Raumschiff am Linzer Pfarrplatz eröffnet Pop-up-Greißlerei

Raumschiff am Linzer Pfarrplatz eröffnet Pop-up-Greißlerei

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 31.05.2018 09:05 Uhr

LINZ. Der gemeinnützige Verein Raumschiff am Linzer Pfarrplatz eröffnet mit der „Greißler­ei“ einen Pop-up-Shop und bietet damit Nachwuchsdesignern eine Präsentationsmöglichkeit mitten in Linz.

Raumschiff macht als Offspace für junge Künstler deren Arbeiten sichtbar und erfahrbar. Nun kommt wieder ein Shop für junge Designer dazu. Manche kennen das Konzept bereits vom ersten Standort im Brückenkopfgebäude am Hauptplatz. Ein Raum voll einzigartiger Produkte, meist handgefertigte Kleinauflagen und in Österreich produziert. Die Designer betreuen den Shop in Eigenregie und sammeln erste unternehmerische Erfahrungen. Zudem kann man sich auch gleich direkt beraten lassen.

Von Mode bis Illustration

Der Schwerpunkt liegt auf Design aus den Bereichen Mode, Druck, Illustration, Schmuck oder Accessoires. Jeden Monat wird das Sortiment von neuen Designern ergänzt und gewechselt.

Hinter der Shop-Organisation stehen die zwei Vereinsmitglieder Renée Chvatal und Imelda Fuchs, Studierende an der Kunstuni Linz.

Eröffnung

Am 2. Juni, ab 15 Uhr, wird Eröffnung gefeiert. Offen ist der Shop von Juni bis Oktober, Donnerstag und Freitag 15 bis 19 Uhr, samstags von 11 bis 15 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neues Kinderbuch: Süßer Flamingo begeistert die Kleinen

Neues Kinderbuch: Süßer Flamingo begeistert die Kleinen

LINZ. Die Linzer Autorin Romana Knötig hat sich einer neuen Herausforderung gestellt und an ein Bilderbuch für Kinder gewagt: Der kleine Schlappingo ist erschienen. Als gelernte Kindergartenpädagogin ... weiterlesen »

Lückenschluss im Urfahraner Radnetz

Lückenschluss im Urfahraner Radnetz

LINZ. Die Urfahraner Bewohner dürfen sich über einen Lückenschluss im Urfahraner Radnetz freuen: Zwei kleinere Radprojekte in Urfahr stehen vor dem Abschluss: weiterlesen »

Drei startet mit 5G Netz in Linz

Drei startet mit 5G Netz in Linz

LINZ. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte der Mobilfunkanbieter Drei den Start des 5G Netzes in Linz.  weiterlesen »

Sommerfest im Andreas Hofer-Park

Sommerfest im Andreas Hofer-Park

LINZ. Am Donnerstag, 20. Juni ab 15 Uhr findet bereits zum dritten Mal das Andreas Hofer-Park-Fest statt.  weiterlesen »

Malfarben herstellen aus heimischen Pflanzen

Malfarben herstellen aus heimischen Pflanzen

LINZ. Das alte Handwerk der Farbenmacher ist mit der Erfindung der Farben auf Erdölbasis fast gänzlich verschwunden. Die Biobäuerin Christiane Seufferlein aus Julbach lässt diese ... weiterlesen »

Unfall im Frühverkehr: Kind lief gegen Straßenbahn

Unfall im Frühverkehr: Kind lief gegen Straßenbahn

LINZ. Weil er eine Straßenbahn übersehen hatte, landete ein 7-Jähriger am 19. Juni im Kepler Uniklinikum. weiterlesen »

Mehr als 29 Millionen Euro für den Ausbau der Radinfrastruktur

Mehr als 29 Millionen Euro für den Ausbau der Radinfrastruktur

OÖ/LINZ/Urfahr-Umgebung. Seit 2016 bis Ende 2019 werden in Oberösterreich mehr als 29 Millionen Euro dafür investiert, die Radinfrastruktur im Land auszubauen. weiterlesen »

Pointiertes Video der Grünen zeigt Rad-Problematik Donauquerung auf

Pointiertes Video der Grünen zeigt Rad-Problematik Donauquerung auf

LINZ. Um die Probleme für Radfahrer in Linz ins Bild zu setzen, haben die Grünen Linz zum zweiten Mal ein Kurzvideo gedreht. Thema diesmal: die Donauquerung. weiterlesen »


Wir trauern