Pühringer folgt Ratzenböck als Seniorenbund-Obmann nach

Hits: 3645
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 22.03.2017 17:14 Uhr

OÖ/LINZ. Generationsenwechsel im OÖ Seniorenbund: ÖVP-Landesparteiobmann Josef Pühringer wird nach seinem Abgang als Landeshauptmann im April neuer Obmann des ÖVP-Seniorenbundes. Er folgt Josef Ratzenböck.

Josef Pühringer wird neuer Landesobmann des OÖ Seniorenbundes - das hat der Landesvorstand der ÖVP-Seniorenorganisation einstimmig beschlossen. Beim Landestag am 13. Juni im Linzer Brucknerhaus stellt sich Pühringer der Wahl, die Delegierten des OÖ Seniorenbundes werden abstimmen.

Pühringer wird damit Josef Ratzenböck nachfolgen, der den OÖ Seniorenbund 1956 gegründet hatte und diesen seit 1996 als Landesobmann führte. Ratzenböck zeigt sich über die Wahl des Nachfolgers erfreut:  „Der OÖ Seniorenbund bekommt mit Josef Pühringer den besten Landesobmann. Ich bin froh, dass er in Zukunft seine Erfahrung und Kompetenz für die Vertretung der Seniorinnen und Senioren und zur Weiterentwicklung des OÖ Seniorenbundes einbringt.“

„Die Bevölkerungspyramide zeigt, dass die ältere Generation in Zukunft weiter stark wachsen wird, weil wir Gott sei Dank immer länger leben und länger fit sind. Es ist für mich eine besondere Ehre, Josef Ratzenböck auch im OÖ Seniorenbund nachzufolgen. Wesentlich ist mir einerseits eine gute Vertretung der Seniorinnen und Senioren, andererseits aber auch eine ausgewogene Balance der Generationen in der Gesellschaft,“ so Josef Pühringer.

Jahresthema „Jung & Alt - in gelebter Vielfalt

“Jung & Alt – in gelebter Vielfalt„: Mit diesem Jahresmotto möchte der OÖ Seniorenbund vor allem seine Mitglieder aller Altersgruppen, darüber hinaus die Angehörigen der jüngeren Generationen ansprechen. Die Begegnung der Generationen könne die Vielfalt der Sichtweisen zum Ausdruck bringen und für alle einen Gewinn bringen. Nicht zuletzt sollen damit jene erreicht werden, die am Übergang vom Berufsleben in die nachberufliche Lebensphase stehen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vom Lentos bis zum Schloss: Linzer Museen öffnen nach Lockdown wieder

LINZ. Die Museen der Stadt Linz - Lentos und Nordico - und die Linzer Häuser der OÖ Landes-Kultur GmbH - Francisco Carolinum, Schlossmuseum und OÖ Kulturquartier - öffnen jeweils am 8. Dezember wieder ...

Sei So Frei organisiert Holzsparöfen für Familien in Guatemala

LINZ/JOYABAJ. Die entwicklungspolitische Organisation Sei So Frei stellt jedes Jahr im Advent ein Projekt aus den Partnerländern in Afrika und Lateinamerika vor. Diesmal sind es Holzsparöfen in Guatemala, ...

126.000 Schüler starten in OÖ wieder in den Präsenzunterricht

OÖ. Wie die Bundesregierung heute bekannt gab, startet die Pflichtschule nach dem Lockdown am 7. Dezember wieder in den Präsenzunterricht. In Oberösterreich betrifft das 126.000 Schüler der Volks- ...

Nun „nicht in nächsten Lockdown taumeln“

OÖ. Als einen „Lichtblick für die Weihnachtszeit und gleichzeitig Auftrag, weiterhin vorsichtig zu sein“, kommentiert Landeshauptmann Thomas Stelzer die von der Bundesregierung angekündigten Öffnungsschritte ...

Möglichkeit zum Skifahren zu Weihnachten, Rückkehr zum Präsenzunterricht in vielen Schulen

WIEN/OÖ. In ihren Presse-Statements ergänzend zu den am Mittwoch vorgestellten Lockerungen ab 7. Dezember haben Finanzminister Gernot Blümel, Tourismusministerin Elisabeth Köstinger ...

„Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie viel Potential in der Zivilgesellschaft steckt“

LINZ. 2008 als Pilotprojekt vom Sozialressort des Landes OÖ und vom Sozialministerium ins Leben gerufen, ist das Unabhängige LandesFreiwilligenzentrum – kurz ULF – heute das Kompetenzzentrum in Oberösterreich, ...

„Behutsame Öffnung“: So geht es nach dem Lockdown weiter

WIEN/OÖ/NÖ. Mit 7. Dezember endet der zweite „harte“ Lockdown in Österreich. Pflichtschulen und Maturaklassen kehren zum Präsenzunterricht zurück, der Handel und auch körpernahe Dienstleister ...

Ebelsberger Jugendzentrum „cloob“ ausgezeichnet

LINZ. Das Ebelsberger Jugendzentrum „cloob“ des Linzer Vereins Jugend und Freizeit wurde als eine von acht Jugendeinrichtungen in Österreich mit dem Titel „Gesundheitskompetentes Jugendzentrum“ ...