Samstag 22. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Action und Information beim Tag der Sicherheit

Marlis Schlatte, 11.06.2024 16:14

LINZ. Ob ein Cobra-Nahkampf oder eine Höhenrettung der Linzer Feuerwehr: Live zu erleben beim Tag der Sicherheit am Samstag, 15. Juni, von 11 bis 17 Uhr am Hauptplatz. Der Eintritt ist frei.

Branddirektor-Stv. Stefan Leeb (v. l.), Stadtrat Michael Raml, Branddirektor Stefan Krausbar und Strongman Franz Müllner (Foto: Stadt Linz)
Branddirektor-Stv. Stefan Leeb (v. l.), Stadtrat Michael Raml, Branddirektor Stefan Krausbar und Strongman Franz Müllner (Foto: Stadt Linz)

Der Hauptplatz verwandelt sich am Samstag in eine spektakuläre Arena der Einsatzkräfte, Vereine und Organisationen.

Vor Ort laden verschiedene Einsatzwägen und gepanzerte Fahrzeuge zum Staunen ein, während die Einsatzkräfte in Live-Übungen ihr Können zeigen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Informationsstände zu Themen wie Kriminalprävention, Verkehrssicherheit und Blackout-Vorsorge. Besucher haben die Möglichkeit, sich über Brandschutz zu informieren, an Löschübungen teilzunehmen und Wissenswertes über Erste Hilfe zu lernen. Mit dabei sind die Berufsfeuerwehr Linz, die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Linz, Polizei, Bundesheer, Arbö, Samariterbund Linz, Zivilschutzverband, Justizanstalt, Rotes Kreuz, Ordnungsdienst, ÖAMTC, das Zollamt Österreich und die Bergrettung sowie die Firma Rosenbauer, die ihre Tätigkeiten vorstellen und über Karrieremöglichkeiten in ihrer Organisation informieren.

Eines der Highlights ist der Auftritt von Kraftsportler Franz Müllner, besser bekannt als „The Austrian Rock“. Der Guinness-Weltrekordmeister im Extremsport wird um 12.15 Uhr einen spektakulären Rekordversuch durch das Ziehen eines Löschfahrzeuges mit der Linzer Feuerwehrjugend vorführen.

Das detaillierte Programm auf www.linz.at/sicherheitstag


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden