2. Ultimate-Frisbee Schulcup

Hits: 492
Leserartikel Julien maier, 17.05.2019 11:58 Uhr

Am vergangenen Dienstag, 14. Mai ist auf der Linzer Gugl der zweite OÖ. Schulcup im Ultimate-Frisbee über die Bühne gegangen. Unter der Schirmherrschaft des Fachinspektors für Bewegung und Sport beim Landesschulrat, Mag. Friedrich Scherrer, wurden die neuen Landesmeister in den Divisionen Men, Women und Mixed jeweils für Ober- und Unterstufe gekührt. Zur Freude der Organisatorinnen und Organisatoren vom OÖ. Landesverband für Frisbee-Sport und dem ASKÖ amPullen Linz spielten nicht nur viele begeisterte Jugendliche sondern auch das Wetter mit.

Gleich zwei der sechs Landesmeistertitel gingen nach Rohrbach. Die Teams des BRG Rohrbach konnten sowohl in der Unter- als auch in der Oberstufe die Mixed Division für sich entscheiden. Dafür gibt es als besonderes Zuckerl die Chance an den Schul Olympics von 5.-7. Juni in St. Pölten teilzunehmen. Auch Bad Leonfelden darf sich über frisch gekührte Landesmeisterinnen (Women Oberstufe) freuen. Die weiteren Titel konnten sich Teams von Linzer Schulen sichern. Die Burschen des BG/BRG Ramsauerstraße verteidigten ihren Titel in der Men-Unterstufe erfolgreich. In der Men-Oberstufe feierten die Teams des Georg von Peuerbach Gymnasiums gar einen Doppelsieg. Das BRG Fadingerstraße darf sich mit den Siegerinnen in der Division Women-Unterstufe freuen.

Da im Ultimate-Frisbee der faire Sportsgeist an erster Stelle steht wurden die von den Gegnern gewählten fairsten Teams mit Jindrak-Torten belohnt. Über die süße Stärkung nach dem Sport freuten sich die 187 Rasselbande (Georg von Peuerbach Gymnasium, Men), Die coolen Frisbees (BRG Fadingerstrasse, Women) und Pinot Noir (Tourismusschulen Bad Leonfelden, Mixed).

Die Ergebnisse im Detail:

MIXED-OBERSTUFE

  1. BRG Rohrbach 1
  2. Gummibärenbande (Georg von Peuerbach Gymnasium)
  3. BG Körnerstraße 2
  4. PINOTNOIR (Tourismusschulen Bad Leonfelden)
  5. 7B/7F Auhof (Europagymnasium Auhof)
  6. 7 LISA Auhof (Europagymnasium Auhof)
  7. Mighti butschers (Tourismusschule Bad Leonfelden)

 

MEN-OBERSTUFE

  1. 187 Rasselbande (Georg von Peuerbach Gymnasium)
  2. Freilos (Georg von Peuerbach Gymnasium)
  3. 5 LISA Auhof (Europagymnasium Auhof)
  4. FRIS-BEAST'S (Tourismusschulen Bad Leonfelden)
  5. BRG Rohrbach 2
  6. BG Körnerstraße 1 

 

MIXED-UNTERSTUFE

  1. BRG Rohrbach 3
  2. Avengers (Adalbert Stifter Praxisschule)
  3. Gucci Gang (Adalbert Stifter Praxisschule)
  4. east fighters (NMS Ostermiething)
  5. Eurogym MIXED (Europagymnasium Baumgartenberg)
  6. Die Grashalme (BRG Fadingerstraße)
  7. Gummibärenbande (NMS Ostermiething)
  8. Die Scheiben-Adler (NMS Bogenhofen)

 

MEN-UNTERSTUFE

  1. Ramsauer 1 (BG/BRG Ramsauerstraße)
  2. BRG Rohrbach 4
  3. BG Körnerstraße 3
  4. Ramsauer 2 (BG/BRG Ramsauerstraße)
  5. Ramsauer 3 (BG/BRG Ramsauerstraße)
  6. FADI_HOC (BRG Fadingerstraße)
  7. BG Körnerstraße 4
  8. Die Ungeschlagenen (BRG Fadingerstraße)

 

WOMEN-GESAMT

  1. Die Mettwürste** (BRG Fadingerstraße)
  2. PLATE MASTERS* (Tourismusschulen Bad Leonfelden)
  3. Die coolen Frisbees (BRG Fadingerstraße)
  4. Die Krokodile (BRG Fadingerstraße)

* Landesmeisterinnen Damen Oberstufe ** Landesmeisterinnen Damen Unterstufe

Kommentar verfassen



Polizei sucht nach Radfahrer, der in Linz einen Dreijährigen überfahren hat

LINZ. Die Polizei sucht nach einem Radfahrer, der am Samstag in Linz einen Dreijährigen überfahren hat.

Gesuchter Pole stieß Kinderwagen in dem seine Tochter lag weg, um vor der Polizei zu flüchten

LINZ. Um der Polizei zu entkommen hat ein Pole (26) am Sonntag in Linz den Kinderwagen, in dem seine zwei Wochen alte Tochter lag, weggestoßen und ist davongerannt. 

40 Jahre Linzer Frauenhaus

LINZ. Das Frauenhaus Linz feierte runden Geburtstag, seit 40 Jahren gibt es die Gewaltschutzeinrichtung in Linz.

Als Katastrophenhelferin in der Ukraine

LINZ. Die Kämpfe in der Ukraine bedrohen das Leben vieler Menschen. Sie sind auf weltweite Hilfe angewiesen. Christine Widmann, freiwillige Katastrophenhelferin an der Rotkreuz-Dienststelle Linz unterstützt ...

Gemeinderat beschließt Sperre in der Ferihumerstraße

LINZ. Zusätzlich zu bestehendem Fahrverbot kommt in der Ferihumerstraße eine bauliche Sperre, dies hat nun der Gemeinderat beschlossen. So soll dem Durchzugsverkehr Einhalt geboten werden.

Pop-Up-Store am Hauptplatz: „Green IT“ zum Anfassen

LINZ. IT, Resourcen schonen und Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schaffen - was wie diese drei Dinge unter einen Hut gehen zeigt der Pop-Up-Store am Hauptplatz seit 1. Juli.

Hummer: „Auftragslage und Wirtschaftsklima haben ins negative gedreht“

OÖ/LINZ. Boomt derzeit die Wirtschaft, könnte im Herbst eine Rezession kommen. „Wichtigstes Ziel ist es, alles zu unternehmen um die Rezessionsgefahr einzudämmen“, fordert WKOÖ-Präsidentin und ...

Aus für Vollspaltböden in Schweinehaltung ist fix

Ö/OÖ. Lange wurde es gefordert – nun kommt es fix: das Verbot von Vollspaltböden in der Schweinehaltung. Es wird mit dem neuen Tierschutzgesetz fixiert. Das endgültige Aus kommt Ende 2039, bis dahin ...