Heizkosten ohne Vorwarnung verdreifacht

Hits: 253
Jürgen Affenzeller Tips Redaktion Jürgen Affenzeller, 23.06.2022 13:42 Uhr

LINZ. Um 300 Prozent stiegen die Kosten für die Heizung in den ehemaligen Arbeiterwohnungen der Borealis in Linz von einem Tag auf den nächsten. Florian Koppler, Gemeinderat und Sektionsvorsitzender im Franckviertel, fragt bei einem Besuch der Arbeiterwohnungen daher: „Wo bleibt die Solidarität mit den Menschen, die ihr ganzes Arbeitsleben der Borealis gewidmet haben?“

Für die pensionierten Mitarbeiter kam die Mitteilung über die massive Preiserhöhung als Schock.

Umstellung ohne Information der Bewohner

Hintergrund: Die Gasheizungen der ehemaligen Arbeiterwohnungen im Franckviertel, die heute von der GWG verwaltet werden, hängen direkt an der Borealis. Dadurch konnten die Wohnungen früher durch die Abwärme des Betriebs kostenlos geheizt werden. Nun wird der Weltmarktpreis verrechnet.

Für die teils über 90-jährigen ehemaligen Mitarbeiter gibt es vonseiten der Borealis keinerlei Kulanz. Vor der Umstellung gab es nicht einmal Gespräche mit den Bewohnern. Einige von ihnen wohnen bereits seit den 60er-Jahren in den ehemaligen Arbeiterwohnungen. Florian Koppler, Gemeinderat und Sektionsvorsitzender im Franckviertel, fragt bei einem Besuch der Arbeiterwohnungen daher: „Wo bleibt die Solidarität mit den Menschen, die ihr ganzes Arbeitsleben der Borealis gewidmet haben?“

Koppler sucht das Gespräch

Koppler sucht nun das Gespräch mit dem Betriebsrat der Borealis, der GWG und der Linz AG, damit es eine akzeptable Lösung für die Betroffenen gibt. „Wir setzen uns dafür ein, dass für die Bewohner eine Lösung gefunden wird. Kurzfristig könnte beispielsweise ein Heizungstausch für Abhilfe sorgen“, so Koppler abschließend.

 

Kommentar verfassen



Corona-Update: 1.036 Neuinfektionen in OÖ (Stand: 5. Juli)

OÖ. 1.036 Corona-Neuinfektionen wurden von 4. auf 5. Juli in Oberösterreich gemeldet. Die Zahl der gesamt aktiv nachweisbaren Fälle beträgt 10.613 - Tendenz steigend. Die neuen Zahlen aus OÖ gibt's ...

Gestaltungsbeirat: Grünes Licht für zwei Projekte

LINZ. Zwei von fünf Bauprojekte erteilte der Gestaltungsbeirat seine Zustimmung - der Aufstockung des „Palais Hinsenkamp“ und dem Umbau des Ibis-Hotels an der Kärntnerstraße.

LASK verpflichtet Mittelstürmer Efthymios Koulouris

LINZ. Mit dem 26-jährigen Efthymios Koulouris verpflichten die Linzer einen erfahrenen Torjäger. Der 18-fache griechischen Nationalspieler kommt von Atromitos Athen und unterschreibt einen Vertrag bis ...

MV Pötting erhält Auszeichnung bei Marschwertung

PÖTTING. „Im Schritt Marsch!“ hieß es auch für den Musikverein Trachtenkapelle Pötting bei der Marschwertung im Zuge des Bezirksmusikfestes in St. Agatha. 

„Happy Birthday“: Gelungenes Fest zum Jubiläum

LINZ. Vom Puchclub-Treffen, einer klingenden Kettenkarussel-Fahrt mit der Musikkapelle St. Magdalena bis zu Showeinlagen der jungen Tänzerinnen: mit einer Attraktion nach der anderen wurde am Samstag ...

Ukraine-Anlaufstelle: Benefiz-Party zum Abschied

LINZ. Die Initiative „Sunua“ (Support Ukraine Now Upper Austria) hat vier Monate lang den Standort auf der Linzer Landstraße 113 offen gehalten. Am Samstag, 9. Juli, sagen die Initiatoren mit ukrainischen ...

Frauen für Fußball begeistern, mit neuer Akademie

LINZ. Aus dem Frauen-Fußball-Zentrum (FFZ) wird die Frauen-Fußball-Akademie OÖ (FFA). Damit wird im Frauen-Fußball ein klares Signal gesetzt. Träger sind Union Kleinmünchen und FC Blau-Weiß Linz. ...

Zuhause gesucht

LINZ. Im Tierheim sind derzeit einige Kaninchen, die ein neues Zuhause suchen - vorzugsweise zu zweit.