Ein Linzer bringt frischen Wind in die Welt des Schlagerpops

Hits: 321
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 19.01.2021 15:05 Uhr

LINZ. Das brandneue Album „Feuer und Eis“ des Linzer Musikers Christian Mrazek alias „Kristall Matthias“ bringt acht Schlagersongs mit einem gewissen Augenzwinkern und doch von ganzem Herzen hervor.

Ein Linzer zieht aus, um die Grenzen des Schlagerpop-Genres zu sprengen: Christian Mrazek aus Linz lernte schon in jungen Jahren Klavier, Akkordeon und Geige. Nach der Matura studierte er in Wien Musikerziehung und war neben zahlreichen Projekten aus der klassischen und elektronischen Musik auch Mitglied eines Jazz-Trios.

„Schlager ohne Ballermann“

Nun hat er seine musikalische Heimat voll und ganz in der Welt des Schlagerpops gefunden: „Die Songs aus dem neuen Album sind im Laufe der letzten beiden Jahre entstanden, ich wollte zeigen, dass Schlager auch ohne Ballermann geht und trotzdem auch keine Karikatur seiner selbst sein will.“

Mrazek komponiert, textet und produziert seine Lieder selbst und bringt damit frischen Wind in die Schlagerwelt. Rückkehr auf die Bühne In Zeiten von Corona und andauernden Lockdowns brennt der Künstler natürlich auch schon wieder auf Live-Konzerte und hofft auf eine baldige Rückkehr auf die Bühnen mit seinem neuen Album: „Gerade beim Schlager-Genre springt live der Funke schnell über, es entwickelt sich rasch ein tolles Gemeinschaftsgefühl im Publikum.“

Album digital erschienen

Zum Album „Feuer und Eis“ auf Spotify geht es HIER

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Grüne Kritik: Zu wenig Fortschritt beim Bodenschutz

OÖ. Kritik üben die Grünen am mangelnden Bodenschutz in OÖ. Aktuell beschlossene Verbesserungen reichen nicht aus, so die Grüne Raumordnungssprecherin Uli Böker.

Brauerei Stiegl unterstützt Vinzenzstüberl für Obdachlose

LINZ/SALZBURG. Die Salzburger Privatbrauerei Stiegl und der Orden der Barmherzigen Schwestern in Linz unterstützen gemeinsam bedürftige Menschen. Für jede verkaufte Bierflasche „Zölibat“ wird eine ...

ÖVP Linz nominiert verjüngtes Team für Wahl im Herbst, Bernhard Baier erneut Bürgermeister-Kandidat

LINZ. Der Stadtparteivorstand der Linzer Volkspartei fällte am Donnerstag zwei Entscheidungen rund um die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst 2021. Neben dem Beschluss der Kandidatenliste ...

Kompositionspreis für Linzer David Wagner

LINZ. Der Linzer Komponist David Wagner wurde für sein vier-sätziges Werk „Quartetto Bruto - Sechstonmusik für Streichquartett“ mit dem Hauptpreis ausgezeichnet, beim gemeinsam von „Allegro Vivo“, ...

Harlem Globetrotters: Gastspiel in Linz erneut verschoben

LINZ. Doch noch etwas länger gedulden müssen sich Fans der Basketball-Stars „Harlem Globetrotters“. Das Gastspiel am 9. März 2021 in der TipsArena muss verschoben werden.

Covid-19-Situation in OÖ: 344 Neuinfektionen, 969 Virusmutations-Verdachtsfälle (Stand: 25. Februar, 17 Uhr)

OÖ. Von 24. auf 25. Februar wurden vom Land OÖ 344 Covid-19-Neuinfektion gemeldet. Die Anzahl der Verdachtsfälle bei Virusmutationen in OÖ ist auf 969 gestiegen. Die Gesamtanzahl der aktiven Fälle ...

Nach 30-jähriger Pause: Landeserntedankfest am 19. September in Linz

LINZ. Nach 30-jähriger Pause organisiert die Landjugend OÖ am 19. September wieder ein Landeserntedankfest. Unter dem Motto „Oberösterreich in seiner Vielfalt“ soll sich dieser Sonntag in der Linzer ...

Menschenkette für den Baum- und Klimaschutz

LINZ. Die umstrittene Fällung von Bäumen, zuletzt am Freinberg, in der Nietschestraße und in Urfahr, sorgt weiter für Gesprächsstoff: Die Bürgerinitiative „Linzer Grüngürtel schützen, jetzt!“ ...