Donnerstag 18. Juli 2024
KW 29


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Linzer Musikpavillon öffnet seine Tore: 34 Veranstaltungen bei freiem Eintritt

Nora Heindl, 09.06.2024 18:05

LINZ. Bereits zum 34. Mal öffnet der Musikpavillon im Donaupark vom 12. Juni bis 11. August seine Tore für ein abwechslungsreiches Programm. Insgesamt warten 34 Veranstalter auf die Besucher, alle bei freiem Eintritt.

Kitty Cat & the ugly heads: 19. Juni (Foto: Tim Reiche)
Kitty Cat & the ugly heads: 19. Juni (Foto: Tim Reiche)

Den Auftakt macht am 12. Juni einer von drei Acoustic-Qlash-Abenden vom Kultur- und Medienverein junQ.at, die sich in den vergangenen Jahren als Publikumsmagnet etabliert haben. Los geht’s mit Valentin & Freunde und der Band Spaces. Beim zweiten Acoustic-Qlash-Abend am 19. Juni sind dann die Rockband Sunstain und Kitty Cat & the ugly heads zu Gast.

Freitags und samstags gibt’s erneut eine lebendige Mischung aus Pop, Hip-Hop, Rock, Indie und Singer-Songwritern aus Linz und Umgebung. Mit dabei Jenu (14. Juni), Elsa Tootsie & the Mini Band (15. Juni), Trio Avel (21. Juni) und Paul! meets linzpride (22. Juni).

Die Donnerstage stehen wieder im Zeichen der Blasmusik, mit Konzerten der Energie AG Musik (13. Juni) und dem Musikverein St. Magdalena (20. Juni). An den Sonntagen werden wieder jazzige Töne angeschlagen, mit Jazzodrom (16. Juni) und Dr. Urban’s Conglomerat (23. Juni). Das StifterHaus goes Musikpavillon am 18. Juni: Franzobel liest aus seinem Buch „Einwürfe. Die besten Sportkolumnen“.

Das ganze Programm gibts auf musikpavillon.linz.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden