Erfolgreiches Gastspiel im Dorfgemeinschaftshaus

Hits: 35
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 19.11.2019 14:09 Uhr

MÜHLDORF. Die Neue Bühne Wien rund um Marcus Strahl gastierte erstmals im Dorfgemeinschaftshaus Mühldorf.

Standing Ovations gab es für Marcus Strahl und seine Schauspieler, die vergangenen Samstag auf der Bühne des Dorfgemeinschaftshauses Mühldorf standen. Die Gäste wurden mit einem äußerst unterhaltsamen Stück für ihr Kommen belohnt. „Ich freue mich sehr, wenn ich höre, dass so mancher Gast bereits Karten für alle künftigen Veranstaltungen gekauft hat. Das zeigt, dass wir am richtigen Weg sind“, so Bürgermeisterin Beatrix Handl (ÖVP).

Kommende Veranstaltungen

Wolfgang Friedrich und seine New Orleans Dixielandband sind am 14. Dezember mit „Christmas in Dixieland“ zu Gast in Mühldoerf. Der ist Eintritt frei. Eröffnet wird das Veranstaltungsjahr 2020 am 9. Jänner mit einem neuen Soloprogramm von Thomas Maurer – „Woswasi“. Tickets gibt es in der RaiffeisenbankMühldorf, Tel. 02732/ 9000-8150 sowie in allen Vorverkaufsstellen von Ö-Ticket.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotes Kreuz Langenlois erhält 5.000 Euro von der Volkspartei Schönberg

LANGENLOIS/SCHÖNBERG. Der Schönberger Bürgermeister Michael Strommer und seine Stellvertreterin Birgit Eisenbock besuchten die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Langenlois im Sicherheitszentrum ...

Schüler sorgten für vorweihnachtliche Stimmung im Universitätsklinikum

KREMS. Wie bereits im vergangenen Jahr besuchten auch heuer wieder Kremser Schüler das Klinikum, um eine besinnliche Atmosphäre bei Patienten und Personal zu schaffen.

Weihnachtsmarkt für Kinder-Krebshilfe erbrachte 16.000 Euro

BRUNN AM WALD. Der Weihnachtsmarkt von Familie Stumpfer im Teichhaus in Brunn am Wald erbrachte heuer 16.000 Euro für die Kinder-Krebshilfe.

Kremser Modeschüler präsentierten ihre Kreationen bei Berufsinfomesse

KREMS. Die Schüler des 4. Jahrgangs der Modeschule Krems präsentierten auch heuer wieder selbst entworfene und gefertigte Modelle aus verschiedenen Kollektionen auf dem Laufsteg der AK-Berufsinfomesse ...

Ernst Kittenberger ist „Lichtenauer des Jahres“

LICHTENAU. Zum „Lichtenauer des Jahres 2019“ wurde Ernst Kittenberger aus Großrein­prechts gekürt. Bürgermeister Andreas Pichler überreichte die Auszeichnung im Rahmen des ...

Sparefroh ließ Kinderaugen strahlen

KREMS. Der Weltspartag in der Kremser Bank stand auch heuer wieder ganz im Zeichen der Kinder.

Vielfalt beim Lichtenauer Advent

LICHTENAU. Am vergangenen Wochenende ging wieder der „Lichtenauer Advent“ über die Bühne.

Zufahrt ins Industriegebiet wieder frei

KREMS. Die Sanierung der Franz-Wilhelm-Straße ist abgeschlossen.