„Ich habe einen Fehler begangen“ - SPOÖ-Klubobmann Christian Makor tritt zurück

Hits: 6504
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 30.11.2020 09:14 Uhr

LINZ/OÖ. Nachdem er am Samstagabend einen Parkschaden verursachte und der anschließende Alkoholtest 1 Promille ergab, legt SPOÖ-Klubobmann und Landtagsabgeordneter Christian Makor mit Dienstag seine politischen Funktionen zurück. „Ich habe einen Fehler begangen und übernehme dafür die Verantwortung“, betont er am Montag in einer persönlichen Stellungnahme.

Die persönliche Erklärung von Christian Makor vom Montagvormittag im Wortlaut:

Vergangenen Samstag habe ich abends nach einem Termin in meinem Büro Bier getrunken und anschließend in der Landhausgarage einen Parkschaden verursacht. Diesen habe ich selbst umgehend der Polizei gemeldet. Der routinemäßige Alkoholtest ergab 1 Promille. Ich übernehme dafür die volle Verantwortung und lege mit der Klubsitzung am morgigen Dienstag meine politischen Funktionen zurück. Für die bisherige Zusammenarbeit in der oberösterreichischen Politik möchte ich mich bei allen KollegInnen und FreundInnen aus den unterschiedlichsten politischen Familien bedanken und mich für mein Fehlverhalten entschuldigen. Es tut mir aufrichtig leid!

Christian Makor

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



WKO: Premiere für Online-Denkfrühstück

OÖ/LINZ. Corona bringt überall Einschnitte mit sich, auch in der beruflichen Weiterbildung. Das bewährte Denkfrühstück mit dem renommierten Philosophen Robert Pfaller als Gast veranstaltet die WKO ...

Covid-19-Situation in OÖ: 290 Neuinfektionen, 291 Covid-Patienten in den Spitälern (Stand: 20. Jänner, 17 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuell Infizierten in OÖ liegt nach wie vor unter dem Wert von 2.000. Von 19. auf 20. Jänner wurden vom Land OÖ 290 neue Covid-19-Fälle gemeldet, 19.352 Oberösterreicher wurden ...

Harbachschule virtuell kennenlernen

LINZ. An der Musikmittelschule 12 Harbachschule in Urfahr findet der der offenen Tür heuer virtuell statt. Am Donnerstag, 21. Jänner, um 18.30 Uhr steht außerdem ein virtueller Informationsabend auf ...

Wohnungsbrand fordert Todesopfer

LINZ. Tragisch endete ein Wohnungsbrand in Linz: Die 80-jährige Bewohnerin ist ums Leben gekommen, teilt die Polizei mit.

Verordnung zu Lockdown-Verlängerung und neuen Regelungen liegt vor

WIEN/OÖ/NÖ. Am Wochenende wurde von der Bundesregierung die Lockdown-Verlängerung bis einschließlich 7. Februar verkündet, dazu neue Maßnahmen wie die FFP2-Maskenpflicht. Das Gesundheitsministerium ...

Dauerhaftes Testangebot in Oberösterreich - die Standorte und Details

OÖ. Das Land OÖ hat aufgrund der Verlängerung des Lockdowns die für kommendes Wochenende angesetzten Bevölkerungstests abgesagt - Tips hat berichtet, und stattdessen ein dauerhaftes und flächendeckendes ...

Tag der Wehrpflicht: „Stellenwert muss angehoben werden“

OÖ. Anlässlich des „Tages der Wehrpflicht“ am 20. Jänner unterstreichen der stellvertretende Bundesparteiobmann der FPÖ, LH-Stellvertreter Manfred Heimbuchner und Landtagsabgeordneter Michael Gruber ...

Online-Talent-Day: Berufsorientierung für Schüler am Smartphone

LINZ/WELS. In Zeiten von Lockdowns und Distance Learning ist auch das Thema Berufsorientierung für Schüler eine Herausforderung, Berufsorientierungsmessen oder Unternehmensbesuche sind nicht möglich. ...