Junge Industrie OÖ unter neuer Führung

Junge Industrie OÖ unter neuer Führung

Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 11.07.2019 14:38 Uhr

LINZ/OÖ. Wechsel in der Jungen Industrie Oberösterreich (JI OÖ): Maximilian Priglinger folgt als neuer Vorstizender auf Mario Haidlmair, Elisa Schatzdorfer folgt Stefan Leitl als Stellvertretende Vorsitzende und neu im Vorstand ist Peter Augendopler.

Mario Haidlmair (Haidlmair GmbH) und Stefan Leitl (Bauhütte-Leitl-Werke) für ihr Engagement in den letzten sechs Jahren in der JI OÖ. „Die Junge Industrie hat sich während meiner Zeit geöffnet und sich auf die Themen Digitalisierung und Europäische Union konzentriert. Meine persönlichen Highlights waren die von uns veranstaltete Bundestagung und die Netzwerkreise nach Israel“, resümiert Haidlmair.

Thema Bildung im Fokus

Den Vorsitz für die Periode 2019 bis 2022 übernehmen Maximilian Priglinger (Biohort) und seine Stellvertreterin Elisa Schatzdorfer (Schatzdorfer Gerätebau). Neu in den Vorstand der JI OÖ wurde Peter Augendopler (backaldrin The Kornspitz GmbH) gewählt, Stefan Leitl scheidet aus dem Vorstand und der JI OÖ aus.

Der neue JI OÖ-Vorsitzende Maximilian Priglinger will mit seinem Team während der nächsten, drei Jahre dauernden Funktionsperiode die oberösterreichische Standortpolitik aktiv mitgestalten. „Im ersten Jahr arbeiten wir intensiv am Thema Bildung. Eine zeitgemäße und effiziente Universitätspolitik ist für den Standort Oberösterreich entscheidend, um dem Fachkräftemangel mittel- und langfristig aktiv entgegenwirken zu können. Unser Ziel muss es sein, mehr Studenten von arbeitsmarktrelevanten Studien zu überzeugen, sie dabei bestmöglich zu begleiten und damit die im internationalen Vergleich äußerst schlechte Abschlussquote zu erhöhen.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






33. Pflasterspektakel in Linz: Bus ersetzt Bim

33. Pflasterspektakel in Linz: Bus ersetzt Bim

LINZ. Das Pflasterspektakel Linz geht von Donnerstag, 18. bis Samstag, 20. Juli in die 33. Runde. Rund 200.000 Besucher werden erwartet, in der Innenstadt geht's rund. Die Straßenbahnen fahren daher ... weiterlesen »

Blühendes Linz: Noch bis zum 31. Juli mitmachen

Blühendes Linz: Noch bis zum 31. Juli mitmachen

LINZ. Noch bis 31. Juli können die Linzer Gartler an der beliebten Mitmach-Initiative Blühendes Linz teilnehmen. weiterlesen »

Elisabeth Gierlinger neue Integrationsbeauftragte des Landes Oberösterreich

Elisabeth Gierlinger neue Integrationsbeauftragte des Landes Oberösterreich

LINZ. Einstimmig zur Integrationsbeauftragen des Landes OÖ ernannt wurde die Leiterin der Integrationsstelle Oberösterreich Elisabeth Gierlinger, in der heutigen Landesregierungssitzung. weiterlesen »

Landespreise für initiative Kulturarbeit 2019 ausgeschrieben

Landespreise für initiative Kulturarbeit 2019 ausgeschrieben

LINZ. Zum 28. Mal vergibt das Land Oberösterreich 2019 Landespreise für initiative Kulturarbeit. Ausgezeichnet werden Aktivitäten und Projekte, die maßgeblich Impulse für ... weiterlesen »

Konzert von Live Spirits im Rosengarten muss krankheitsbedingt verschoben werden

Konzert von Live Spirits im Rosengarten muss krankheitsbedingt verschoben werden

LINZ. Aus Krankheitsgründen muss das für morgen, 16. Juli, geplante Konzert von Live Spirits verschoben werden.  weiterlesen »

Pizzaria in Linz-Ebelsberg ausgebrannt: Bewohner mussten evakuiert werden

Pizzaria in Linz-Ebelsberg ausgebrannt: Bewohner mussten evakuiert werden

LINZ. Ein Großaufgebot der Feuerwehr musste ausrücken, nachdem in der Nacht auf heute, Montag, 15. Juli, in einer Pizzeria in Ebelsberg Feuer ausgebrochen ist. Laut Berufsfeuerwehr Linz kam ... weiterlesen »

Derby im Hausruckviertel

Derby im Hausruckviertel

LINZ/PASCHING/OÖ. Mit zehn Klubs ist das Land ob der Enns in der ersten Uniqa ÖFB Cup Runde vertreten. Der große Kracher aus oberösterreichischer Sicht spielt sich im Hausruckviertel ... weiterlesen »

Wirtschaftlich in ruhigen Gewässern

Wirtschaftlich in ruhigen Gewässern

LINZ/PASCHING. Auf stabile und langfristige wirtschaftliche Partnerschaften setzt Bundesliga-Vizemeister LASK. Jüngstes Beispiel ist die Verlängerung des Kontraktes mit Premiumpartner HYPO Oberösterreich. ... weiterlesen »


Wir trauern