„Kepler in Love“: Spagat zwischen Astronomie und Hochzeit

Hits: 50
Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 06.07.2022 09:39 Uhr

LINZ. Ein berühmter Astronom im Hochzeits-Stress: Mit „Kepler in Love“ bringt das Theater in der Innenstadt eine wunderbare Sommerkomödie als Open-Air-Theater auf die Bühne, im Mozarthof in der Linzer Altstadt. Zu sehen bis Ende Juli, Tips verlost 3x2 Freikarten für die Vorstellung am 16. Juli.

Um es gleich vorweg zu sagen: Johannes Kepler ist der Spagat zwischen der astronomischen Forschung und seinen Hochzeitsvorbereitungen in dem Musical „Kepler in Love“ gelungen. Wenn auch mit vielen Situationen, die unter seinem eleganten Outfit ein ziemlich strapaziertes Nervenkostüm erkennen lassen.

Produziert wurde das Musical aus der Feder des Linzer Autors Werner Rohrhofer vom Theater in der Innenstadt, das damit unter den freien Himmel des romantischen Mozarthofes in der Linzer Altstadt wechselte. Regie führt Sandra Bell, Theaterchef Nik Raspotnik meistert die Rolle des hin und her gerissenen Kepler bravourös. Julia Preglau ist als Keplers Braut liebevoll, aber auch konsequent, Julia Reiff als Kellnerin Venus wandelt sich von einer Verehrerin Keplers zu dessen feministischem Waterloo, nachdem er sich als Macho geoutet hat. Robert Traxler erweist sich schauspielerisch außerordentlich wandlungsfähig.

Mit musikalisch unterhaltsamer Musik wird das Stück abgerundet.

Kulinarische Umrahmung

Miteingebunden ist auch wieder die bar[balu“, jeder Vorstellungsabend im Mozarthof beinhaltet italienische Spezialitäten, gereicht in der Pause. Sollte das Wetter nicht mitspielen wollen, wird in die Räumlichkeiten des Theaters in der Innenstadt (Museumstraße 7a, Linz) ausgewichen.

Zu sehen ist „Kepler in love!“ im Hof des Mozarthauses (Altstadt 17). Termine gibt’s bis Ende Juli. Die Bühne im Mozarthof wird auch für weitere Veranstaltungen genutzt – darunter die Konzerte „Träum mit Disney“ (14. Juli) oder „The King Is Back In Town“ (21. Juli).

Alle Termine und Infos/Karten unter www.theater-innenstadt.at

Tips verlost 3x2 Freikarten für die Vorstellung am Samstag, 16. Juli, 19 Uhr.

Kommentar verfassen



Für Countryfans: Frühschoppen und Countryfest mit Michael Stone

LINZ. Countrymusic-Sänger und Songwriter Michael Stone sorgt am Sonntag, 14. August, ab 11 Uhr für Stimmung, beim Countrymusik-Frühschoppen vorm Residenz-Cafe in Linz-Urfahr. Ebenfalls zu erleben ist ...

Zielgruppengerechtes Deutschangebot: Verein Ibuk unterstützt dabei

LINZ. Der Linzer Verein Ibuk (Verein für interkulturelle Begegnung und Kulturvermittlung) leistet mit seinem Lesetandem-Projekt einen wichtigen Beitrag zur außerschulischen und zielgruppengerechten Deutschförderung ...

Kinderbetreuung: Fachkräfte fehlen

LINZ. Das Angebot an städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen in Linz ist gut ausgebaut, das bestätigt auch der Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer Oberösterreich. Der Fachkräftemangel hingegen ...

Autonome Frauenhäuser fordern mehr Einsatz der Behörden

LINZ. Die autonomen österreichischen Frauenhäuser zeigen sich zutiefst bestürzt über den Suizid von der Ärztin Lisa-Maria Kellermayr und wollen auf den tief verankerten Frauenhass, ...

Ab Herbst: 600 Euro Prämie pro Monat für Auszubildende in der Pflege

OÖ. Um mehr Menschen für eine Ausbildung im Pflegebereich zu interessieren, werden finanzielle Anreize gesetzt. Oberösterreich setzt die Ausbildungsprämie im Pflegebereich ab September um - 600 Euro ...

Schon wieder Betrugsfall: Linzerin verlor sechsstelligen Betrag

LINZ. Nach einem dreisten Betrug in Wels und einigen weiteren Fällen in den letzten Tagen, hat es nun auch eine 54-jährige Linzerin erwischt. Sie ist Opfer eines Anlage-Betrügers geworden, der ihr laut ...

Fahrbahnsanierung in der Khevenhüllerstraße

LINZ. Die Stadt Linz führt noch im August im Bereich zwischen Krankenhausstraße und Wüstenrotstraße stadtauswärts Sanierungsarbeiten durch.

Frau von Straßenbahn erfasst

LINZ. Schwer verletzt wurde ein 89-Jährige in Linz. Sie wurde am Freitag früh an der Haltestelle am Hauptplatz von einer Straßenbahn erfasst.