Neuauflage von „Nachhaltig in Linz“ stellt klimafreundliche und faire Angebote vor

Hits: 199
Stadträtin Eva Schobesberger und Nora Niemetz von Südwind OÖ präsentieren den neuen Wegweiser "Nachhaltig in Linz". (Foto: Privat)
Stadträtin Eva Schobesberger und Nora Niemetz von Südwind OÖ präsentieren den neuen Wegweiser "Nachhaltig in Linz". (Foto: Privat)
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 25.07.2021 15:05 Uhr

LINZ. Gemeinsam mit dem Umweltressort der Stadt Linz hat der entwicklungspolitische Verein Südwind OÖ den Wegweiser „Nachhaltig in Linz” überarbeitet und neu aufgelegt. Der Wegweiser gibt in der zweiten Auflage einen Überblick über faire und klimafreundliche Angebote in der Landeshauptstadt.

„Die Neuauflage des Wegweisers zeigt das breite Spektrum an Geschäften, Lokalen und Initiativen, die faire, ökologische und klimafreundliche Alternativen quer durch die Stadt anbieten. Auch unsere IRIS Umweltpreisträger der vergangenen Jahre werden speziell vor den Vorhang geholt“, so die Linzer Umweltreferentin Stadträtin Eva Schobesberger. 

Bei der Erstellung war es dem Redaktionsteam ein Anliegen, alles lokal durchzuführen. Der Linzer Fotograf Jürgen Grünwald konnte für die Erstellung der Bilder, die Grafikdesignerin Birgitt Müller von Eigenbrot für die grafische Umsetzung beauftragt werden. Gedruckt wurde in der Traditionsdruckerei Gutenberg nach höchsten ökologischen Standards, die Verteilung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Sozialeinrichtung Kontrast.

„Der Wegweiser zeigt, dass jede und jeder von uns ein Stückweit zum Klimaschutz und sozialer Gerechtigkeit beitragen kann, indem wir unser tägliches Konsumverhalten hinterfragen und verändern, aber auch selbst aktiv werden. Der Nachhaltigkeits-Guide ist dabei ein wichtiger Wegweiser und beweist, dass in der Fairtrade-Stadt Linz nicht lange nach Alternativen gesucht werden muss“, erklärt Nora Niemetz von Südwind OÖ. 

Der Broschüre liegt unter anderem in vielen Linzer Geschäften, in den Volkshäusern und Museen sowie bei Südwind OÖ auf. Auch online ist er unter https://www.linz.at/umwelt/index.php bzw. www.suedwind.at/wegweiserabrufbar. 

Verteilung beim „Fest für alle“

Zudem wird er beim „Fest für Alle“ am Martin-Luther-Platz am 30. Juli am Infostand von Südwind OÖ verteilt. Das Fest holt die vielfältigen Möglichkeiten eines guten Lebens für alle und freiwilligen Engagements für ein nachhaltiges Leben ins Zentrum von Linz. Schwerpunkte bilden dabei die Themen Ressourcen & Konsum, Mobilität, Ernährung, Partizipation, Soziales & Menschenrechte.



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



LASK: Punkteteilung bei Austria Klagenfurt

LINZ. Das Bundesligaspiel zwischen Austria Klagenfurt und dem LASK endet mit einem 1:1-Unentschieden.

Bereits 22.000 Wahlkarten in Linz ausgegeben

LINZ. Am 26. September entscheidet die Linzer Bevölkerung über die Zusammensetzung des Gemeinderates und Landtages sowie über das Bürgermeisteramt. Das neue Angebot der Freiluft-Wahlboxen, das bis ...

Vizebürgermeister Markus Hein mit Corona-Virus infiziert

LINZ. Am Sonntagnachmittag erfuhr der Linzer Vizebürgermeister Markus Hein das Ergebnis eines positiven Corona-PC-Tests. Der FPÖ-Politiker muss somit das Wahlkampffinale aus der Quarantäne bestreiten. ...

Der Höhenrausch geht ins Finale: Noch bis 17. Oktober Kunst hoch über Linz genießen

LINZ. Wer noch nicht oben war, sollte die Chance jetzt noch ergreifen: Bis 17. Oktober läuft der beliebte Höhenrausch beim OÖ Kulturquartier mit Blick über Linz noch – überhaupt das letzte Mal.

Zehn Maskierte attackierten Fußballfans in einem Pub

LINZ. Rund zehn maskierte Personen stürmten Samstagabend in ein Lokal in der Linzer Pestalozzistraße. Sie liefen gezielt zu einem Tisch mit Fans eines Linzer Fußballvereines ...

„forum presents“ zeigt Arbeiten der Künstlerin Andrea Lüth

LINZ. Die neunte Ausstellung von „forum presents“ des Alumnivereins forum - Kunstuniversität Linz zeigt neue Arbeiten der Künstlerin Andrea Lüth, die unter anderem im Rahmen des forum Stipendiums ...

Wahlen 2021: Das muss bei der Briefwahl beachtet werden

LINZ. Am 26. September wählt Oberösterreich seine Vertreter auf Landesebene. Zudem wählen die Linzer ihren Gemeinderat und Bürgermeister. All jene die an diesem Sonntag nicht in ein Wahllokal gehen ...

Die „Insel für Linz“ nimmt Form an

LINZ. Das mit der Planung einer „Insel“ samt Wasserbucht am Jahrmarkt-Areal beauftragte Architekturkollektiv G.U.T. gab nun mit einem neuen Entwurf erstmals detaillierte Einblicke, wie man die Stadt ...