Donnerstag 23. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. Oberösterreich steht ganz im Zeichen des 200. Geburtstages von Anton Bruckner. Gefeiert wird mit der ersten oö. KulturExpo, die zahlreiche Veranstaltungen bereithält.

Anton Bruckner, OÖ Landes-Kultur GmbH, Sammlung Bibliothek, Inv. Nr. PF III 18_7 (Foto: OÖ Landeskultur-GmbH)
photo_library Anton Bruckner, OÖ Landes-Kultur GmbH, Sammlung Bibliothek, Inv. Nr. PF III 18_7 (Foto: OÖ Landeskultur-GmbH)

Neben den Hauptorten Linz, Ansfelden und St. Florian sind weitere 32 Orte mit biografischem Bezug zu Anton Bruckner in die erste oö. KulturExpo eingebunden.

Bruckners Bezug zu Linz ist weitreichend – seine Ausbildung zum Volksschullehrer absolvierte er in der Präparandie in der Hofgasse 23. 1855 kehrte er als Dom- und Stadtpfarrorganist mit Dienstwohnung im Mesnerstöckel am Pfarrplatz zurück. Auch war er Sänger und erfolgreicher Chorleiter der Liedertafel Frohsinn, komponierte unter anderem den „Welthit“ Locus iste zur Einweihung der Votivkapelle des Mariendoms.

Umfassendes Programm

Seien es das Brucknerhaus, die Bruckneruni oder der Stream Club im April – ganz Linz hat sich 2024 dem Genius Loci verschrieben. Auch beim Linz Donau Marathon am 7. April wird zu Ehren Bruckners gelaufen. Im Ars Electronica Center wartet die große Ausstellung bzw. das Deep-Space-Erlebnis „Being Anton? Playing Anton“, das immersiv in die Welt Bruckners eintauchen lässt.

Wer neugierig ist auf Bruckner, ist beim „Crash-Kurs“ richtig aufgehoben – nächster Termin: Freitag, 22. März, 14 Uhr, im Festsaal der Kulturdirektion. Im Posthof wartet unter anderem die von Ina Regen kuratierte Reihe „Next Bruckner“, bei der am 6. April, 20 Uhr, Ursula Reicher with The Globular Cluster zu Gast ist.

Hauptausstellung in St. Florian

Ein schönes Ziel für einen Ausflug wird die Hauptausstellung der KulturExpo im Stift St. Florian sein. Von 4. Mai bis 27. Oktober ist dort die Schau „Wie alles begann. Bruckners Visionen“ zu sehen.

Mehr zum Thema:

KulturEXPO 2024

Alle Infos und Veranstaltungen zur KulturEXPO Anton Bruckner 2024 unter www.anton-bruckner-2024.at

Infos/Tickets zur Hauptausstellung: www.anton-bruckner-2024.at/ausstellung/


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden