Jubiläumsfest: 70+1 samma – feiern damma

Jubiläumsfest: 70+1 samma – feiern damma

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 23.05.2019 18:45 Uhr

MICHELDORF. Von 25. bis 26. Mai findet heuer das Jubiläumsfest des Musikvereins Weinzierl-Altpernstein „70+1 samma – feiern damma“ auf der Weinzierler Festwiese in Micheldorf statt.

Das Jubiläumsfest startet am Samstag, 25. Mai, um 17.30 Uhr mit einem Festumzug aller befreundeten Musikvereine aus nah und fern und umfasst einen anschließenden Festakt. ). Der gemeinsame Festakt mit Gesamtspiel aller Kapellen bildet den feierlichen Abschluss des Festauftakts.

Ab 19.30 Uhr bringt das Brass Sextett „Men in Blech“ aus Steinbach am Ziehberg das Publikum im Festzelt in Stimmung. Den Hauptprogrammpunkt bildet ab 21 Uhr das böhmisch-mährische Blasmusikensemble „Brassaranka“ – eine Formation an jungen talentierten Musikern und zugleich der aktuell amtierende Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik 2018..

In den Sonntag, 26. Mai, wird dann ab 10 Uhr mit einer stimmungsvollen Festmesse im Zelt gestartet, welche von der Bauernkapelle Eberschwang musikalisch umrahmt wird. Ab 11 Uhr spielen die „Eberschwanger“, eine international erfolgreiche Musikkapelle aus dem Innviertel – unter anderem Sieger des „Mitteleuropa Blasmusikfests in Optaija 2018“ – zu einem flotten Frühschoppen auf.

Auch die Jüngsten kommen nicht zu kurz. Neben Hüpfburg, Schießstand und Kinderschminken wird es ein Ketten-Karussell auf der Weinzierler Festwiese geben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neuer Feuerwehr-Kommandant in Kirchdorf

Neuer Feuerwehr-Kommandant in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Nachdem der bisherige Kommandant der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf, Alexander Mayr, wegzieht, wurde vergangenen Freitag im Beisein von Bürgermeister Wolfgang Veitz, Bezirksfeuerwehrkommandant ... weiterlesen »

Drogenring aus dem Bezirk Kirchdorf und Salzburg ausgehoben

Drogenring aus dem Bezirk Kirchdorf und Salzburg ausgehoben

BEZIRK KIRCHDORF AN DER KREMS/SALZBURG. Der Suchtmittelerhebungsgruppe der Polizeiinspektion Kirchdorf gelang in Zusammenarbeit mit dem LKA Salzburg/Suchtmittelkriminalität ein größerer ... weiterlesen »

pyhrnPriel-erlebnisagentur bedankte sich bei Einsatzkräften aus der Region

pyhrnPriel-erlebnisagentur bedankte sich bei Einsatzkräften aus der Region

WINDISCHGARSTEN. Das Team der pyhrnPriel-erlebnisagentur GmbH nutzt das zehnjährige Jubiläum des Hochseilgartens am Gleinkersee, um den Scheinwerfer auf die Menschen zu richten, die sich bei ... weiterlesen »

Junge Wirtschaft erhielt Einblicke in die Firma Bernegger in Molln

Junge Wirtschaft erhielt Einblicke in die Firma Bernegger in Molln

MOLLN. Die Junge Wirtschaft (JW) Bezirk Kirchdorf erhielt im Rahmen einer Jungunternehmerlounge interessante Einblicke in die Firma Bernegger GmbH in Molln. weiterlesen »

Jazz am Bauernhof lockt auch heuer wieder mit internationalen Künstlern

Jazz am Bauernhof lockt auch heuer wieder mit internationalen Künstlern

KREMSMÜNSTER. Am Freitag, 21. Juni, und Samstag, 22. Juni, kommen Jazz-Freunde am Hof der Familie Dickbauer wieder voll auf ihre Rechnung. Künstler aus Europa und dem Iran sorgen für ... weiterlesen »

Mollner bei härtestem Enduro-Rennen

Mollner bei härtestem Enduro-Rennen

MOLLN/EISENERZ. Beim Enduro Rennen 25. Red Bull Hare Scramble am Erzberg in Eisenerz trafen vier talentierte Fahrer vom Motor-Sport-Club (MSC) Molln auf die härteste Enduro-Elite. weiterlesen »

Nachtwanderer von Polizeihubschrauber gerettet

Nachtwanderer von Polizeihubschrauber gerettet

MICHELDORF. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden und eine 20-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems brachen am Montag, 17. Juni, um 1 Uhr in der Nacht vom Kremsursprung in Micheldorf ... weiterlesen »

Beste Jungspengler kommen aus Spital am Pyhrn

Beste Jungspengler kommen aus Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Bei den Landeslehrlingswettbewerben der Spengler und Dachdecker haben zwei Brüder vom Lehrbetrieb Johannes Wieser in Spital am Pyhrn ihr handwerkliches Können eindrucksvoll ... weiterlesen »


Wir trauern