A 7 Knoten Urfahr: Auf- und Abfahrten zur Leonfeldner Straße bis Mitte 2020 einspurig befahrbar

Hits: 1397
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 18.10.2019 09:54 Uhr

LINZ. Im Zeitplan liegt die Baustelle rund um die Linzer Voestbrücke. In den nun kommenden finalen acht Baumonaten wird vor allem der Knoten Urfahr umgebaut. Ab Sonntag, 20. Oktober bis Sommer 2020 werden die Auf- und Abfahrten zur B126 Leonfeldner Straße daher nur einspurig möglich sein.

Der Knoten Urfahr wird nun so umgebaut, dass auch die Auf- und Abfahrten der neuen Bypassbrücken ab Juni 2020 möglichst leistungsfähig sind.

Von kommenden Sonntag, 20. Oktober bis voraussichtlich Juni 2020 wird daher im Knoten Urfahr die Abfahrt von der A 7 Mühlkreisautobahn auf die B126 Leonfeldner Straße, sowie die Auffahrt von dort auf die Voestbrücke (A7 Richtung Knoten Linz) nur einspurig möglich sein. 

Rückstaus möglich

Die Wegnahme jeweils eines Fahrstreifens ist nötig, um die bestehenden Auf- und Abfahrtsrampen zu verlegen, zu verbreitern und zu sanieren. Vor allem in den ersten Tagen der geplanten Spursperren kann es zu Rückstaus auf der Voestbrücke (Abfahrt) oder auf der B126 bei der Auffahrt im Knoten Urfahr kommen.

Mit Verkehrsfreigabe der beiden Zusatzbrücken im Juni 2020 wird dann auch die Auffahrt von der B126 auf den neuen Bypass in Richtung Knoten Linz durchgehend zweistreifig möglich sein.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schienenersatzverkehr aufgrund von Gleisarbeiten am Pfingstwochenende

LINZ. An der südlichen Landstraße gehen die Gleisarbeiten weiter. Daher kommt es am Pfingstwochenende von Samstag, 30. Mai bis Montag, 1. Juni zur Unterbrechung aller Straßenbahnlinien. Schienenersatzverkehr ...

OÖ Kinderwelt feiert internationalen Kindertag

OÖ/LINZ. Am Montag, 1. Juni, findet der internationale Kindertag statt. Auch die OÖ Kinderwelt macht auf diesen besonderen Tag aufmerksam. 

Duale Akademie: Bewerbungsfrist angelaufen

OÖ. Die Duale Akademie ist ein speziell auf Maturanten zugeschnittenes Ausbildungsangebot. Die Bewerbungsfrist für den kommenden Lehrgang ist mit Mai gestartet.

Gesundheitsreferenten wollen Durchimpfungsrate „dramatisch“ erhöhen

OÖ. Die Gesundheitsreferenten der Bundesländer hielten unter dem Vorsitz von Oberösterreichs Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander ihre halbjährlich stattfindende Gesundheitsreferentenkonferenz ...

Maskenpflicht fällt mit 15. Juni weitgehend, Gastro darf bis 1 Uhr öffnen

OÖ/NÖ. Mit Freitag, 29. Mai wurden weitere Lockerungen für 15. Juni angekündigt: Die Maskenpflicht fällt weitgehend, in der Gastro wird die Sperrstunde nach hinten verschoben, auch die Vierer-Regel ...

„comebackstronger“: Sportunion OÖ startet große Sommersport-Offensive

OÖ. Nach der längsten Sportpause in Österreich seit 75 Jahren, sind wir mit einem verstärkten Bewegungsmangel konfrontiert. Bei „comebackstronger“ werden neue Bewegungskurse im Freien und Sommercamps ...

Rauchen: Gefährliche Werbung im Internet

OÖ. Die Raucherquote unter den Jugendlichen ist in den vergangenen Jahren. Neue Arten der Werbung im Internet könnte hier jedoch gegenläufig wirken.

JKU Informatikerin setzt sich gegen Google-Vizepräsidentin durch: Gabriele Kotsis wird Präsidentin von größter Informatikvereinigung

LINZ. Professor Gabriele Kotsis, Informatikerin an der JKU Linz, wurde zur Präsidentin des weltweiten Computerverbands ACM gewählt. Gegenkandidatin war Google-Vizepräsidentin Elisabeth Churchill. Kotsis ...