Nachfolger gefunden: Melk bekommt wieder einen Frauenarzt mit Kassenvertrag

Hits: 430
Claudia  Brandt Tips Redaktion Claudia Brandt, 24.05.2022 15:35 Uhr

MELK. Die Wachaustadt bekommt ab Herbst wieder einen Frauenarzt mit Kassenvertrag. Dr. Jürgen Manhart folgt auf Dr. Rudolf Wiebogen, der in Pension gegangen ist

Dr. Jürgen Manhart betreibt aktuell noch eine Wahlarzt-Praxis in Wilhelmsburg und eröffnet voraussichtlich am 1. Oktober seine gynäkologische Kassenpraxis in Melk. Die Firma Gottwald wird die Räumlichkeiten für die neue Praxis zur Verfügung stellen. „Für uns als Stadtgemeinde ist es enorm wichtig, die vakante Kassenstelle wieder schnell besetzt zu bekommen, da uns die Gesundheit, speziell die Frauengesundheit, ein wichtiges Anliegen ist“, so Bürgermeister Patrick Strobl.

Kommentar verfassen



Ybbser Hotelchefin Karin Rosenberger neue Fachgruppenobfrau in der NÖ Wirtschaftskammer

YBBS. Die Chefin des Hotels Babenbergerhof und der Donau Lodge Ybbs, Karin Rosenberger, ist neue Obfrau der Fachgruppe Hotellerie in der NÖ Wirtschaftskammer.

100 Jahre Niederösterreich: Großes Bezirksfest in Melk

MELK. Am 25. und 26. Juni wird in der Stadtgemeinde Melk „100 Jahre Niederösterreich“ zelebriert. Bereits am 24. Juni gibt es im Zuge der Feierlichkeiten gratis Eintritt ins Wachaubad und von 18 bis ...

Kunstgenuss unter freiem Himmel: Fotoausstellung eröffnet

PERSENBEUG. „Kopf | Herz | Hand“ lautet das Motto der diesjährigen Foto-Ausstellung entlang der Donaulände in Persenbeug. Mehr als 120 großformatige Fotografien zeigen die persönliche Interpretation ...

Ortsdurchfahrt wird saniert: Baustelle in Sarling

YBBS. Die Ortsdurchfahrt von Sarling im Gemeindegebiet von Ybbs wird derzeit auf einer Gesamtlänge von rund 900 Metern saniert.

Sommerspiele Melk feiern Premiere

MELK. Zahlreiche Kulturbegeisterte ließen sich am 16. Juni in den Bann des kontroversen römischen Kaisers Nero ziehen. Unter der Regie von Alexander Hauer holte das hochkarätige Ensemble die faszinierende ...

Gottwald feiert Doppelerfolg bei AustrianSkills

MELK. Die Firma Gottwald ist stolz auf ihre beiden Elektrotechniker Florian Steffek und Lukas Mitmasser, die bei den AustrianSkills den zweiten und vierten Platz erreichten.

Ortsdurchfahrt Ruprechtshofen wird weiter saniert: Jetzt ist der östliche Teil an der Reihe

RUPRECHTSHOFEN. Die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt von Ruprechtshofen gehen weiter. Bis September 2023 wird der östliche Teil Richtung St. Leonhard am Forst auf einer Länge von 700 Metern neugestaltet. ...

Landtagswahl: Volkspartei nominiert 15 Kandidaten aus dem Bezirk Melk

BEZIRK MELK. Einstimmig hat der Bezirksparteivorstand der Volkspartei 15 Kandidaten für die Bezirksliste zur Landtagswahl 2023 gekürt.