Raumschiff am Linzer Pfarrplatz eröffnet Pop-up-Greißlerei

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 31.05.2018 09:05 Uhr

LINZ. Der gemeinnützige Verein Raumschiff am Linzer Pfarrplatz eröffnet mit der „Greißler­ei“ einen Pop-up-Shop und bietet damit Nachwuchsdesignern eine Präsentationsmöglichkeit mitten in Linz.

Raumschiff macht als Offspace für junge Künstler deren Arbeiten sichtbar und erfahrbar. Nun kommt wieder ein Shop für junge Designer dazu. Manche kennen das Konzept bereits vom ersten Standort im Brückenkopfgebäude am Hauptplatz. Ein Raum voll einzigartiger Produkte, meist handgefertigte Kleinauflagen und in Österreich produziert. Die Designer betreuen den Shop in Eigenregie und sammeln erste unternehmerische Erfahrungen. Zudem kann man sich auch gleich direkt beraten lassen.

Von Mode bis Illustration

Der Schwerpunkt liegt auf Design aus den Bereichen Mode, Druck, Illustration, Schmuck oder Accessoires. Jeden Monat wird das Sortiment von neuen Designern ergänzt und gewechselt.

Hinter der Shop-Organisation stehen die zwei Vereinsmitglieder Renée Chvatal und Imelda Fuchs, Studierende an der Kunstuni Linz.

Eröffnung

Am 2. Juni, ab 15 Uhr, wird Eröffnung gefeiert. Offen ist der Shop von Juni bis Oktober, Donnerstag und Freitag 15 bis 19 Uhr, samstags von 11 bis 15 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Alkoholisierter Autoraser ohne Führerschein liefert sich Verfolgungsjagd mit Linzer Polizei

LINZ/BEZIRK LINZ-LAND. Eine wilde Verfolgungsjagd lieferte sich ein 29-jähriger Autolenker mit der Linzer Polizei. Der Mann, der keinen Führerschein besitzt, wollte nach einem schweren Verkehrsunfall ...

A 7 Knoten Urfahr: Auf- und Abfahrten zur Leonfeldner Straße bis Mitte 2020 einspurig befahrbar

LINZ. Im Zeitplan liegt die Baustelle rund um die Linzer Voestbrücke. In den nun kommenden finalen acht Baumonaten wird vor allem der Knoten Urfahr umgebaut. Ab Sonntag, 20. Oktober bis Sommer 2020 ...

OÖ. Delegation im Bus ohne Fahrer unterwegs

OÖ/CHINA. Busfahren ohne Fahrzeuglenker erlebte die Delegation um Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander bei der Firma Baidu in Peking. 

Pühringer: „Die Senioren sind für die Wirtschaft eine große Chance“

OÖ/LINZ. Die Menschen werden immer älter und der Anteil der Generation 55+ an der Gesamtbevölkerung wird deutlich steigen. Werden meistens nur die Herausforderungen thematisiert, haben der ...

Lichtverschmutzung und Energiesparen im Fokus

LINZ. Mit einem Informations-und Austauschabend zum Thema „Lichtverschmutzung und Energiesparen“ gehen die Treffs rund um das große Thema Nachhaltigkeit im Bildungshaus Sankt Magdalena am Montag, ...

„Wein & Kunst“ in der Linzer Altstadt: Gläserspenden brachten 11.000 Euro für Timo

LINZ. Der Linzer Geschirr-Spezialist Rechberger konnte einen Scheck in Höhe von 11.000 Euro an Timo und seine Familie übergeben. Das Spendengeld stammt aus der Aktion „Mein Glas für ...

„Sozialstaats-Jenga“ am UN-Tag gegen Armut am Martin Luther Platz Linz

LINZ. Das Armutsnetzwerk OÖ und Armutsbetroffene haben mit einem lebensgroßen „Sozialstaats-Jenga“ am Linzer Martin Luther Platz am UN-Tag gegen Armut, der am 17. Oktober begangen wird, ...

Operette Made In Austria: Ildikó Raimondi und Herbert Lippert im Brucknerhaus Linz
 VIDEO

„Operette Made In Austria“: Ildikó Raimondi und Herbert Lippert im Brucknerhaus Linz

LINZ. Opernstar Herbert Lippert, dessen Liebe und Leidenschaft der Operette gilt, hat ein neues Konzert-Konzept entwickelt - gemeinsam mit Ildikó Raimondi, einem großen Orchester und den St. ...