Sturmtief „Yulia“ fegte über den Bezirk Kirchdorf

Hits: 118
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 24.02.2020 11:16 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. Sturmtief „Yulia“ hat in der Nacht auf Montag die Feuerwehren des Bezirkes Kirchdorf beschäftigt. 

Die Freiwillige Feuerwehr Micheldorf wurde aufgrund von Sturmschäden alarmiert. Ein Teil der Blechabdeckung und die Dachziegel eines Daches wurden durch eine Windböe abgedeckt. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Kirchdorf wurden das Blech abgeschnitten und neue Ziegel gelegt.

Baum in Stromleitung gestürzt

Ein Baum war in eine Stromleitung gestürzt und löste einen Funkenflug aus. Die Feuerwehr und OÖ Netz Mitarbeiter konnten den Baum entfernen. Weiters musste eine Werbewand entlang der B138 umgeschnitten werden. Größere Teile der Wand waren schon im Kreuzungsbereich der B138 und wurden entfernt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und seine Bauern in Brasilien
 VIDEO

Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und „seine“ Bauern in Brasilien

WINDISCHGARSTEN. Brasilien-Missionar Martin Mayr aus Windischgarsten setzt sich für Kleinbauern in Brasilien ein, das ist nicht selten gefährlich. Derzeit ist er in Oberösterreich ...

Kollision mit einem LKW Fahrer aus dem Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF/KRENGLBACH. Am Donnerstagvormittag, 2. April, sind zwei LKW Fahrer auf einem Parkplatz an der Innkreisautobahn bei Krenglbach, Bezirk Wels-Land, zusammengestoßen. Warum der ...

Zusatzsausbildung zur Vegan-Vegetarische Fachkraft

KIRCHDORF. Kurz vor Beginn der Beschränkungen zur Eindämmung des Virus, wodurch Schulen auf e-Learning umsteigen mussten, fand an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe ...

Suchaktion nach Verdacht auf einen Alpinunfall in Hinterstoder

HINTERSTODER. Der Bergrettungsdienst Hinterstoder suchte einen Vermissten aus Eferding nach Verdacht auf einen Alpinunfall.

Ein Blick in die Schön in Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Tatjana Wojakow, agogische Leiterin und Thomas Weixlbaumer, Geschäftsführer von Schön für besondere Menschen berichten über das Leben in der sozialen ...

Yogaübung: „Krieger I“ vermittelt Stabilität und dehnt den Hüftbeuger

KIRCHDORF. In Krisenzeiten, wie sie derzeit herrschen, ist Ruhe zu bewahren so wichtig wie auch schwierig. Andrea und Christian Leopolder vom Yogastudio „Buddhi Yoga“ in Kirchdorf haben sich deshalb ...

Altstoffsammelzentren öffnen auch im Bezirk Kirchdorf wieder

BEZIRK KIRCHDORF. Der Bezirksabfallverband (BAV) Kirchdorf öffnet die Altstoffsammelzentren (ASZ) mit eingeschränktem Betrieb ab Freitag, 3. April.

Wolfgang Veitz blickt auf elf Jahre als Bürgermeister in Kirchdorf zurück

KIRCHDORF AN DER KREMS. Wolfgang Veitz (SPÖ) ist am 31. März nach elf Jahren von seinem Amt als Bürgermeister in Kirchdorf zurückgetreten. Im Tips-Interview blickt er auf die vergangenen ...