt haben gemeinsam für faire Lebensmittelpreise demonstriert.