Laufend durch die Linzer Innenstadt

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 15.09.2019 17:37 Uhr

LINZ. Laufsportlicher herbstlicher Höhepunkt in Oberösterreichs Landeshauptstadt ist der von Tips präsentierte 9. Linzer Sparkasse City Night Run.

Vergangenes Jahr machten sich rund 2.300 laufstarke Nachtschwärmer auf die Socken, um die 5,2 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt zu bewältigen. Heuer ist es am Donnerstag, 26. September, so weit. Los geht„s traditionell pünktlich um 20.30 Uhr vor der Zentrale der Sparkasse Oberösterreich an der Promenade.

Laufgenuss für alle Kaliber

Für die Aktiven geht es unter anderem über die Nibelungenbrücke, vorbei am Ars Electronica Center und weiter durch die Altstadt. Passiert wird auch das Musiktheater. “Der Bewerb garantiert puren Laufgenuss für alle Kaliber. Willkommen sind nicht nur jene, denen es um die Jagd nach schnellen Zeiten geht. Vielmehr stehen auch der Spaß und die Freude am gemeinsamen Erlebnis im Vordergrund„, begründet Obmann Ewald Tröbinger von Veranstalter Askö Tri Linz die moderate Streckenlänge und spricht eine konkrete Einladung an alle Hobbyläufer aus.

Auch Teamgeist ist gefragt

Attraktiv ist der City Night Run auch für Betriebs-Teams. Die jeweils drei schnellsten Aktiven kommen in die Wertung.

Nähere Infos auch zu den Möglichkeiten der Nachnennung unter https://www.linzercitynightrun.com/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Waterballon
    Waterballon29.09.2019 19:18 Uhr

    Spannende Läufe in Linz - Und schon wieder findet ein Nachtlauf in Linz statt. Dieser Lauf klingt auch recht spannend, da man ja durch die ganze Innenstadt läuft. Aber der airport night run am Flughafen in Linz ist und bleibt für mich das Laufhighlight des Jahres. Das ist einfach eine ganz andere Atmosphäre. Spaß am Laufen sollte eigentlich immer im Vordergrund stehen und das tut es bei mir auf alle Fälle!

Kommentar verfassen



Nesrin Ahmad: „Ich möchte weiter machen“

LINZ. Rund dreieinhalb Jahre ist es her, dass Nesrin Ahmad aus Syrien geflüchtet ist. Zuerst lebte sie für drei Jahre in Deutschland. Dann lernte sie ihren Mann kennen und zog zu ihm nach Linz. ...

Integrations-Projekt „Nachbarinnen“ baut Brücken

LINZ. Seit 2015 unterstützen vier „Nachbarinnen“ Frauen bei der Integration. Nun wurde das neue „Nachbarinnen“-Büro im Franckviertel feierlich eröffnet.

Spitzenschule: Gesucht werden die engagiertesten Schulen und Lehrer des Landes

OBERÖSTERREICH. In Oberösterreichs Schulen wird zum Glück nicht nur für gute Noten, sondern vor allem auch fürs Leben gelernt. Die engagiertesten Schulen holen Tips, das Land OÖ ...

„Bahnwärter Thiel“ feiert Premiere an der Tribüne Linz

LINZ. Gerhart Hauptmanns Meisternovelle „Bahnwärter Thiel“ bringt die Tribüne Linz auf die Bühne. Tips verlost 5x2 Freikarten für die Vorstellung am Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 ...

Siemens begrüßt neue Lehrlinge

LINZ. 117 junge Menschen haben ihre Lehre im Herbst bei Siemens gestartet. An ihrem ersten Arbeitstag gab es für alle Lehrlinge eine Begrüßungsveranstaltung.

Landessicherheitsrat plädiert für schnellere Verfahren nach Mord im Wullowitz

LINZ. Nach der Mühlviertler Messerattacke tagte der Landessicherheitsrat. Überparteiliche Einigkeit herrschte bei der Forderung nach schnelleren Asylverfahren und strengerer Handhabe gegen auffällig ...

14.500 Herbstblumen für Linz

LINZ. 14.500 Blumen bringen im Herbst Farbe in die Stadt. Diese werden derzeit von den Stadtgärtnern gesetzt, die auch schon Vorbereitungen für das nächste Frühjahr treffen.

Haberlander will auf China-Mission riesiges Potential für Oberösterreich nutzen

OÖ/CHINA. Ein enormes Programm an Konferenzen und Gesprächen spult Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander diese Woche in China ab, um Oberösterreich als attraktive Region ...