Baumfällungen beim Römerbergtunnel

Hits: 87
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 29.10.2020 14:23 Uhr

LINZ. Da am Samstag, 31. Oktober, in den Felswänden über der Einfahrt zum Römerbergtunnel abgestorbene Bäume entfernt werden, kann es zwischen 7 und 16 Uhr zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Am Samstag, 31. Oktober, werden in den Felswänden über der Einfahrt zum Römerbergtunnel an der Donaulände abgestorbene Bäume entfernt. Bei einer Sicherheitsbegehung wurde festgestellt, dass links und rechts des Römerbergtunnels und auch noch weiter westlich etwa zehn abgestorbene Bäume in den Felswänden stehen. Bei den Bäumen handelt sich um Eschen und Robinen mit einem Stammdurchmesser von 30 bis 50 Zentimeter. 

Trockene Sommer setzten Bäumen zu

Ursache für das Absterben der Bäume ist die Trockenheit der vergangenen beiden sehr warmen Sommermonate. Für diese Bäume kann die Standsicherheit nicht mehr garantiert werden, daher müssen diese aus Sicherheitstechnischen Gründen insbesondere der Standsicherheit gefällt werden.

Mittels Autokran werden die gefällten Bäume aus der Felswand gehoben, dabei kann es im Bereich der Oberen Donaulände am Samstag, 31. Oktober, zwischen 7 und 16 zu kurzzeitigen Verkehrsanhaltungen kommen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nach Daten-Chaos kommt Bundes-IT in Linz für Testungen nicht zum Einsatz

LINZ. Nachdem das Anmelde-App der Regierung falsche Termine für die Lehrer-Testungen bereits für den heutigen Tag vergibt, zieht Bürgermeister Klaus Luger die Reißleine: „Die Bundes-IT kommt in Linz ...

Froschberg nach 3:0 bereit für das Gipfeltreffen

LINZ. Froschberg startete perfekt in die bet-at-home.com Champions League Bubble im LIVA Sportpark Lissfeld. Das entscheidende Gruppenspiel um den direkten Halbfinaleinzug steht aber heute, Freitag 4. ...

LASK scheidet nach Torspektakel aus

LINZ. 3:3-Unentschieden in Linz. Eiskalte Engländer - drei Torschüsse, drei Tore - kicken den LASK aus dem Europacup. 

Spiegel-Elternbildung bietet eine Adventaktion an

LINZ. Um den Kontakt mit Eltern trotz der Pandemie aufrechtzuerhalten, hat sich die Spiegel-Elternbildung der Diözese Linz die Adventaktion „Auch der Suche nach den Spiegel-Sternen“ einfallen lassen. ...

Black Wings verpflichten Oskars Bartulis

LINZ. Wie gerade bekannt wurde, haben die Steinbach Black Wings 1992 einen neuen Verteidiger verpflichtet.

Bundesheer für Massentestungen im Bildungsbereich bereit

OÖ. Im Zuge der freiwilligen Massentestungen in Österreich werden kommendes Wochenende, 5. und 6. Dezember, in Oberösterreich die Pädagogen und Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen getestet. Hauptverantwortlich ...

Ab 7. Dezember sind wieder öffentliche Gottesdienste möglich

WIEN/OÖ/NÖ. Ab 7. Dezember sind auch wieder öffentliche Gottesdienste möglich. Eine neue Vereinbarung zwischen dem Kultusministerium, den Kirchen und Religionsgemeinschaften legt dafür den Mindestabstand ...

Lichtermeer für Klimaschutz

Linz. Unter strengen Corona-Auflagen setzt Fridays For Future am Freitag, den 11. Dezember ein Zeichen für Klimaschutz. Die Aktion findet von 17 bis 18 Uhr vor dem Linzer Landhaus statt.