Anna Mitgutsch erhält Adalbert-Stifter-Preis des Landes Oberösterreich

Hits: 488
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 21.10.2019 17:38 Uhr

LINZ. Literatin Anna Mitgutsch erhält den mit 11.000 Euro dotierten „Großen Landespreis für Literatur“ - den Adalbert-Stifter-Preis. Die Oö. Landesregierung hat am heutigen 21. Oktober einstimmig die Vergabe der Landespreise für herausragendes künstlerisches Schaffen und Talentförderungsprämien 2019 beschlossen. Landeshauptmann Thomas Stelzer wird die fünf Landespreise sowie zehn Talentförderungsprämien am 20. Dezember 2019 überreichen. 

Den mit 11.000 Euro dotierten „Großen Landespreis für Literatur“, den Adalbert-Stifter-Preis erhält die Linzerin Anna Mitgutsch. „Seit vier Jahrzehnten bereichert Anna Mitgutsch die Gegenwartsliteratur mit Werken von hohem künstlerischem und intellektuellem Rang. Ihre Romane und Essays bieten erhellende Interpretationen unserer Gesellschaft, die im Individuellen das Zeittypische, im Privaten das Politische erkennbar machen; und das in einer Sprache, die Klarheit mit Poesie verbindet“, stellte die Jury in ihrer Begründung fest.

Die Landespreise, die mit je 7.500 Euro dotiert sind, erhalten 2019 folgende Persönlichkeiten;

Auguste Kronheim - Landespreis für bildende Kunst

Tatiana Lecomte - Landespreis für interdisziplinäre Kunstformen

Sabine Scholl - Landespreis für Literatur

Walter Schuster - Landespreis für Kultur- und Geisteswissenschaften

Talentförderungsprämien in der Höhe von je 5.400 Euro erhalten

Bildende Kunst: Oktavia Schreiner, Doris Gall-Schuhmann, Felix Pöchhacker und Eginhartz Kanter

Interdisziplinäre Kunstformen: David Wittinghofer

Literatur: Lisa Viktoria Niederberger

Kultur- und Geisteswissenschaften: Peter Vogl, Christiane-Maria Hornbacher, Susanne Kopf sowie Eva Thysell

Preise hauptsächlich an Frauen

„Ich gratuliere allen Kunstschaffenden und Wissenschaftern, die heuer mit einem Landespreis oder einer Talentförderungsprämie ausgezeichnet werden“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer. „Sie alle stehen für die hervorragenden Leistungen, die das Kunst- und Kulturland Oberösterreich auszeichnen.“

Besonders erfreulich ist für Landeshauptmann Stelzer, dass von den fünf Landespreisen vier an Frauen gehen, von den zehn Talentförderungsprämien sechs. „Es ist das erste Mal in der Geschichte, dass die Landespreise und Talentförderungsprämien in überwiegender Anzahl Frauen erhalten. Damit wird die Verleihung der Landespreise 2019 zu einem starken Ausrufezeichen für die Bedeutung künstlerischer Leistungen von Frauen für unser Land.“ 

Landeshauptmann Stelzer wird die Landespreise und die Talentförderungsprämien im Rahmen eines Festaktes am Freitag, 20. Dezember im Linzer Landhaus überreichen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Messerstecherei: Opfer im Krankenhaus, Linzer festgenommen

LINZ. Nach einer Messerstecherei wurde ein junger Linzer festgenommen. Das Opfer musste ins UKH.

Astrid Rabhansl: Linzerin hilft Familien, wenn es schwierig wird

LINZ. Die Kinder auf ihrem Weg bestmöglich unterstützen, ihnen helfen, ihre Talente freizulegen und auch die Eltern trotz eines stressigen Alltags dabei unterstützen, die Anforderungen im ...

nana d.: Benefizkonzert mit Feinem Akustik-Pop

LINZ. Mit einem Benefizkonzert für SOS Menschenrechte meldet sich die Singer/Songwriterin nana d. zurück. Am 16. November präsentiert die Linzerin feines Songwriting, große Erzählungen, ...

Goldene für Hans Pum

ST. OSWALD/LINZ. „Jetzt verstehe ich das Gefühl der Sportler,“ sagte der ehemalige ÖSV-Sportdirektor Hans Pum, als ihm am Donnerstag das Goldene Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich ...

B.B. & The Blues Shacks geben Konzert im Linzer Kulturraum m3
 VIDEO

B.B. & The Blues Shacks geben Konzert im Linzer Kulturraum „m3“

LINZ. 29 Jahre weltweit auf Tour, über 4.000 Konzerte: Mit B.B. & The Blues Shacks kommt eine der besten Bluesbands Europas nach Linz. Die fünf Hildesheimer rocken am Mittwoch, 27. November, ...

Opern-Premiere: Mozarts „Entführung“ im Musiktheater Linz

LINZ. Das Landestheater Linz setzt seinen Mozart-Zyklus fort und bringt seine Oper „Die Entführung aus dem Serail“ ins Musiktheater. Premiere wird am Freitag, 15. November gefeiert.

Der Cineplexx Filmbrunch bietet am 24. November in Linz wieder Kino mit viel Genuss
 VIDEO

Der Cineplexx Filmbrunch bietet am 24. November in Linz wieder Kino mit viel Genuss

LINZ. Gleich vier top-aktuelle Filme stehen zur Auswahl beim Filmbrunch im Cineplexx Linz am Sonntag, 24. November, präsentiert von Tips.

Disney on Ice - Die Eiskönigin in der TipsArena: Neuer Zusatztermin

LINZ. Disney On Ice präsentiert mit „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ erstmals die gesamte Geschichte des erfolgreichsten Animationsfilms aller Zeiten auf dem Eis. Zu ...