Kinderfreunde Molln wanderten mit Lamas

Hits: 16
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 12.11.2019 16:33 Uhr

MOLLN. Die Mollner Kinderfreunde verbrachten einen interessanten Nachmittag mit den Lamas Pedro, Fritz, Nico und Felix in der Breitenau.

Zuerst durften die Kinder bei der Fellpflege helfen und dann wanderten sie gemeinsam von der Lamaunterkunft zur Weide mit den beiden weißen Eseln. Sarah Neubauer, Coach im tiergestützten Setting, sagt über die Lamas: „Mit gegenseitiger Achtung, Respekt und Vertrauen kann man viel Spaß, Freude und unvergessliche Momente mit den Tieren erleben.“ „Das können die Mollner Kinderfreunde nur bestätigen“, sagt Vorsitzende Ulrike Brunner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Johanna Kerbl-Rettenbacher erhielt Goldenes Ehrenzeichen

MOLLN. Für ihren Einsatz im Interesse der älteren Generation erhielt die Obfrau des Seniorenbundes Molln, Johanna Kerbl-Rettenbacher das Goldene Ehrenzeichen des Seniorenbundes.

Ergebnis der Umfrage zur Straßenbeleuchtung steht

KREMSMÜNSTER. Im Leitbildprozess zum „Zukunftsprofil“ entstand die Idee einer Internet-Umfrage über die Straßenbeleuchtung in Kremsmünster. Das Ergebnis liegt nun vor.

Schlagkräftiger Faustball-Sieg für Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Verdient, aber ganz knapp kann der TuS in der vierten Runde der Ersten Faustball-Bundesliga erneut anschreiben.

Jugendzentrum organisiert karitativen Adventstand

MICHELDORF. Weihnachten ist die Zeit zum Zusammenrücken und an die Mitmenschen denken. Und genau das macht das ÖGJ-Jugendzentrum Micheldorf.

Schüler der Landesmusikschulen laden zu Konzerten

BEZIRK KIRCHDORF. Die Schüler der Landesmusikschulen (LMS) des Bezirks Kirchdorf sind vor Weihnachten sehr aktiv und laden zu einigen Konzerten ein.

Familie bittet um Unterstützung bei Anschaffung von Sehhilfen für Jannik

SCHLIERBACH. Jannik Rieger ist acht Jahre alt und ein fleißiger Schüler. Weil er seit der Geburt stark sehbeeinträchtigt ist, braucht er fürs Lernen teure Hilfsmittel. Um diese anschaffen ...

Solider Weltcup-Start für Skicrosser Daniel Traxler

SPITAL AM PYHRN. Die ersten beiden Skicross-Weltcuprennen der Saison verliefen für Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn solide.

Nußbachs Faustballdamen weiter ungeschlagen in erster Bundesliga

NUSSBACH. Die Bundesliga- Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach ließen in der Hinrunde der ersten Bundesliga nichts anbrennen und führen die Tabelle ohne Satzverlust an.